Spartipps der Woche: 14-Megapixel-Digicam, Stereo-Kompaktanlage, LCD-TV mit DVD-Player

Stereo-Kompaktanlage mit iPod-Dock für 75 Euro

Im Online-Shop von Lidl ist ein kompaktes Musiksystem der Marke Silvercrest für knapp 75 Euro erhältlich. Es besitzt eine Docking-Station für iPods und iPhones, 20 Watt Ausgangsleistung und unterstützt die Wiedergabe von Mudikdateien per USB-Stick und Speicherkarte. Im Vergleich mit ähnlich ausgestatteten Kompaktanlagen sparen Käufer circa 10 Euro.

Silvercrest CD-MP3-Designanlage für iPod/iPhone
Angedockte Musik-Player aus dem Hause Apple lädt die Anlage automatisch wieder auf.

Das Stereo-Audio-System der Marke Silvercrest kommt mit zahlreichen Musikquellen zurecht. Es besitzt einen UKW-Radio-Tuner mit 30 Senderspeicherplätzen, einen CD-Player mit motorisierter Abdeckung und eine Docking-Station für iPods und iPhones. Wer Musik im MP3-Format bereitliegen hat, kann diese auf einen USB-Stick oder eine Speicherkarte kopieren und direkt über die Anlage wiedergeben.

Das große, hintergrundbeleuchtete Display unterstützt die Anzeige von ID3-Tag-Informationen wie Titel, Künstler oder Album sowie die Darstellung von Ordnern und Dateien. Die integrierte Weckfunktion gestattet Käufern die Wahl einer beliebigen Musikquelle.

Die Stereo-Lautsprecher der Anlage liefern eine Ausgangsleistung von insgesamt 20 Watt (RMS). Besitzer haben die Wahl zwischen fünf verschiedenen Equalizer-Voreinstellungen. Das System erlaubt den Anschluss eines Kopfhörers und besitzt einen analogen Audio-Eingang, um Musik anderer Quellgeräte wie zum Beispiel MP3-Player über die Lautsprecher der Anlage wiedergaben zu können.

Der Lieferumfang des Audio-Systems setzt sich zusammen aus Fernbedienung mit Batterien, Stützbatterien für den Uhrzeit-Puffer und Wurfantenne. Die Garantiedauer beträgt 3 Jahre.

Neueste Kommentare 

2 Kommentare zu Spartipps der Woche: 14-Megapixel-Digicam, Stereo-Kompaktanlage, LCD-TV mit DVD-Player

  • Am 20. September 2011 um 09:03 von DTM

    TERRIS LCD TV 2213
    Guten morgen,

    vielen Dank für den Hinweis in Ihrem Bericht.

    In der Tat wird der LCD TV 2213 selbstverständlich unter der Markenbezeichnung TERRIS vertrieben.

    Der entsprechende Hinweis auf http://www.gt-support.de wurde bereits korrigiert.

    Weiterführende Informationen zum Gerät findt man auf der eingerichteten Produktseite http://www.gt-support.de/LCDTV2213.

    Viele Grüße
    Ihr GT-ServiceTeam
    Globaltronics GmbH & Co. KG
    http://www.gt-support.de

    • Am 16. Januar 2012 um 15:32 von Dirk Mäurer

      AW: TERRIS LCD TV 2213
      Guten Tag
      Gibt es für den 2213 schon neue Firmware?
      mfG

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *