Testfotos: die Bildqualität der Sony Cyber-shot DSC-HX7V

von Stefan Möllenhoff am , 13:14 Uhr

Die Sony Cyber-shot DSC-HX7V klingt nach der optimalen Reisekamera: 25-Millimeter-Weitwinkel, zehnfacher optischer Zoom, integrierter GPS-Receiver, 40-Megapixel-Panoramafunktion und so weiter. Wie sich die hosentaschenkompatible Digicam in der Praxis schlägt, zeigt diese Fotostrecke anhand von Beispielbildern.

Bild 1 von 13
Dieses Bild mit 100-Prozent-Vergrößerungen zeigt, wie sich die Fotoqualität der Sony Cyber-shot DSC-HX7V bei steigenden ISO-Empfindlichkeiten entwickelt. Je schlechter die Lichtverhältnisse, desto höhere ISO-Werte sind erforderlich, um auf kurze Verschlusszeiten zu kommen und unverwackelte Fotos schießen zu können.<br /><br />Zwischen ISO 125 und ISO 400 sind bei den Fotos der Sony Cyber-shot DSC-HX7V kaum Unterschiede auszumachen. Leider wirken die Bilder auch bei niedrigen Empfindlichkeiten nicht ganz scharf. Ab ISO 800 eliminiert die Rauschunterdrückung zunehmend Details und sorgt für etwas schlappere Farben. So richtig bemerkbar macht sich das allerdings erst bei ISO 1600 und 3200. Die zwei höchsten Empfindlichkeiten sollte man nur im Notfall einsetzen, wenn man unbedingt ganz kurze Verschlusszeiten braucht oder im Dunkeln ohne Blitz fotografieren muss. Auf der anderen Seite bietet die Kamera aber auch noch eine Reihe von Nachtaufnahme-Modi, die bei wenig Licht bessere Ergebnisse liefern.<br /><br />Die höhere Auflösung von 16 Megapixeln trägt übrigens nichts zur Bildqualität bei und ist somit völlig überflüssig. Wer hier die Detailwiedergabe erwartet, wie sie eine 16-Megapixel-DSLR bietet, wird eine maßlose Enttäuschung erleben. Wer die Bilder nicht größer als DIN A4 ausdruckt, sollte mit der Qualität aber völlig zufrieden sein.<br /><br />Ein Klick auf die Lupe rechts unten vergrößert die Bilder in dieser Fotostrecke. [1]
[2]

Testfotos: die Bildqualität der Sony Cyber-shot DSC-HX7V

Dieses Bild mit 100-Prozent-Vergrößerungen zeigt, wie sich die Fotoqualität der Sony Cyber-shot DSC-HX7V bei steigenden ISO-Empfindlichkeiten entwickelt. Je schlechter die Lichtverhältnisse, desto höhere ISO-Werte sind erforderlich, um auf kurze Verschlusszeiten zu kommen und unverwackelte Fotos schießen zu können.

Zwischen ISO 125 und ISO 400 sind bei den Fotos der Sony Cyber-shot DSC-HX7V kaum Unterschiede auszumachen. Leider wirken die Bilder auch bei niedrigen Empfindlichkeiten nicht ganz scharf. Ab ISO 800 eliminiert die Rauschunterdrückung zunehmend Details und sorgt für etwas schlappere Farben. So richtig bemerkbar macht sich das allerdings erst bei ISO 1600 und 3200. Die zwei höchsten Empfindlichkeiten sollte man nur im Notfall einsetzen, wenn man unbedingt ganz kurze Verschlusszeiten braucht oder im Dunkeln ohne Blitz fotografieren muss. Auf der anderen Seite bietet die Kamera aber auch noch eine Reihe von Nachtaufnahme-Modi, die bei wenig Licht bessere Ergebnisse liefern.

Die höhere Auflösung von 16 Megapixeln trägt übrigens nichts zur Bildqualität bei und ist somit völlig überflüssig. Wer hier die Detailwiedergabe erwartet, wie sie eine 16-Megapixel-DSLR bietet, wird eine maßlose Enttäuschung erleben. Wer die Bilder nicht größer als DIN A4 ausdruckt, sollte mit der Qualität aber völlig zufrieden sein.

Ein Klick auf die Lupe rechts unten vergrößert die Bilder in dieser Fotostrecke.

[6]
  • [7]
  • [1]
  • [8]
  • [9]
  • [10]
  • [11]
  • [12]
  • [13]
  • [14]
  • [15]
  • [16]
  • [17]
  • [18]
[6]
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Themenseiten: BSI-Sensor [26], Digicam [27], Digicam example images [28], Fotos [29], GPS [30], Kamera [31], Kompaktkamera [32], Optischer Zoom [33], Superzoom [34], Videos [35], Weitwinkelobjektiv [36]

Testfotos: die Bildqualität der Sony Cyber-shot DSC-HX7V

von Stefan Möllenhoff am , 13:14 Uhr

Die Sony Cyber-shot DSC-HX7V klingt nach der optimalen Reisekamera: 25-Millimeter-Weitwinkel, zehnfacher optischer Zoom, integrierter GPS-Receiver, 40-Megapixel-Panoramafunktion und so weiter. Wie sich die hosentaschenkompatible Digicam in der Praxis schlägt, zeigt diese Fotostrecke anhand von Beispielbildern.

Bild 1 von 13
Dieses Bild mit 100-Prozent-Vergrößerungen zeigt, wie sich die Fotoqualität der Sony Cyber-shot DSC-HX7V bei steigenden ISO-Empfindlichkeiten entwickelt. Je schlechter die Lichtverhältnisse, desto höhere ISO-Werte sind erforderlich, um auf kurze Verschlusszeiten zu kommen und unverwackelte Fotos schießen zu können.<br /><br />Zwischen ISO 125 und ISO 400 sind bei den Fotos der Sony Cyber-shot DSC-HX7V kaum Unterschiede auszumachen. Leider wirken die Bilder auch bei niedrigen Empfindlichkeiten nicht ganz scharf. Ab ISO 800 eliminiert die Rauschunterdrückung zunehmend Details und sorgt für etwas schlappere Farben. So richtig bemerkbar macht sich das allerdings erst bei ISO 1600 und 3200. Die zwei höchsten Empfindlichkeiten sollte man nur im Notfall einsetzen, wenn man unbedingt ganz kurze Verschlusszeiten braucht oder im Dunkeln ohne Blitz fotografieren muss. Auf der anderen Seite bietet die Kamera aber auch noch eine Reihe von Nachtaufnahme-Modi, die bei wenig Licht bessere Ergebnisse liefern.<br /><br />Die höhere Auflösung von 16 Megapixeln trägt übrigens nichts zur Bildqualität bei und ist somit völlig überflüssig. Wer hier die Detailwiedergabe erwartet, wie sie eine 16-Megapixel-DSLR bietet, wird eine maßlose Enttäuschung erleben. Wer die Bilder nicht größer als DIN A4 ausdruckt, sollte mit der Qualität aber völlig zufrieden sein.<br /><br />Ein Klick auf die Lupe rechts unten vergrößert die Bilder in dieser Fotostrecke. [1]
[2]

Testfotos: die Bildqualität der Sony Cyber-shot DSC-HX7V

Dieses Bild mit 100-Prozent-Vergrößerungen zeigt, wie sich die Fotoqualität der Sony Cyber-shot DSC-HX7V bei steigenden ISO-Empfindlichkeiten entwickelt. Je schlechter die Lichtverhältnisse, desto höhere ISO-Werte sind erforderlich, um auf kurze Verschlusszeiten zu kommen und unverwackelte Fotos schießen zu können.

Zwischen ISO 125 und ISO 400 sind bei den Fotos der Sony Cyber-shot DSC-HX7V kaum Unterschiede auszumachen. Leider wirken die Bilder auch bei niedrigen Empfindlichkeiten nicht ganz scharf. Ab ISO 800 eliminiert die Rauschunterdrückung zunehmend Details und sorgt für etwas schlappere Farben. So richtig bemerkbar macht sich das allerdings erst bei ISO 1600 und 3200. Die zwei höchsten Empfindlichkeiten sollte man nur im Notfall einsetzen, wenn man unbedingt ganz kurze Verschlusszeiten braucht oder im Dunkeln ohne Blitz fotografieren muss. Auf der anderen Seite bietet die Kamera aber auch noch eine Reihe von Nachtaufnahme-Modi, die bei wenig Licht bessere Ergebnisse liefern.

Die höhere Auflösung von 16 Megapixeln trägt übrigens nichts zur Bildqualität bei und ist somit völlig überflüssig. Wer hier die Detailwiedergabe erwartet, wie sie eine 16-Megapixel-DSLR bietet, wird eine maßlose Enttäuschung erleben. Wer die Bilder nicht größer als DIN A4 ausdruckt, sollte mit der Qualität aber völlig zufrieden sein.

Ein Klick auf die Lupe rechts unten vergrößert die Bilder in dieser Fotostrecke.

[6]
  • [7]
  • [1]
  • [8]
  • [9]
  • [10]
  • [11]
  • [12]
  • [13]
  • [14]
  • [15]
  • [16]
  • [17]
  • [18]
[6]
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Themenseiten: BSI-Sensor [26], Digicam [27], Digicam example images [28], Fotos [29], GPS [30], Kamera [31], Kompaktkamera [32], Optischer Zoom [33], Superzoom [34], Videos [35], Weitwinkelobjektiv [36]

Artikel von CNET.de: https://www.cnet.de

URL zum Artikel: https://www.cnet.de/41555141/testfotos-die-bildqualitaet-der-sony-cyber-shot-dsc-hx7v/

URLs in this post:

[1] Image: https://www.cnet.de/41555141/testfotos-die-bildqualitaet-der-sony-cyber-shot-dsc-hx7v/?pid=2

[2] : https://www.cnet.de/41555141/testfotos-die-bildqualitaet-der-sony-cyber-shot-dsc-hx7v/?pid=2#image=2

[3] Bild vergrößern: https://www.cnet.de/wp/wp-content/uploads/gallery/41555141/34547260-sony-cyber-shot-dsc-hx7v-iso-comparison-ig.jpg

[4] Stefan Möllenhoff: https://www.cnet.de/autor/stefan-moellenhoff/

[5] : https://www.cnet.de/date/2011/08/04/

[6] : https://www.cnet.de/41555141/testfotos-die-bildqualitaet-der-sony-cyber-shot-dsc-hx7v/

[7] Image: https://www.cnet.de/41555141/testfotos-die-bildqualitaet-der-sony-cyber-shot-dsc-hx7v/?pid=1

[8] Image: https://www.cnet.de/41555141/testfotos-die-bildqualitaet-der-sony-cyber-shot-dsc-hx7v/?pid=3

[9] Image: https://www.cnet.de/41555141/testfotos-die-bildqualitaet-der-sony-cyber-shot-dsc-hx7v/?pid=4

[10] Image: https://www.cnet.de/41555141/testfotos-die-bildqualitaet-der-sony-cyber-shot-dsc-hx7v/?pid=5

[11] Image: https://www.cnet.de/41555141/testfotos-die-bildqualitaet-der-sony-cyber-shot-dsc-hx7v/?pid=6

[12] Image: https://www.cnet.de/41555141/testfotos-die-bildqualitaet-der-sony-cyber-shot-dsc-hx7v/?pid=7

[13] Image: https://www.cnet.de/41555141/testfotos-die-bildqualitaet-der-sony-cyber-shot-dsc-hx7v/?pid=8

[14] Image: https://www.cnet.de/41555141/testfotos-die-bildqualitaet-der-sony-cyber-shot-dsc-hx7v/?pid=9

[15] Image: https://www.cnet.de/41555141/testfotos-die-bildqualitaet-der-sony-cyber-shot-dsc-hx7v/?pid=10

[16] Image: https://www.cnet.de/41555141/testfotos-die-bildqualitaet-der-sony-cyber-shot-dsc-hx7v/?pid=11

[17] Image: https://www.cnet.de/41555141/testfotos-die-bildqualitaet-der-sony-cyber-shot-dsc-hx7v/?pid=12

[18] Image: https://www.cnet.de/41555141/testfotos-die-bildqualitaet-der-sony-cyber-shot-dsc-hx7v/?pid=13

[19] : https://twitter.com/intent/tweet?source=webclient&text=Testfotos%3A+die+Bildqualit%C3%A4t+der+Sony+Cyber-shot+DSC-HX7V https%3A%2F%2Fwww.cnet.de%2F41555141%2Ftestfotos-die-bildqualitaet-der-sony-cyber-shot-dsc-hx7v%2F

[20] : https://www.facebook.com/sharer/sharer.php?u=https%3A%2F%2Fwww.cnet.de%2F41555141%2Ftestfotos-die-bildqualitaet-der-sony-cyber-shot-dsc-hx7v%2F&t=Testfotos%3A+die+Bildqualit%C3%A4t+der+Sony+Cyber-shot+DSC-HX7V

[21] : https://www.xing.com/app/user?op=share;url=https%3A%2F%2Fwww.cnet.de%2F41555141%2Ftestfotos-die-bildqualitaet-der-sony-cyber-shot-dsc-hx7v%2F&title=Testfotos%3A+die+Bildqualit%C3%A4t+der+Sony+Cyber-shot+DSC-HX7V&provider=cnet.de

[22] : http://www.linkedin.com/shareArticle?mini=true&ro=false&trk=bookmarklet&title=Testfotos%3A+die+Bildqualit%C3%A4t+der+Sony+Cyber-shot+DSC-HX7V&url=https%3A%2F%2Fwww.cnet.de%2F41555141%2Ftestfotos-die-bildqualitaet-der-sony-cyber-shot-dsc-hx7v%2F

[23] : https://www.cnet.de/41555141/testfotos-die-bildqualitaet-der-sony-cyber-shot-dsc-hx7v/?print=1

[24] 0: https://www.cnet.de/41555141/testfotos-die-bildqualitaet-der-sony-cyber-shot-dsc-hx7v/#comments

[25] : https://www.cnet.de/service/rss.htm

[26] BSI-Sensor: https://www.cnet.de/themen/bsi-sensor/

[27] Digicam: https://www.cnet.de/themen/digicam/

[28] Digicam example images: https://www.cnet.de/themen/digicam-example-images/

[29] Fotos: https://www.cnet.de/themen/galerien/

[30] GPS: https://www.cnet.de/themen/gps/

[31] Kamera: https://www.cnet.de/themen/kamera/

[32] Kompaktkamera: https://www.cnet.de/themen/kompaktkamera/

[33] Optischer Zoom: https://www.cnet.de/themen/optischer-zoom/

[34] Superzoom: https://www.cnet.de/themen/superzoom/

[35] Videos: https://www.cnet.de/themen/videos/

[36] Weitwinkelobjektiv: https://www.cnet.de/themen/weitwinkelobjektiv/