Sonos Play:3: vernetztes Lautsprechersystem für überlegenes Audio-Streaming

Produkt Bilder: Sonos Play:3

Bild 1 von 4
Die schlichte Gitterfront des Play:3 wird lediglich durch das Sonos-Logo unterbrochen.

Vielseitig: Der Play:3 kann via Windows- und Mac-Software, iOS- und Android-App oder der spezialisierten - und knappt 300 Euro teuren - Sonos-Touchscreen-Fernbedienung angesteuert werden.

Zurück zum Test

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Sonos Play:3: vernetztes Lautsprechersystem für überlegenes Audio-Streaming

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *