Nikon Coolpix S800c: die kompakte Digicam mit Android im Test

Produkt Bilder: Nikon Coolpix S800c

Bild 1 von 5
Ein Highlight der Coolpix S800c ist das 10fach-Zoomobjektiv mit optischem Bildstabilisator. Für gute Bildqualität bei der Nikon Coolpix S800c sorgen ein rückwärtig beleuchteter 1/2,3-Zoll-CMOS-Sensor, der fast 16,8 Millionen Pixel liefert. (Foto: Nikon) .

Die Coolpix S800c kostet 399 Euro und ist auch in Weiß erhältlich (Foto: Nikon) .

Zurück zum Test

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Nikon Coolpix S800c: die kompakte Digicam mit Android im Test

Kommentare sind bei diesem Artikel deaktiviert.