Spartipps der Woche: tragbarer DVD-Player, TV-DVD-Kombigerät, Multimedia-Player

von Friedrich Schmidt am , 17:30 Uhr

Kaum hat das neue Jahr begonnen, räumen die Discounter schon wieder fleißig Elektronikgeräte in die Regale. Bei Aldi Nord ist diese Woche ein tragbarer DVD-Player mit DVB-T-Tuner erhältlich, ab Donnerstag gibt es einen Multimedia-Player mit 4 GByte Speicher und integrierter Kamera. Penny bietet darüber hinaus einen 19-Zoll-Fernseher mit DVD-Player, USB-Port und Kartenleser an. Weitere preiswerte Technik-Highlights sind diese Woche ein 24-Zoll-Monitor und ein Navigationsgerät.

nocompare=1
Viele Angebote, die Elektronikmärkte als Schnäppchen anpreisen, entpuppen sich als überteuert. Die CNET-Redaktion verrät Ihnen, wo Sie diese Woche wirklich sparen können. Neben Aldi Nord halten Penny, Amazon und Reichelt Elektronik echte Schnäppchen für Sie bereit.

Tragbarer DVD-Player mit DVB-T-Empfang für 100 Euro

Nördlich des Aldi-Äquators ist ab dem heutigen Tag ein weiteres Mal [1] der tragbare DVD-Player Medion Life P72010 [2] mit 7 Zoll großem Display, DVB-T-Tuner und umfangreichem Zubehör zu einem Preis von knapp 100 Euro erhältlich. Preisbewusste Technik-Fans sparen bei diesem Angebot im Vergleich zu ähnlich ausgestatteten Geräten im Schnitt 20 Euro.

Medion Life P72010
Der DVD-Player empfängt DVB-T-Fernsehsender.

Der mobile DVD-Player Medion Life P72010 besitzt ein 7 Zoll großes Display mit 480 mal 234 Bildpunkten. Der aufklappbare Bildschirm befindet sich an einem um 180 Grad drehbaren Gelenk. Mit Hilfe des mitgelieferten Befestigungskits steht somit der Anbringung an der Kopfstütze des Autos nichts im Weg, um quengelnde Beifahrer zu besänftigen. Die integrierten Lautsprecher bieten eine Ausgangsleistung von insgesamt zwei Watt (RMS [3]). Zum Anschluss eines Kopfhörers ist eine 3,5-Millimeter-Klinkenbuchse [4] vorhanden.

Das Gerät unterstützt neben handelsüblichen DVD-Filmen auch selbstgebrannte DVDs und CDs sowie Musik-CDs, VCDs [5] und SVCDs [6]. Es beherrscht unter anderem die Dateiformate DivX [7], Xvid [8], MPEG-4 [9] und MP3 [10]. Der eingebaute Speicherkartenleser nimmt SD [11]-, MMC [12]– und MS [13]-Karten entgegen. Um nicht auf die Wiedergabe von mitgeführten Videos beschränkt zu sein, ist der Life P72010 mit einem DVB-T [14]-Tuner ausgestattet. Auf den Komfort eines elektronischen Programmführers [15] und einer Fernbedienung müssen Käufer nicht verzichten. Eine Akkuladung soll für bis zu drei Stunden Betriebszeit genügen.

Das Zubehör des DVD-Players besteht aus Stereo-Ohrhörern, Fernbedienung mit Batterie, Netzadapter, Autoadapter, A/V-Kabel, DVB-T-Antenne, Kopfstützen-Befestigungskit und Tragetasche. Der Garantiezeitraum erstreckt sich – wie von Medion gewohnt – über drei Jahre.

19-Zoll-TV-DVD-Kombigerät Agfaphoto LC 19010DVD für 200 Euro

Ab Donnerstag stauben Penny-Kunden den LCD-Fernseher Agfaphoto LC 19010DVD [16] mit 19 Zoll Bilddiagonale und integriertem DVD-Player für knapp 200 Euro ab. Im Vergleich zu ähnlich ausgestatteten Geräten sparen Käufer circa 15 Euro. Um die regionale Verfügbarkeit des Artikels zu überprüfen, werfen Kunden einen Blick auf die Penny-Website [17] unter der Rubrik „Technik-Schnäppchen“.

Agfaphoto LC 19010DVD
Das TV-Gerät spielt Musik, Fotos und Filme von USB-Sticks und Speicherkarten ab.

Der Bildschirm des Agfaphoto LC 19010DVD misst 19 Zoll in der Diagonalen und kommt im 16:10-Seitenverhältnis. Die Auflösung liegt bei 1440 mal 900 Pixeln [18] und ist etwas höher als bei herkömmlichen HD-ready [19]-Geräten. Der Spitzenhelligkeitswert beträgt 300 Candela [20] pro Quadratmeter, das Kontrastverhältnis liegt bei 1000:1. Die Reaktionszeit [21] fällt mit 5 Millisekunden ordentlich aus.

Der Fernseher ist für den Empfang von DVB-T [14]-Fernsehsendern vorbereitet und bringt eine dazu notwendige Antenne bereits mit. Das Gerät bietet einen elektronischen Programmführer [15] mit Informationen für die nächsten sieben Tage. Seine Stereo-Lautsprecher liefern eine Ausgangsleistung von zweimal 3 Watt (RMS [3]).

Das integrierte DVD-Laufwerk beherrscht die Wiedergabe von DVDs, VCDs [5] und SVCDs [6]. Zu den unterstützten Dateiformaten zählen MPEG-1 [22], MPEG-2 [23], MPEG-4 [9], Xvid [8], MP3 [10] und JPEG [24]. Der Anschluss externer Datenträger ist dank USB [25]-Schnittstelle möglich. Ein Speicherkartenleser für die Formate SD [26], SDHC [27] und MMC [12] ist ebenfalls vorhanden. Zu den weiteren Anschlussmöglichkeiten zählen unter anderem HDMI [28], VGA [29], Scart [30], Component Video [31], S-Video [32] und S/PDIF [33].

Das Zubehör des Fernsehers beinhaltet Standfuß, Fernbedienung mit Batterien, DVB-T-Antenne, Netzteil, Bedienungsanleitung und Garantiekarte. Käufer profitieren von drei Jahren Garantie.

Design-Multimedia-Player mit Kamera für 40 Euro

Bei Aldi Nord ist ab Donnerstag der tragbare Multimedia-Player Medion Life P61023 [34] zu einem Preis von knapp 40 Euro erhältlich. Das Gerät besitzt 4 GByte Speicher, ein Farbdisplay und eine integrierte Kamera. Schnäppchenjäger, die sich dieses Angebot nicht entgehen lassen, sparen im Vergleich zu ähnlich ausgestatteten Playern circa 10 Euro.

Medion Life P61023
Dank eingebauter Kamera ist die Aufzeichnung von Fotos und Videos möglich.

Der Multimedia-Player von Medion ist mit 4 GByte internem Speicher ausgestattet, was für circa 1000 komprimierte Audio-Tracks [35] ausreichend ist. Wem das nicht genügt, kann den Speicher mit einer zusätzlichen microSD [36]-Karte aufrüsten. Das Farbdisplay des Geräts besitzt eine Bilddiagonale von 2,4 Zoll und ist zur Wiedergabe von Fotos und Videos geeignet.

Zu den unterstützten Dateiformaten zählen unter anderem AVI [37], MPEG-4 [9], WMV [38], FLV [39], 3GP [40], MP3 [10] und JPEG [24]. Die Datenübertragung auf den Player erfolgt per Mini-USB-2.0 [41]-Schnittstelle. Verschiedene Equalizer [42]-Voreinstellungen erlauben Käufern die Anpassung des Klangs an die eigenen Bedürfnisse. Eine Akkuladung soll für bis zu acht Stunden Musikwiedergabe beziehungsweise drei Stunden Videogenuss ausreichen.

Zum Lieferumfang des Multimedia-Players gehören Premium-Precision-Ohrhörer der Marke Medion. Die Garantiedauer beträgt 36 Monate.

24-Zoll-TFT-Monitor LG [43] W2453TQ-PF für 155 Euro

Beim Online-Versandhaus Amazon [44] gibt es diese Woche den LCD-Monitor LG W2453TQ-PF [45] mit 24 Zoll Bilddiagonale und Full-HD-Auflösung für 155 Euro zu kaufen. Es sind keine Versandkosten zu entrichten. Im Vergleich [46] mit anderen günstigen Internet-Angeboten sparen Käufer circa 15 Euro.

LG W2453TQ-PF
Das Bedienfeld des Monitors ist mit einem Näherungssensor ausgestattet.

Der LG W2453TQ-PF besitzt ein 24 Zoll großes Display mit 1920 mal 1080 Pixeln [18] Auflösung und 300 Candela [20] pro Quadratmeter Spitzenhelligkeit. Das dynamische Kontrastverhältnis [47] liegt bei 50.000:1. Die Reaktionszeit [21] fällt mit nur 2 Millisekunden erfreulich gering aus. Der Monitor sollte somit imstande sein, auch schnell bewegte Bildinhalte störungsfrei darzustellen.

Zur Optimierung eingehender Bildsignale kommt die hauseigene Flatron f-Engine zum Einsatz. Der Chip erweitert laut LG den Kontrastumfang des Bildes, analysiert die vorkommenden Farben und wirkt Farbverfälschungen und Bildrauschen entgegen. Die ARC-Formatumschaltung ermöglicht die verzerrungsfreie Wiedergabe von 4:3-Bildern auf dem 16:9-Display.

Der Monitor verfügt über sogenannte Smart-Funktionen wie zum Beispiel eine automatische Helligkeitsanpassung, einen Kinomodus und eine Abschaltautomatik. Bei Bedarf schalten Käufer Foto-Effekte hinzu oder nutzen die die Zoom-Funktion zur Vergrößerung von Bildausschnitten. Die Bedienelemente des Geräts beginnen zu leuchten, sobald der Anwender seine Hand darauf zubeweget.

Der Lieferumfang des Monitors setzt sich zusammen aus Netzkabel, VGA [29]-Kabel sowie einer CD-ROM mit Treibern und Dokumentation. Wer den HDCP [48]-kompatiblen DVI [49]-Eingang des Geräts verwenden möchte, um eine optimale Bildqualität zu erzielen, kann ein entsprechendes Kabel gleich mitbestellen und so Versandkosten sparen. Käufer profitieren von drei Jahren Garantie mit Vor-Ort-Service.

GPS-Navigationsgerät a-rival NAV-PN 43 für 70 Euro

Im Internet-Shop von Reichelt Elektronik [50] ist diese Woche das preiswerte Navigationssystem a-rival NAV-PN 43 [51] für knapp 70 Euro erhältlich. Es besitzt ein 4,3 Zoll großes Display und unterstützt TMC. Im Vergleich [52] mit dem günstigsten Angebot der Konkurrenz beträgt die Preisersparnis 10 Euro.

a-rival NAV-PN 43
Dank TMC-Empfänger wissen Fahrer über sich anbahnende Staus Bescheid.

Das Navigationsgerät NAV-PN 43 der Marke a-rival ist mit einem 4,3 Zoll großen Touchscreen [53] mit 480 mal 272 Bildpunkten ausgestattet. Angetrieben wird es von einem SiRF-Atlas-III-Prozessor mit 372 MHz Taktfrequenz. 64 MByte interner Speicher sind im Gerät verbaut. Per microSD [36]-Karte ist er um bis zu 8 GByte erweiterbar. Mit Hilfe eines mitgelieferten Empfängers ist das Gerät in der Lage, dem Fahrer TMC [54]-Nachrichten zu präsentieren und ihn von Strecken mit extremer Verkehrsdichte fernzuhalten.

Das Gerät bietet detaillierte Kartendarstellungen mit Vergrößerungsfunktion und erleichtert dank selbsterklärender Bildschirmsymbole und Sprachausgabe die Bedienung während der Fahrt. Eine optimierte Neuberechnungsstrategie soll bei falschem Abbiegen oder Signalverlust im Tunnel für minimale Unterbrechungen sorgen. Das mitgelieferte Kartenmaterial für Westeuropa stammt von der Firma Tele Atlas [55].

Der Lieferumfang des Navigationssystems besteht aus Halterungsset, Kfz-Ladeadapter (12/24 Volt), microSD-Karte, USB [25]-Kabel, TMC-Empfänger mit Wurfantenne und Dokumentation. Die Garantiedauer beträgt drei Jahre.

Artikel von CNET.de: https://www.cnet.de

URL zum Artikel: https://www.cnet.de/41543999/spartipps-der-woche-tragbarer-dvd-player-tv-dvd-kombigeraet-multimedia-player/

URLs in this post:

[1] ein weiteres Mal: https://www.cnet.de/blogs/preisradar/41538385/tragbarer_design_dvd_player_mit_dvb_t_empfang_fuer_100_euro.htm

[2] Medion Life P72010: http://www.aldi-nord.de/aldi_angebot_mo_03_01_2011_48_532_8903_5.html

[3] RMS: http://de.wikipedia.org/wiki/RMS-Leistung#Begriff_RMS-Leistung

[4] 3,5-Millimeter-Klinkenbuchse: http://de.wikipedia.org/wiki/Klinkenstecker

[5] VCDs: http://de.wikipedia.org/wiki/Video-CD

[6] SVCDs: http://de.wikipedia.org/wiki/SVCD

[7] DivX: http://de.wikipedia.org/wiki/DivX

[8] Xvid: http://de.wikipedia.org/wiki/Xvid

[9] MPEG-4: http://de.wikipedia.org/wiki/MPEG-4

[10] MP3: http://de.wikipedia.org/wiki/MP3

[11] SD: http://de.wikipedia.org/wiki/Secure_Digital

[12] MMC: http://de.wikipedia.org/wiki/Multimedia_Card

[13] MS: http://de.wikipedia.org/wiki/Memory_Stick

[14] DVB-T: http://de.wikipedia.org/wiki/DVB-T

[15] elektronischen Programmführers: http://de.wikipedia.org/wiki/Electronic_Program_Guide

[16] LCD-Fernseher Agfaphoto LC 19010DVD: http://www.agfaphoto.com/appc/content_manager/page.php?ID=222893&dbc=e0339faaf0ce01951d44bfae3253b2c9

[17] Penny-Website: http://www.penny.de

[18] Pixeln: http://de.wikipedia.org/wiki/Pixel

[19] HD-ready: http://de.wikipedia.org/wiki/HD_ready

[20] Candela: http://de.wikipedia.org/wiki/Candela

[21] Reaktionszeit: http://de.wikipedia.org/wiki/Reaktionszeit_%28Flachbildschirm%29

[22] MPEG-1: http://de.wikipedia.org/wiki/MPEG-1

[23] MPEG-2: http://de.wikipedia.org/wiki/MPEG-2

[24] JPEG: http://de.wikipedia.org/wiki/JPEG

[25] USB: http://de.wikipedia.org/wiki/USB

[26] SD: http://de.wikipedia.org/wiki/SD_Memory_Card

[27] SDHC: http://de.wikipedia.org/wiki/SDHC#SDHC_.28SD_2.0.29

[28] HDMI: http://de.wikipedia.org/wiki/HDMI

[29] VGA: http://de.wikipedia.org/wiki/VGA-Anschluss

[30] Scart: http://de.wikipedia.org/wiki/Scart

[31] Component Video: http://de.wikipedia.org/wiki/Component_Video

[32] S-Video: http://de.wikipedia.org/wiki/S-Video

[33] S/PDIF: http://de.wikipedia.org/wiki/S/PDIF

[34] Medion Life P61023: http://www.aldi-nord.de/aldi_angebot_do_06_01_2011_48_534_8773_5.html

[35] komprimierte Audio-Tracks: http://de.wikipedia.org/wiki/Audiodatenkompression#Verlustbehaftete_Audiodatenkompression

[36] microSD: http://de.wikipedia.org/wiki/MicroSD

[37] AVI: http://de.wikipedia.org/wiki/AVI

[38] WMV: http://de.wikipedia.org/wiki/WMV

[39] FLV: http://de.wikipedia.org/wiki/Flash_Video

[40] 3GP: http://de.wikipedia.org/wiki/3GP

[41] Mini-USB-2.0: http://de.wikipedia.org/wiki/Universal_Serial_Bus#Micro-_und_Mini-USB

[42] Equalizer: http://de.wikipedia.org/wiki/Equalizer

[43] LG: http://www.cnet.de/unternehmen/lg/

[44] Amazon: http://www.amazon.de/LG-Electronics-W2453TQ-PF-Widescreen-Kontrastverh%C3%A4ltnis/dp/B0024L46PS/ref=amb_link_158888167_3?pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_s=center-2&pf_rd_r=0WA6Z76891G4NWZCN74M&pf_rd_t=101&pf_rd_p=224080607&pf_rd_i=562066

[45] LG W2453TQ-PF: http://www.lg.com/de/it-produkte/tft-lcd-monitore/LG-W2453TQ.jsp

[46] Vergleich: http://de.evendi.com/LG-W2453TQ-TFT-bis-27-Zoll-_P227673.html

[47] dynamische Kontrastverhältnis: http://de.wikipedia.org/wiki/Kontrastverh%C3%A4ltnis

[48] HDCP: http://de.wikipedia.org/wiki/HDCP

[49] DVI: http://de.wikipedia.org/wiki/DVI

[50] Reichelt Elektronik: http://www.reichelt.de/?ACTION=3;ARTICLE=92164;PROVID=2402

[51] a-rival NAV-PN 43: http://www.a-rival.de/de/g-serie/nav-pn-43.html

[52] Vergleich: http://de.evendi.com/a-rival-NAV-PN43-Westeuropa-Navi-_P264421.html

[53] Touchscreen: http://de.wikipedia.org/wiki/Touchscreen

[54] TMC: http://de.wikipedia.org/wiki/Traffic_Message_Channel

[55] Tele Atlas: http://de.wikipedia.org/wiki/Tele_Atlas