Spartipps der Woche: TV-DVD-Kombigerät, DLP-Beamer, 2-TByte-Netzlaufwerk

Einsteiger-Beamer Dell 1210S für 220 Euro

Im Lidl-Online-Shop gibt es den preiswerten Einsteiger-Projektor Dell 1210S für rund 220 Euro zu kaufen. Er arbeitet mit DLP-Projektionstechnik und stellt 800 mal 600 Bildpunkte dar. Im Vergleich mit anderen günstigen Online-Shops sparen Käufer fast 50 Euro.

Dell 1210S
Der Projektor besitzt einen integrierten Lautsprecher.

Wer auf der Suche nach einem preiswerten Projektor ist und auf HD-Auflösung verzichten kann, wird im Online-Shop von Lidl fündig. Der dort erhältliche Beamer Dell 1210S bietet eine Auflösung von 800 mal 600 Pixeln, ein Kontrastverhältnis von 2200 zu eins und 2500 ANSI-Lumen Helligkeit. Die maximale Bilddiagonale beträgt 7,70 Meter. Anstelle von LCD-Technik setzt Dell bei seinem Gerät auf das DLP-Projektionsverfahren, das mit Mikrospiegeln und einem Farbrad arbeitet.

Die verbaute 185-Watt-Lampe soll im Normalbetrieb bis zu 3000 Stunden durchhalten. Im stromsparenden Eco-Modus strebt der Hersteller 4000 Stunden an. An Schnittstellen hat der Projektor zwei VGA-Eingänge, einen VGA-Ausgang, Composite Video, S-Video, USB sowie je einen Audio-Ein- und Ausgang zu bieten.

Der Beamer unterstützt die Bildformate 4:3 und 16:9 und beherrscht sowohl Decken- als auch Front- und Rückprojektion. Er kommt mit den Signalnormen PAL, SECAM und NTSC zurecht. Per Kensington Lock können Käufer das Gerät vor Diebstahl schützen.

Der Lieferumfang des Projektors beinhaltet Netzkabel, Fernbedienung mit Batterien, VGA-Kabel, CD mit Benutzerhandbuch und Schnellinstallationsanleitung. Die Garantiedauer beträgt ein Jahr.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Spartipps der Woche: TV-DVD-Kombigerät, DLP-Beamer, 2-TByte-Netzlaufwerk

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *