Blackberry zum Klappen: Pearl Flip 8220

Mit dem Pearl Flip bringt Research in Motion sein erstes Klapphandy, pardon: Klappsmartphone auf den Markt. Die übrigen Ausstattungsmerkmale kennen wir schon vom "normalen" Pearl: WLAN, Kamera, Trackball, SureType-Tastatur und EDGE - UMTS und GPS gibt es nicht. Wir haben überprüft, ob der Pearl auch mit Scharnier überzeugt. » weiter

Schon getestet: HTC Touch / T-Mobile G1 mit Android

Vor drei Wochen war sie, die Präsentation des ersten Smartphones mit dem Google-Betriebssystem Android. Es gab die ersten Fakten und Bilder, aber noch keine Geräte. Bis jetzt. Unsere Kollegen von CNET.com gehören zu den ersten, die das G1 bereits in den Fingern halten - und haben es ausführlich getestet. » weiter

Cowon iAudio D2: Fantastischer Medienplayer mit Touchscreen

Zu seiner Markteinführung 2007 war der Hauptkritikpunkt am iAudio D2 der hohe Preis: die Versionen ohne DAB mit 2 und 4 GByte Speicher kosteten 219 beziehungsweise 259 Euro. Für den Creative Zen V Plus musste man damals ähnlich viel hinblättern, dieser brachte jedoch den doppelten Speicher mit. Inzwischen gibt es den kompakten Medienplayer von Cowon in der 8 GByte-Ausführung mit DAB schon für gut 200 Euro. Die Variante mit 16 GByte ohne DAB ist sogar noch etwas günstiger. Preislich ... » weiter

Schon getestet: Palm Treo Pro mit GPS und WLAN

Hinsichtlich Design und Funktion bietet das Treo Pro zwar klare Verbesserungen, aber Palm hat das Smartphone damit nicht neu erfunden. Außerdem kostet es mehr als die Konkurrenzgeräte. Ob es technisch und in der Praxis dennoch überzeugt, verrät der Test. » weiter

Nokia N810 im Test: Das Internet für die Hosentasche

Das N810 ist der neueste Spross der Internet-Tablet-Reihe von Nokia - früher hätte man diese Produktklasse Webpad genannt. Das Gerät funkt nicht in Handynetzen, sondern kommuniziert per WLAN. Dafür bietet es eine zwar kleine, aber vollwertige Tastatur und einen hervorragenden Webbrowser. Auch GPS ist an Bord. » weiter

Verlässliche Navigationshilfe: Navigon 5100

Das Navigon 5100 bietet dem Benutzer neben grundlegenden Fahranweisungen eine Reihe nützlicher Navigationstools. Nur schade, dass der Bildschirm nicht ein wenig größer ausgefallen ist. » weiter

Nokia N76: schlanker UMTS-Mediaplayer

Das N76 ist ein schlankes UMTS-Smartphone mit Symbian-Betriebssystem, Multimedia-Player, Webbrowser und Kamera. Multimediatasten am Display machen es zum mobilen Unterhalter. » weiter

Schon getestet: Blackberry Curve 8300

Abgesehen davon, dass der neue Blackberry weder mit WLAN noch mit UMTS ausgestattet ist, bringt er alles mit, was Privat- und Businessnutzer brauchen: Er ist verhältnismäßig klein, sieht edel aus und kann fast alles - vom mobilen Surfen über Fotografieren und MP3-Playback bis hin zu Push-E-Mail. » weiter

Der große Bruder des Pearl im Test: Blackberry 8800

Der Blackberry 8800 im Design des Pearl hat eine QWERTZ-Tastatur und GPS, aber keine Kamera. So könnte das Smartphone ein guter Begleiter für Geschäftsleute sein. Ob das Gerät die Erwartungen erfüllen kann, bringt der Test ans Licht. » weiter