Neue Handys im Februar: Nokia E7, LG Optimus Speed, HTC 7 Pro & mehr

HTC 7 Pro

Mit dem Launch von Windows Phone 7 im Herbst letzten Jahres kamen fünf Smartphone-Modelle auf den deutschen Markt. Zumindest zum Verkaufsstart haben die Hersteller ihre neuen Modelle aber offensichtlich noch nicht primär im Business-Einsatz gesehen, denn keiner der Erstlinge offeriert eine Tastatur. Damit ist jetzt Schluss: Das HTC 7 Pro bietet neben einem kapazitiven 3,6-Zoll-Touchscreen nun auch eine fünfreihige QWERTZ-Tastatur. So viel Tipp-Komfort braucht allerdings auch Platz. Mit einem Gewicht von 185 Gramm und einer Bauhöhe von knapp 1,6 Zentimetern sollte man sich gut überlegen, ob man ausgebeulte Hosentaschen riskieren will.

HTC 7 Pro
HTC 7 Pro

Der Gigahertz-Prozessor und das Kachel-Menü von Windows Phone 7 bilden wieder das Herzstück des Neulings, der bei O2 und im freien Handel zu haben ist. Für Foto- und Videoaufnahmen sorgt die eingebaute 5-Megapixel-Kamera mit Autofokus und LED-Licht. Kameramänner nehmen ihre Videos in der HD-ready-Auflösung 720p auf. Der interne Speicher erfüllt Microsofts Minimalanforderung von 8 GByte. Einen Slot für Speicherkarten gibt es nicht.

GPS, HSDPA mit bis zu 7,2 Mbit/s und WLAN nach 802.11b, g und n sowie Bluetooth 2.1 einschließlich A2DP für die kabellose Übertragung von Stereo-Audio stehen standesgemäß ebenfalls auf dem Datenblatt. Der Lithium-Ionen-Polymer-Akku liefert eine Kapazität von 1500 mAh.

Technische Daten: HTC 7 Pro

Größe 11,8 x 5,9 x 1,6 cm
Gewicht 185 g
Display 3,8 Zoll, 480 x 800 Pixel Auflösung
Touchscreen kapazitiv
Prozessor 1 GHz
Betriebssystem Windows Phone 7
Kamera 5 Megapixel mit Autofokus und LED-Blitz
MP3-Player ja
Radio ja
Akku 1500 mAh
Akkulaufzeit GSM-Netz laut Herstellerangaben Sprechzeit: 5,5 Stunden; Standby-Zeit: 15 Tage
Frequenzbänder GSM-Netz Quad-Band: 850/900/1800/1900 MHz
UMTS ja
HSDPA bis zu 7,2 MBit/s
HSUPA bis zu 5,7 MBit/s
WLAN b/g/n
GPS ja
Integrierter Speicher 8 GByte
Speichererweiterung nein
Preis 569 Euro ohne Vertrag (Stand: 30.1.2011)

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Neue Handys im Februar: Nokia E7, LG Optimus Speed, HTC 7 Pro & mehr

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *