Logitech Crayon: iPad Stift nun für alle verfügbar

Bisher konnten nur Schüler den digitalen Bleistift Logitech Crayon kaufen. Seit 11. September ist er für alle Besitzer des 9,7 Zoll Apple iPads erhältlich.

Bei Schülern ist der digitale Bleistift Logitech Crayon bereits sehr beliebt. Seit 11. September können sich nun alle Besitzer des 9,7 Zoll Apple iPads den Stift bei Apple.com und seit 12. September auch in den Apple-Stores zulegen. Ab dem 12. Oktober 2018 wird er voraussichtlich überall zum empfohlenen Verkaufspreis von 69,99 Euro erhältlich sein.

Der wichtigste Vorteil: Der Logitech Crayon ist günstiger als der Apple Pencil, der 99,00 Euro kostet.

Verglichen mit dem Apple Pencil ist der Logitech Crayon breiter. Im Gegensatz zum runden Pencil ist der Crayon flach. Die Handhabung ist subjektiv angenehmer. Der Logitech Crayon verbindet sich mit dem iPad, ohne dass ein Pairing erforderlich ist. Der Crayon hat einen Akku, der bei voller Ladung bis zu sieben Stunden aktive Schreibzeit unterstützt.

Allerdings gibt es auch Nachteile: Der Crayon muss erst eingeschaltet werden und ist nicht so druckempfindlich wie der Pencil. Mit älteren iPad-Modellen funktioniert der Crayon nicht. Die Batterielaufzeit des Pencil ist mit zwölf Stunden länger als die sieben Stunden des Crayon.

CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: Apple, iPad

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Logitech Crayon: iPad Stift nun für alle verfügbar

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *