Spartipps der Woche: 14-Megapixel-Digicam, Stereo-Kompaktanlage, LCD-TV mit DVD-Player

21,5-Zoll-LCD-TV mit DVD-Player bei Aldi Süd für 190 Euro

Ab Donnerstag ist bei Aldi Süd ein 21,5 Zoll großer LCD-Fernseher mit integriertem DVD-Player der Marke Terris erhältlich. Er besitzt Full-HD-Auflösung, spielt Mediendateien von Speicherkarten und USB-Sticks ab und bringt eine DVB-T-Antenne mit. Im Vergleich mit ähnlich ausgestatteten TV-Geräten sparen Käufer im Schnitt 20 Euro.

Terris 21,5-Zoll-LCD-TV mit DVD-Player
Dank der mitgelieferten DVB-T-Antenne ist der Fernseher sofort einsatzbereit.

Die Marke Terris mag Aldi-Kunden zwar noch unbekannt vorkommen, aber wie bei vielen anderen Elektrogeräten, die der Discounter vertreibt, steckt laut Service-Website die Firma Global Tronics dahinter. Dort taucht das ab Donnerstag bei Aldi Süd erhältliche TV-DVD-Kombigerät im Gegensatz zur Aldi-Website unter der Bezeichnung „Tevion LCD TV 2213“ auf. Welcher Markenname letztendlich auf dem Produkt prangt, ist auf den Fotos nicht ersichtlich.

Der Bildschirm des Fernsehers misst 21,5 Zoll in der Diagonalen und besitzt Full-HD-Auflösung. Der maximale Helligkeitswert liegt bei 250 Candela pro Quadratmeter, das statische Kontrastverhältnis beträgt 1000:1. Das Gerät besitzt einen eingebauten DVB-T-Tuner, einen automatischen Sendersuchlauf und einen elektronischen Programmführer, der Details über die TV-Ereignisse der kommenden Tage verrät.

Das integrierte optische Laufwerk kommt nicht nur mit gekauften Film-DVDs, sondern auch mit VCDs, SVCDs sowie selbstgebrannten CDs und DVDs zurecht. Zu den unterstützten Dateiformaten zählen MPEG-4, MP3 und JPEG. Um das Gerät mit Fotos, Videos und Musik zu versorgen, besitzt es einen USB-Port und einen SD-Kartenleser.

Das Zubehör des TV-DVD-Kombigeräts besteht aus Fernbedienung mit Batterien, DVB-T-Stabantenne und Antennenkabel. Der Garantiezeitraum erstreckt sich über drei Jahre.

Neueste Kommentare 

2 Kommentare zu Spartipps der Woche: 14-Megapixel-Digicam, Stereo-Kompaktanlage, LCD-TV mit DVD-Player

  • Am 20. September 2011 um 09:03 von DTM

    TERRIS LCD TV 2213
    Guten morgen,

    vielen Dank für den Hinweis in Ihrem Bericht.

    In der Tat wird der LCD TV 2213 selbstverständlich unter der Markenbezeichnung TERRIS vertrieben.

    Der entsprechende Hinweis auf http://www.gt-support.de wurde bereits korrigiert.

    Weiterführende Informationen zum Gerät findt man auf der eingerichteten Produktseite http://www.gt-support.de/LCDTV2213.

    Viele Grüße
    Ihr GT-ServiceTeam
    Globaltronics GmbH & Co. KG
    http://www.gt-support.de

    • Am 16. Januar 2012 um 15:32 von Dirk Mäurer

      AW: TERRIS LCD TV 2213
      Guten Tag
      Gibt es für den 2213 schon neue Firmware?
      mfG

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *