Spartipps der Woche: Stereo-Kompaktanlage, externe Festplatte, Mini-LCD-Fernseher

von Friedrich Schmidt am , 17:50 Uhr

Schnäppchenjäger aufgepasst: Discounter-Kunden stauben ab Montag bei Aldi Nord eine Stereo-Kompaktanlage mit iPod-Dock, Sensorbedienfeld, USB und Kartenleser ab. Ab Donnerstag ist außerdem ein transportabler Mini-LCD-Fernseher mit Kfz-Adapter und Fernbedienung erhältlich. Eine externe Festplatte mit 2 TByte Kapazität, stabilem Alu-Gehäuse und USB-3.0-Port ist diese Woche bei Reichelt zu einem interessanten Preis verfügbar. Weitere preiswerte Technik-Highlights sind ein Navigationsgerät mit üppigem Kartenmaterial und ein digitaler Full-HD-Camcorder.

Viele Angebote, die Elektronikmärkte als Schnäppchen anpreisen, entpuppen sich als überteuert. Die CNET-Redaktion verrät Ihnen, wo Sie diese Woche wirklich sparen können. Neben Aldi Nord halten Reichelt Elektronik, Penny und Amazon echte Schnäppchen für Sie bereit.

Touch-Musik-Center bei Aldi Nord für 90 Euro

Ab heute ist bei Aldi Nord die Stereo-Kompaktanlage Medion Life P64060 [1] für knapp 90 Euro im Angebot. Sie verfügt über ein Sensorbedienfeld, ein iPod-Dock und spielt Musik von Speicherkarten und USB-Sticks ab. Preisbewusste Technik-Fans, die hier zuschlagen, sparen im Vergleich zu ähnlich ausgestatteten Kompaktanlagen mindestens 10 Euro.

Medion Life P64060
Die Steuerung des Geräts erfolgt durch ein Touch-Bedienfeld.

Die kompakte Stereo-Anlage Medion Life P64060 verfügt über Zwei-Wege-Stereo-Lautsprecher mit abnehmbarer Abdeckung und eine Ausgangsleistung von insgesamt 20 Watt (RMS [2]). Neben Audio-CDs spielt sie Musik von USB [3]-Sticks, SD- und SDHC [4]-Speicherkarten ab. Der direkte Anschluss eines iPods oder iPhones stellt dank der integrierten Docking Station ebenfalls kein Problem dar.

Um die Musik beliebiger analoger Quellgeräte über die Lautsprecher der Kompaktanlage zu hören, steht Käufern ein Stereo-Cinch-Eingang zur Verfügung. Ein dafür notwendiges Kabel liegt dem Gerät bei. Für intimeren Musikgenuss besitzt die Anlage eine Kopfhörerbuchse. Der integrierte PLL [5]-Radio-Tuner empfängt UKW-Sender und unterstützt RDS [6].

Das Zubehör der Kompaktanlage besteht aus Stereo-Lautsprechern, UKW-Wurfantenne, Audioverbindungskabel (3,5-mm-Klinke [7]) und einer Fernbedienung mit Batterie. Käufer profitieren von drei Jahren Herstellergarantie.

Externe 2-TByte-Festplatte Fantec DB-ALU3 für 85 Euro

Bei Reichelt Elektronik [8] stauben speicherhungrige PC-Anwender diese Woche das externe Festplattengehäuse Fantec DB-ALU3 [9] mit vorinstalliertem 2 TByte-Laufwerk für knapp 85 Euro ab. Wer sich dieses Angebot nicht durch die Lappen gehen lässt, spart im Vergleich [10] mit anderen günstigen Händlern im Schnitt 20 Euro.

Fantec DB-ALU3 2 TByte
Das externe Festplattengehäuse kommt ohne lärmenden Lüfter aus.

Das Fantec DB-ALU3 besteht aus dickwandigem, gebürstetem Aluminium. Die Frontblende präsentiert sich in elegantem und kratzfestem Klavierlack-Design. Über den Betriebszustand gibt eine blaue LED [11] am Gehäuse Auskunft. Ein Netzschalter an der Rückseite ermöglicht die Trennung vom Stromnetz. Für hohe Datenübertragungsraten sorgt ein aktueller USB-3.0 [3]-Anschluss.

Als Datenträger ist eine EcoGreen-F4-Festplatte der Marke Samsung [12] vorinstalliert. Sie bietet mit zwei TByte Kapazität genügend Platz für umgerechnet 500.000 komprimierte Musikdateien [13] oder mehr als 280 DVD-Images [14]. Das Laufwerk arbeitet mit 5400 Umdrehungen pro Minute und besitzt 32 MByte Cache [15]. Die Leistungsaufnahme der Festplatte liegt laut Hersteller bei lediglich 5,1 Watt im Leerlauf. Das Laufwerk schaltet sich zusammen mit dem Computer automatisch ein und wieder aus.

Das Zubehör der externen Festplatte umfasst USB-3.0-Kabel (abwärtskompatibel zu USB 2.0 und 1.1), Netzteil, Standfuß und Handbuch. Die Garantiedauer beträgt zwei Jahre.

Mini-LCD-Fernseher bei Aldi Nord für 100 Euro

Nördlich des Aldi-Äquators [16] ist ab Donnerstag der kompakte LCD-Fernseher Medion Life P73011 [17] zu einem Preis von rund 100 Euro erhältlich. Er besitzt einen 10,1 Zoll großen Bildschirm mit LED-Backlight und spielt Mediendateien von Speicherkarten und USB-Sticks ab. Im Vergleich zu ähnlich ausgestatteten Fernsehgeräten sparen Aldi-Kunden circa 20 Euro.

Medion Life P73011
Der Fernseher wiegt nur knapp ein Kilogramm.

Durch seine kompakte Bauform und das geringe Gewicht stellen häufige Standortwechsel für den Mini-LCD-Fernseher Medion Life P73011 kein Problem dar. Dank des mitgelieferten 12-V-Autoadapters ist das Gerät auch unterwegs einsatzbereit. Der Bildschirm misst 10,1 Zoll in der Diagonalen und besitzt eine Auflösung von 1024 mal 600 Pixeln [18]. Die integrierten Stereo-Lautsprecher bieten eine Ausgangsleistung von insgesamt 6 Watt (RMS [2]).

Der P73011 ist mit einem Kombituner für analoges Kabelfernsehen und DVB-T [19] ausgestattet. Besonders unterwegs, wenn keine gedruckte Fernsehzeitung griffbereit ist, leistet der elektronische Programmführer [20] Käufern gute Dienste. Ein automatischer Sendersuchlauf und ein mehrsprachiges OSD [21] erleichtern die Bedienung. Das Gerät unterstützt die Wiedergabe von Musik- und Bilddateien, die auf USB [3]-Sticks oder SD [4]– bzw. MMC [22]-Karten gespeichert sind. Es beherrscht die Dateiformate MP3 [23], JPEG [24] und BMP [25].

Für seine Preisklasse und erst recht für seine Größe besitzt der Mini-Fernseher ein Anschluss-Sortiment, das kaum Wünsche offen lässt. Zu den Schnittstellen zählen HDMI [26], Scart [27], A/V-Eingang, Komponenteneingang [28], VGA [29], S-Video [30], Stereo-Audio-Eingang, Kopfhörerbuchse, Antennenanschluss und Common Interface [31].

Das Zubehör des TV-Geräts setzt sich zusammen aus Netzadapter, 12-V-Autoadapter, Fernbedienung mit Batterie und DVB-T-Antenne. Wie von Medion gewohnt, erstreckt sich der Garantiezeitraum über drei Jahre.

Navigationsgerät TomTom Start XL Europe Traffic für 130 Euro

Ab Donnerstag verkauft Penny [32] das Navigationssystem TomTom Start XL Europe Traffic [33] zu einem Preis von rund 130 Euro. Es unterstützt TMC und bringt Kartenmaterial für 45 Länder Europas mit. Im Vergleich [34] mit den Angeboten günstiger Online-Händler sparen Discounter-Kunden circa 15 Euro. Den Preis des herstellereigenen Shops unterbietet Penny um 30 Euro. Ob der Artikel in einer Filiale in ihrer Nähe verfügbar ist, erfahren Kunden auf der Penny-Website [32] nach Eingabe des Standorts. Das Navi ist bei den Angeboten unter der Rubrik „Technik für unterwegs“ gelistet.

TomTom Start XL Europe Traffic
Dank TMC-Unterstützung umfahren Käufer sich anbahnende Staus rechtzeitig.

Das TomTom Start XL Europe Traffic besitzt einen Touchscreen [35] mit 4,3 Zoll Bilddiagonale, 16:9-Seitenverhältnis und 320 mal 240 Pixeln [18]. Zwei GByte Flash-Speicher [36] sind in dem Navi verbaut. Das mitgelieferte Kartenmaterial umfasst 45 Länder Europas. Innerhalb von 30 Tagen ab der ersten Nutzung haben Käufer das Recht auf ein kostenloses Kartenupdate. Die Verwaltung der Karten am PC und das Überspielen auf das Gerät erfolgt mit der Software TomTom HOME. Map Share bietet Fahrern die Möglichkeit, selbst Korrekturen an Karten vorzunehmen und mit anderen Anwendern zu teilen.

Damit die Augen während der Fahrt auf die Straße gerichtet bleiben, besitzt das Navi eine Text-to-Speech-Funktion für Navigationsanweisungen und Straßennamen. Ein Fahrspurassistent lotst Anwender bei nahenden Kreuzungspunkten auf die richtige Abfahrt. Bei der Ermittlung optimaler Routen berücksichtigt das Gerät tageszeitspezifische Auslastungen der Verkehrsverbindungen und berücksichtigt unter anderem Ampeln, Schulen und den Ansturm auf Einkaufszentren.

Der Lieferumfang des Navigationsgeräts besteht aus EasyPort-Halterung, Autoladekabel mit integrierter TMC [37]-Antenne, USB [38]-Kabel und Dokumentation. Die Garantiedauer beträgt 12 Monate.

Digitaler Full-HD-Camcorder Samsung HMX-H300 für 280 Euro

Amazon [39] verkauft diese Woche den digitalen Camcorder Samsung HMX-H300 [40] für knapp 280 Euro. Er zeichnet Videos in Full-HD-Auflösung auf und besitzt einen Touchscreen. Es fallen keine Versandkosten an. Im Vergleich [41] mit anderen günstigen Online-Angeboten sparen Käufer im Schnitt 30 Euro. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers unterbietet Amazon um 120 Euro.

Samsung HMX-H300
Der mitgelieferte Akku soll genügend Strom für drei Stunden kontinuierliche Aufzeichnung liefern.

Der digitale Camcorder HMX-H300 aus dem Hause Samsung besitzt ein Varioplan-HD-Objektiv der Marke Schneider-Kreuznach [42]. Es bietet Käufern einen 30-fachen optischen Zoom. Ein optischer Bildstabilisator [43] sorgt für verwacklungsfreie Aufnahmen. Videos zeichnet die Kamera in Full-HD [44]-Auflösung mit 50 Hz Bildwiederholrate und Zeilensprungverfahren [45] auf. Bei progressivem Bildaufbau [46] sind es 1280 mal 720 Pixel [18]. An Speichermedien unterstützt das Gerät SD- und SDHC [4]-Karten.

Um eine hohe Bildqualität mit geringem Rauschanteil zu erzielen, setzt der Hersteller einen hintergrundbeleuchteten CMOS-Bildsensor [47] mit 5 Millionen Pixeln ein. Die Smart-Auto-Funktion soll wiederkehrende Motive vor der Linse automatisch wiedererkennen und optimal belichten. Mit Hilfe der Record-Pause-Funktion setzen Hobby-Regisseure die Aufzeichnung an von der Kamera eingefügten Sprungmarken im Video fort. Die späetere Nachbearbeitung am Rechner fällt dadurch kürzer aus. Beim Fotografieren von Personengruppen erkennt die Kamera bis zu sechs Gesichter und passt Fokussierung und Belichtung entsprechend an.

Die Bedienung des Camcorders erfolgt über einen einklappbaren Touchscreen mit einer großzügigen Bilddiagonale von drei Zoll und rund 230.000 Bildpunkten. Ein digitaler HDMI [26]-Ausgang ermöglicht den direkten Anschluss an HD-taugliche Fernsehgeräte. Der USB [3]-Port dient sowohl zum Anschluss an einen PC als auch zum Wiederaufladen des Akkus.

Der Lieferumfang des digitalen Camcorders beinhaltet Netzteil, Akku, A/V-Kabel, USB-Kabel, Videobearbeitungssoftware und Dokumentation auf CD-ROM. Die Garantiedauer beträgt 24 Monate.

Artikel von CNET.de: https://www.cnet.de

URL zum Artikel: https://www.cnet.de/41553954/spartipps-der-woche-stereo-kompaktanlage-externe-festplatte-mini-lcd-fernseher/

URLs in this post:

[1] Stereo-Kompaktanlage Medion Life P64060: http://www.aldi-nord.de/aldi_angebot_mo_06_06_2011_48_632_11041_5.html

[2] RMS: http://de.wikipedia.org/wiki/RMS-Leistung#Begriff_RMS-Leistung

[3] USB: http://de.wikipedia.org/wiki/USB

[4] SD- und SDHC: http://de.wikipedia.org/wiki/Secure_Digital

[5] PLL: http://de.wikipedia.org/wiki/Phase-locked_loop

[6] RDS: http://de.wikipedia.org/wiki/Radio_Data_System

[7] 3,5-mm-Klinke: http://de.wikipedia.org/wiki/3,5_mm_Klinke

[8] Reichelt Elektronik: http://www.reichelt.de/8-89-cm-3-5-externe-Festplatten/FANTEC-ALU3-2-0/index.html?ACTION=3&GROUPID=722&ARTICLE=102698&SHOW=1&START=0&OFFSET=100&;PROVID=2402

