Nokia Lumia 1020 im Test: Windows-Phone-Smartphone mit 41-Megapixel-Kamera

Produkt Bilder: Nokia Lumia 1020

Bild 1 von 10
Nokia Pro Cam ist die eigentliche Kamera-App des Lumia 1020. Man kann aber auch die native App nutzen, zu einer anderen wechseln und die gewünschte Standard-App in den Einstellungen festlegen.

Das gleiche Gehäuse in anderer Farbe, diesmal von oben. Hier sieht man gut den verlegten Auslöser und den – zumindest zum Fotografieren – angenehm dicken Griff.

Zurück zum Test

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Nokia Lumia 1020 im Test: Windows-Phone-Smartphone mit 41-Megapixel-Kamera

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *