Spartipps der Woche: Heimkino-Lautsprecher, TV-DVD-Kombigerät, Aldi-Notebook

3D-Blu-ray-Player Toshiba BDX3100KE für 100 Euro

Für knapp 100 Euro stauben preisbewusste Filmfans bei Amazon den Blu-ray-Player Toshiba BDX3100KE für knapp 100 Euro ab. Er ist 3D-fähig, beherrscht BD-Live und besitzt einen USB-Anschluss. Da keine Versandkosten anfallen, sparen Käufer im Vergleich mit den günstigsten Angeboten konkurrierender Online-Händler mindestens 15 Euro.

Toshiba BDX3100KE
Die Wiedergabe von 3D-Filmen stellt für den Blu-ray-Player kein Problem dar.

Der Toshiba BDX3100KE spielt neben hochauflösenden Blu-ray-Filmen auch Audio-CDs, VCDs, SVCDs und selbstgebrannte Medien ab. Besitzern von DVD-Filmen verspricht der Hersteller dank der modernen Upscaling-Technik eine deutlich gesteigerte Bildqualität. Der USB-Port an der Gerätevorderseite nimmt externe Datenträger mit AVCHD-, DivX-, MKV-, Xvid-, MP3– und anderen Mediendateien entgegen.

Neben dem obligatorischen HDMI-Port besitzt das Gerät einen Composite-Video-Ausgang, einen analogen Stereo-Audio-Ausgang und eine koaxiale S/PDIF-Schnittstelle zum Anschluss älterer Heimkino-Receiver ohne HDMI-Buchse. Wer den Player per Ethernet-Kabel mit dem Heimnetz verbindet, kann auf filmbegleitende Multimedia-Inhalte aus dem Internet zugreifen.

Im Lieferumfang des Blu-ray-Players befinden sich eine Fernbedienung und Dokumentation. Um in den Genuss von Full-HD-Wiedergabe zu kommen, ist ein zusätzliches HDMI-Kabel erforderlich. Wer noch eines benötigt, kann ein solches gleich noch mitbestellen und dadurch Versandkosten sparen.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Spartipps der Woche: Heimkino-Lautsprecher, TV-DVD-Kombigerät, Aldi-Notebook

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *