Die besten Smartphones für Online-Spiele

von am , 16:54 Uhr

Die Leistung von Smartphones scheint fast keine Grenzen zu kennen. Telefonieren, SMS, Soziale Medien und immer mehr Unterhaltungs- und Kommunikations-Apps finden einen Platz auf dem Smartphone. Die Computerleistung auf diesen relativ kleinen Geräten ist gigantisch. Zum Vergleich, die ersten NASA Computer in großen Computerräumen hatten deutlich weniger Leistung. Vor allem zur Online-Unterhaltung wird das Smartphone verstärkt genutzt. Ob zur Mittagspause, auf dem Nachhauseweg im Zug oder um Wartezeiten zu überbrücken, viele Nutzer spielen gerne mal eine Runde Online-Casino, je nachdem wieviel Zeit zur Verfügung steht. Ein schnelles Slot-Maschinen-Spiel oder eine Runde Black Jack, zum Beispiel am Flughafen lassen Zeit schnell verstreichen. Welche Smartphones sind aktuell am besten für Online-Spiele geeignet und worauf sollte man achten? Drei wesentliche Faktoren bestimmen den Spielgenuss: ein hochwertiges Display, gute Akku-Leistung und ein starker Prozessor mit entsprechender Grafikeinheit für ein gutes Arbeitstempo mit ansprechender Grafik. Dazu kommt noch eine gute Software. All diese Kriterien bei den bekannten Marken kosten natürlich mehr als der Durchschnitt. Auf den ersten Plätzen der Ranglisten liegt immer noch Apple. Das Apple iPhone Xs hat sich besonders hervorgehoben und liegt somit auf Platz eins. Apples Prozessoren sind einfach unschlagbar, insbesondere der A12 Bionic Chip im neuen Apple iPhone Xs. Dazu kommt ein ausgezeichnetes 5,8 Zoll OLED Touch-Display mit einer Pixeldichte von 458 ppi. Der Akku hält Online-Spielen und Videos bis zu 14 Stunden stand. Gleich auf Platz zwei liegt das größere Apple iPhone Xs Max mit seinem stolzen 6,5 Zoll OLED-Multi-Touch-Display. Die Pixeldichte mit 455 ppi ist minimalst kleiner, was bei dem sehr guten und großen Display nicht auffällt. Der A12 Bionic Chip ist auch hier verbaut und sorgt für eine gute Prozessor-Leistung. Auch der Akku ist einer der besten. Fürs Online-Gaming ist diese Version des iPhones einfach ideal. Auch Platz drei gehört Apple. Das Apple iPhone Xr ist eine sehr empfehlenswerte Variante im Hinblick auf das Preis-Leistungs-Verhältnis. Also für alle, die eine gute Qualität möchten, aber nicht ganz so viel dafür hinblättern möchten. Der A12 Bionic Chip sorgt auch hier für eine ordentliche Prozessor-Leistung. Das 6,1 Zoll-LC-Display ist von guter Qualität und Größe. Die Akkulaufzeit ist ausgezeichnet. Huawei folgt Apple auf den Fersen und hat sich einen guten Namen geschaffen. Das Huawei Mate Pro 20 des chinesischen Herstellers fällst insbesondere durch die unglaublich gute Akku Leistung auf. Bis zu zwei Tagen kann dieses Modell auch bei intensivem Spiele-Betrieb einsatzfähig bleiben. Ein hauseigener 2,6 GHz-Octa-Core-Prozessor ist in diesem Modell verbaut. Das ausgezeichnete OLED Display hat eine Pixeldichte von 538 ppi. Samsung ist natürlich der Profi im Bereich Android-Smartphones. Das Samsung Galaxy S9 Plus ist ein ausgezeichnetes Gerät für Online-Spiele. Samsungs Displays sind schon seit langem Vorreiter, so auch dieses 6,2 Zoll Touch-Display. Der Exynos 9810 Prozessor sowie die Grafikeinheit sind mehr als hervorragend. Die meisten modernen Smartphones bieten im Durchschnitt eine ausgezeichnete Leistung. Apple und Samsung bleiben nach wie vor an der Spitze. Wenn man nicht das teuerste Top-Modell kaufen möchte, ist die Liga unterhalb bei diesen Marken auf jeden Fall hervorragend.   Quelle Titelbild: istock / Deagreez

Die Leistung von Smartphones scheint fast keine Grenzen zu kennen. Telefonieren, SMS, Soziale Medien und immer mehr Unterhaltungs- und Kommunikations-Apps finden einen Platz auf dem Smartphone [1]. Die Computerleistung auf diesen relativ kleinen Geräten ist gigantisch. Zum Vergleich, die ersten NASA Computer in großen Computerräumen hatten deutlich weniger Leistung.

Vor allem zur Online-Unterhaltung [2] wird das Smartphone verstärkt genutzt. Ob zur Mittagspause, auf dem Nachhauseweg im Zug oder um Wartezeiten zu überbrücken, viele Nutzer spielen gerne mal eine Runde Online-Casino, je nachdem wieviel Zeit zur Verfügung steht. Ein schnelles Slot-Maschinen-Spiel oder eine Runde Black Jack, zum Beispiel am Flughafen lassen Zeit schnell verstreichen.

Welche Smartphones sind aktuell am besten für Online-Spiele geeignet und worauf sollte man achten? Drei wesentliche Faktoren bestimmen den Spielgenuss: ein hochwertiges Display, gute Akku-Leistung und ein starker Prozessor mit entsprechender Grafikeinheit für ein gutes Arbeitstempo mit ansprechender Grafik. Dazu kommt noch eine gute Software. All diese Kriterien bei den bekannten Marken kosten natürlich mehr als der Durchschnitt.

Auf den ersten Plätzen der Ranglisten liegt immer noch Apple [3]. Das Apple iPhone Xs hat sich besonders hervorgehoben und liegt somit auf Platz eins. Apples Prozessoren sind einfach unschlagbar, insbesondere der A12 Bionic Chip im neuen Apple iPhone Xs. Dazu kommt ein ausgezeichnetes 5,8 Zoll OLED Touch-Display mit einer Pixeldichte von 458 ppi. Der Akku hält Online-Spielen und Videos bis zu 14 Stunden stand.

Gleich auf Platz zwei liegt das größere Apple iPhone Xs Max [4] mit seinem stolzen 6,5 Zoll OLED-Multi-Touch-Display. Die Pixeldichte mit 455 ppi ist minimalst kleiner, was bei dem sehr guten und großen Display nicht auffällt. Der A12 Bionic Chip ist auch hier verbaut und sorgt für eine gute Prozessor-Leistung. Auch der Akku ist einer der besten. Fürs Online-Gaming ist diese Version des iPhones einfach ideal.

Auch Platz drei gehört Apple. Das Apple iPhone Xr ist eine sehr empfehlenswerte Variante im Hinblick auf das Preis-Leistungs-Verhältnis. Also für alle, die eine gute Qualität möchten, aber nicht ganz so viel dafür hinblättern möchten. Der A12 Bionic Chip sorgt auch hier für eine ordentliche Prozessor-Leistung. Das 6,1 Zoll-LC-Display ist von guter Qualität und Größe. Die Akkulaufzeit ist ausgezeichnet.

Huawei folgt Apple auf den Fersen und hat sich einen guten Namen geschaffen. Das Huawei Mate Pro 20 [5] des chinesischen Herstellers fällst insbesondere durch die unglaublich gute Akku Leistung auf. Bis zu zwei Tagen kann dieses Modell auch bei intensivem Spiele-Betrieb einsatzfähig bleiben. Ein hauseigener 2,6 GHz-Octa-Core-Prozessor ist in diesem Modell verbaut. Das ausgezeichnete OLED Display hat eine Pixeldichte von 538 ppi.

Samsung [6] ist natürlich der Profi im Bereich Android [7]-Smartphones. Das Samsung Galaxy S9 Plus [8] ist ein ausgezeichnetes Gerät für Online-Spiele. Samsungs Displays sind schon seit langem Vorreiter, so auch dieses 6,2 Zoll Touch-Display. Der Exynos 9810 Prozessor sowie die Grafikeinheit sind mehr als hervorragend.

Die meisten modernen Smartphones bieten im Durchschnitt eine ausgezeichnete Leistung. Apple und Samsung bleiben nach wie vor an der Spitze. Wenn man nicht das teuerste Top-Modell kaufen möchte, ist die Liga unterhalb bei diesen Marken auf jeden Fall hervorragend.

 

Quelle Titelbild: istock / Deagreez [9]

Artikel von CNET.de: https://www.cnet.de

URL zum Artikel: https://www.cnet.de/88181953/smartphone-online-spiele/

URLs in this post:

[1] Smartphone: http://www.cnet.de/themen/smartphone/

[2] Online-Unterhaltung: https://www.gambling.com/de/

[3] Apple: http://www.cnet.de/unternehmen/apple/

[4] Apple iPhone Xs Max: https://www.apple.com/de/iphone-xs/specs/

[5] Huawei Mate Pro 20: https://www.inside-handy.de/handys/huawei-mate-20-pro

[6] Samsung: http://www.cnet.de/unternehmen/samsung/

[7] Android: http://www.cnet.de/themen/android/

[8] Samsung Galaxy S9 Plus: https://www.samsung.com/de/smartphones/galaxy-s9/shop/

[9] Deagreez: https://www.istockphoto.com/de/portfolio/Deagreez?mediatype=photography