[9] externe Festplattengehäuse Fantec DB-ALU3: http://www.fantec.de/html/de/2/artId/__14343/gid/__19909019903590/article.html

[10] Vergleich: http://de.evendi.com/2TB-Fantec-DB-ALU3-schwarz-USB3-0-extern-3-5-ab-2TB-_P300734.html?src=suggest

[11] LED: http://de.wikipedia.org/wiki/LED

[12] Samsung: http://www.cnet.de/unternehmen/samsung/

[13] komprimierte Musikdateien: http://de.wikipedia.org/wiki/Verlustbehaftete_Audiodatenkompression#Verlustbehaftete_Audiodatenkompression

[14] Images: http://de.wikipedia.org/wiki/Image_%28Informatik%29

[15] Cache: http://de.wikipedia.org/wiki/Cache

[16] Nördlich des Aldi-Äquators: http://www.aldi-nord.de/aldi_angebot_do_09_06_2011_48_634_11044_5.html

[17] kompakte LCD-Fernseher Medion Life P73011: http://aldi.medion.com/md83688_01/nord/?refPage=aldi

[18] Pixeln: http://de.wikipedia.org/wiki/Pixel

[19] DVB-T: http://de.wikipedia.org/wiki/DVB-T

[20] elektronische Programmführer: http://de.wikipedia.org/wiki/Elektronischer_Programmf%C3%BChrer

[21] OSD: http://de.wikipedia.org/wiki/On_Screen_Display

[22] MMC: http://de.wikipedia.org/wiki/Multimedia_Card

[23] MP3: http://de.wikipedia.org/wiki/MP3

[24] JPEG: http://de.wikipedia.org/wiki/JPEG

[25] BMP: http://de.wikipedia.org/wiki/Windows_Bitmap

[26] HDMI: http://de.wikipedia.org/wiki/HDMI

[27] Scart: http://de.wikipedia.org/wiki/Scart

[28] Komponenteneingang: http://de.wikipedia.org/wiki/Component_Video

[29] VGA: http://de.wikipedia.org/wiki/VGA-Anschluss

[30] S-Video: http://de.wikipedia.org/wiki/S-Video

[31] Common Interface: http://de.wikipedia.org/wiki/Common_Interface

[32] Penny: http://www.penny.de

[33] Navigationssystem TomTom Start XL Europe Traffic: http://www.tomtom.com/de_de/products/car-navigation/start-xl-europe-traffic/#tab:highlights

[34] Vergleich: http://de.evendi.com/TomTom-Start-XL-Europe-Traffic-Navi-_P289653.html

[35] Touchscreen: http://de.wikipedia.org/wiki/Touchscreen

[36] Flash-Speicher: http://de.wikipedia.org/wiki/Flash-Speicher

[37] TMC: http://de.wikipedia.org/wiki/Traffic_Message_Channel

[38] USB: http://de.wikipedia.org/wiki/Universal_Serial_Bus

[39] Amazon: http://www.amazon.de/gp/product/B004M5ICMM/ref=s9_al_bw_ir03?pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_s=center-2&pf_rd_r=16640PA26WY3Y1J8M5VW&pf_rd_t=101&pf_rd_p=243116387&pf_rd_i=562066

[40] digitalen Camcorder Samsung HMX-H300: http://www.samsung.de/de/Privatkunden/FotoVideo/Camcorder/HDCamcorder/hmxh300/HMX-H300BPEDC/detail.aspx?atab=features

[41] Vergleich: http://de.evendi.com/Samsung-HMX-H300-BP-Camcorder-_P310594.html

[42] Schneider-Kreuznach: http://de.wikipedia.org/wiki/Schneider-Kreuznach

[43] optischer Bildstabilisator: http://de.wikipedia.org/wiki/Bildstabilisierung#Optische_Bildstabilisierung

[44] Full-HD: http://de.wikipedia.org/wiki/Full_HD

[45] Zeilensprungverfahren: http://de.wikipedia.org/wiki/Zeilensprungverfahren

[46] progressivem Bildaufbau: http://de.wikipedia.org/wiki/Progressive_Scan

[47] CMOS-Bildsensor: http://de.wikipedia.org/wiki/CMOS-Sensor