Spartipps der Woche: Aldi-Notebook, TV-DVD-Kombigerät, 42-Zoll-LED-Fernseher

5.1-Heimkino-Receiver Yamaha RX-V367 für 180 Euro

Im Online Shop von Technikdirekt.de gibt es den 5.1-Heimkino-Receiver Yamaha RX-V367 zu einem Preis von rund 180 Euro zu kaufen. Er ist 3D-fähig, besitzt hochwertige DA-Wandler und liefert 120 Watt pro Kanal. Es sind keine Versandkosten zu entrichten. Im Vergleich mit den Angeboten konkurrierender Internet-Händler sparen Käufer im Schnitt 20 Euro.

Yamaha RX-V367
Dreidimensionale Bildsignale reicht der Receiver per HDMI weiter.

Der 5.1-Heimkino-Receiver RX-V367 der Marke Yamaha besitzt eine maximale Ausgangsleistung von 120 Watt pro Kanal. Der Hersteller verspricht eine hohe dynamische Ausgangsleistung, auch wenn Lautsprecher mit besonders niedriger Impedanz angeschlossen sind. Zur Umwandlung digitaler in analoge Audiosignale setzt der Hersteller auf hochwertige DACs der Marke Burr-Brown mit 192 kHz Abtastrate und 24 Bit Samplingtiefe.

Insgesamt 17 verschiedene Cinema-DSP-Programme stehen Filmfreunden zur Anpassung des Klangs zur Verfügung. Mit Hilfe des Einmessmikrofons passt das YPAO-Klangoptimierungssystem die Betriebsparameter optimal an die räumlichen Bedingungen an. Der Compressed Music Enhancer soll die Klangqualität von Musik mit verlustbehafteter Kompression wie zum beispiel MP3-Dateien verbessern.

Der integrierte UKW-Radio-Tuner unterstützt RDS und besitzt 40 Senderspeicherplätze. Eine schnelle uns einfache Bedienung mit nur einem Knopfdruck soll mit Hilfe sogenannter Scene-Tasten auf der Fernbedienung möglich sein. Bei Bedarf schaltet sich der Receiver nach einer eingestellten Zeitspanne von selbst wieder aus.

Eine 3,5-Millimeter-Klinkenbuchse an der Gerätefront ermöglicht den Anschluss von MP3-Playern und beliebigen anderen Zuspielern. Insgesamt vier HDMI-Eingänge und ein weiterer Ausgang ermöglichen das Durchschleifen von Bild- und Tonsignalen zum Fernsehgerät.

Das Zubehör des Receivers umfasst Fernbedienung mit Batterien, Einmessmikrofon, AM-Antenne, UKW-Antenne und Dokumentation. Die Garantiedauer beträgt zwei Jahre.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Spartipps der Woche: Aldi-Notebook, TV-DVD-Kombigerät, 42-Zoll-LED-Fernseher

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *