Neue Handys im Juni: Nokia E6 & X7, HTC Salsa & Chacha und mehr

HTC hat wieder den Finger am Puls der Zeit und zwei Facebook-Handys entwickelt, darunter das ChaCha. Ein integrierter Facebook-Button unten rechts bietet
schnellen Zugriff auf die wichtigsten Funktionen des sozialen Netzwerks. Mit einem Klick können Nutzer Statusupdates, Bilder oder Links mit Freunden teilen. Und sobald eine neue Nachricht im
Netzwerk ankommt, beginnt der Facebook-Knopf zu leuchten.

Das HTC ChaCha liefert auch sonst beste Voraussetzungen, um in sozialen Netzwerken aktiv zu sein, schließlich hilft die QWERTZ-Tastatur unter dem 2,6 Zoll großen TFT-Touchscreen beim schnellen Tippen. Die Bedienung des Smartphones erfolgt über die Oberfläche HTC Sense 3.0, als Basis liegt das Betriebssystem Android Version 2.3 darunter.

Das ChaCha ist mit zwei Kameras ausgestattet. Auf der Rückseite wartet eine 5-Megapixel-Kamera mit Autofokus und LED-Blitz auf ihren Einsatz. Die Kamera auf der Vorderseite
bietet eine VGA-Auflösung und kann für Videotelefonate oder als Spiegel verwendet werden. Die 2 GByte große microSD-Karte, die im Lieferumfang enthalten ist, nimmt Fotos, Videos und Musik auf.

Das Android-Smartphone arbeitet mit einem auf 800 MHz getakteten Qualcomm-Prozessor und 512 MByte Arbeitsspeicher. Zum Ausstattungsportfolio gehören auch A-GPS, Bluetooth 3.0 und WLAN nach dem n-Standard. Die Akkulaufzeit ist mit 1250 mAh eher knapp bemessen.

Technische Daten: HTC ChaCha

Größe 11,4 x 6,4 x 1,1 cm
Gewicht 120 gr.
Display 2,6 Zoll / 6,6 Zentimeter, 480 x 320 Pixel Auflösung
Touchscreen kapazitiv
Prozessor 800 MHz
Betriebssystem Android 2.3
Kamera 5 Megapixel mit Autofokus und Power-LED-Blitz; VGA-Frontkamera
MP3-Player ja
Radio ja
Akku 1250 mAh
Akkulaufzeit GSM-Netz laut Herstellerangaben Sprechzeit: 7,5 Stunden; Standby-Zeit: 18 Tage
Akkulaufzeit GSM-Netz laut Herstellerangaben Sprechzeit: 7 Stunden; Standby-Zeit: 27,5 Tage
Frequenzbänder GSM-Netz Quad-Band: 850/900/1800/1900 MHz
UMTS ja
HSDPA bis zu 7,2 MBit/s
HSUPA bis zu 0,4 MBit/s
WLAN b/g/n
GPS ja
Integrierter Speicher 512 MByte ROM, 512 MByte RAM
Speichererweiterung microSD-Karte
Preis 319 Euro ohne Vertrag (Stand: 30.5.2011)

Neueste Kommentare 

Eine Kommentar zu Neue Handys im Juni: Nokia E6 & X7, HTC Salsa & Chacha und mehr

  • Am 28. Juni 2011 um 01:51 von Rayzn

    Qwertz-HTC
    Wisst ihr wann ein neues QWERTZ-HTC veröffentlich wird?
    Soll so sein wie das Desire Z 😉 .. beim HTC Cha Cha ist mir der Touchscreen definitvi zu klein 😉

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *