Samsung WB750 im Test: Schnäppchen-Superzoomer mit Schwächen bei der Bildqualität

Produkt Bilder: Samsung WB750

Bild 1 von 3

Zurück zum Test

Neueste Kommentare 

Eine Kommentar zu Samsung WB750 im Test: Schnäppchen-Superzoomer mit Schwächen bei der Bildqualität

  • Am 23. Oktober 2012 um 18:25 von Alex Johnson

    WB750
    Ich habe die WB750, die Fotoqualitaet ist keineswegs schlapp sondern macht so mancher DSLR konkurenz. Auch die Videoqualitaet ist Super! Ausserdem wuerde sich ein Professioneller Fotograf niemals eine WB750 kaufen, also was soll der Vergleich? Die Kamera ist fuer den Normaluser ein geheimtipp, der Camcorder kann definitiv zu hause bleiben und man braucht nur noch die WB750 fuer seinen Urlaub.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *