Spartipps der Woche: Aldi-Notebook, TV-DVD-Kombigerät, 42-Zoll-LED-Fernseher

Navigationsgerät Garmin nüvi 1245 für 80 Euro

Bei Amazon ist diese Woche das Einsteiger-Navigationssystem Garmin nüvi 1245 für rund 80 Euro erhältlich. Es besitzt ein 3,5 Zoll großes Display und bringt Kartenmaterial für Westeuropa mit. Es fallen keine Versandkosten an. Wer sich dieses Angebot nicht durch die Lappen gehen lässt, spart im Vergleich mit den günstigsten Online-Händlern im Schnitt 15 Euro.

Garmin nüvi 1245
Das nüvi 1245 eignet sich auch zur Fußgängernavigation.

Der Touchscreen des Garmin nüvi 1245 misst 3,5 Zoll in der Diagonalen, ist entspiegelt und löst 320 mal 240 Bildpunkte auf. Das Gehäuse ist 1,6 Zentimeter flach und wiegt kaum mehr als eine Tafel Schokolade. Dadurch eignet sich das nüvi 1245 auch für den Einstz zu Fuß. Das Gerät kennt nicht nur das Straßennetz Westeuropas, sondern auch Wege in Innenstädten, die für den Kraftverkehr nicht freigegeben sind. Optional erhältliche cityXplorer-Inhalte bereichern das Navi bei Bedarf um Informationen über den öffentlichen Nahverkehr in 60 internationalen Ballungszentren. Innerhalb von zwei Monaten nach dem Kauf können Anwender kostenlos aktuelle Karten-Updates von Garmin beziehen.

Dank der Text-to-Speech-Funktion bleiben die Augen während der Fahrt auf die Straße gerichtet. Ein Fahrspurassistent hilft dem Fahrer dabei, sich auf unüberschaubaren Straßenabschnitten zurecht zu finden. Ein Geschwindigkeitsratgeber ist ebenfalls vorhanden. Die ecoRoute-Funktion soll beim Kraftstoffsparen helfen, indem sie Routen mit möglichst geringem Verbrauch berechnet. Käufer können das Navi durch einen Pin vor unbefugtem Gebrauch schützen. Die Eingabe ist nur dann erfoderlich, wenn sich das Gerät nicht an einem zuvor eingestellten Ort wie zum Beispiel der eigenen Garage befindet.

Das Zubehör des Navigationsgeräts besteht aus Saugnapfhalterung, Kfz-Anschlusskabel und gedruckter Schnellstartanleitung. Der Garantiezeitraum erstreckt sich über zwei Jahre.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Spartipps der Woche: Aldi-Notebook, TV-DVD-Kombigerät, 42-Zoll-LED-Fernseher

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *