Tastatur im Rücken: Android-Smartphone Motorola Backflip im Test

Wer auf der Suche nach einem Android-Smartphone mit Tastatur ist, hat nicht viel Auswahl. Um so besser, das Motorola mit dem Backflip schon das zweite Gerät dieser Art auf dem Markt gebracht hat, und das Neue wirkt ganz schön flippig: Auf der Rückseite befindet sich das Tastenfeld, dass sich komplett mit einem Dreh unter das Display verlagert. Ob das in der Praxis überzeugt, zeigt der Test. » weiter

Die wichtigsten Handy-Shortcuts für BlackBerry, Symbian, Android und iPhone

Ganz gleich, wo man sich umsieht, tippt gerade jemand eine Mail auf seinem BlackBerry, surft mit dem iPhone im Netz, vergleicht Preise mit dem Android-Smartphone oder zockt mit seinem Nokia-Mobiltelefon. Doch obwohl Handys fest in unseren Alltag integriert sind, kennen die wenigsten User alle Kniffe. Wir haben die wichtigsten Tastenkürzel und Shortcuts für BlackBerry, iPhone, Symbian S60 und Android zusammengetragen. » weiter

Angetestet: Android-Winzling Sony Ericsson Xperia X10 Mini

Auf dem Mobile World Congress hat Sony Ericsson sein neues Flaggschiffchen präsentiert: Das X10 Mini ist der kleine Bruder des vollausgestatteten Android-Smartphones X10. Trotz seiner kleinen Abmessungen bringt es alles mit, was unterwegs nötig ist - oder nötig sein könnte. Wir hatten bereits die Möglichkeit, uns länger mit einem Prototypen zu beschäftigen. » weiter

Panasonic Lumix DMC-TZ10: Superzoomer mit GPS und HDR

Mit seiner seit Jahren erfolgreichen TZ-Serie hat sich Panasonic im Segment der kompakten Superzoomkameras ganz nach oben katapultiert. Die neueste Vertreterin, die TZ10, bietet einen zwölffachen optischen Zoom und ein integriertes GPS-Modul. Unsere Kollegen von CNET Asien hatten die Gelegenheit, beim Panasonic Optical Seminar 2010 in Melbourne ein Vorserienmodell in die Finger zu bekommen. » weiter

Erstes Android-Smartphone von LG: GW620 im Test

Mit dem GW620 steigt nun auch LG ein in den Markt der Smartphones mit dem Google-Betriebssystem Android. Auf den ersten Blick überzeugt das Gerät mit QWERTZ-Tastatur, 3-Zoll-Display, WLAN, UMTS, Bluetooth und GPS. Aber in der Praxis fehlt einfach der letzte Schliff. Warum das so ist, zeigt der ausführliche Testbericht. » weiter

Neues Handys und Smartphones: die Besten von der CES

Die Consumer Electronics Show in Las Vegas ist traditionell kein Highlight für Handy-Fans - findet doch knapp sechs Wochen später in Barcelona mit dem Mobile World Congress die größte Handy-Messe der Welt statt. Dennoch gab es in diesem Jahr auch abseits des kurz vor der CES vorgestellten Nexus One spannende Smartphone-Neuheiten. Wir werfen einen Blick auf LG GW990, Palm Pixi, Motorola Backflip und HTC Smart sowie auf Lenovo LePhone und Dell Mini 3iX. » weiter

Acer Liquid: Vollgas-Smartphone mit Android zum kleinen Preis

Ein Android-Handy mit hochauflösendem Touchscreen, GPS, WLAN, UMTS, HSDPA, Bluetooth und so weiter zum Preis eines Einsteiger-Smartphones? Das klingt fast zu gut, um wahr zu sein - doch Acer hat mit dem Liquid genau das angekündigt und zeigt bereits Vorserienmodelle. Wir haben uns einen Prototypen näher angesehen. » weiter

Angetestet: Sony Ericsson Xperia X10 mit Android

Das Sony Ericsson Xperia X10 weist zwei Besonderheiten auf: Es ist das erste Handy des japanisch-schwedischen Herstellers, das mit Android läuft, und bringt außerdem die neue UX-Oberfläche mit. Das Interface soll nicht nur beim X10 zum Einsatz kommen, sondern seinen Weg auch auf viele andere künftige Sony-Ericsson-Smartphones finden. Unsere Kollegen von CNET Asia hatten bereits die Gelegenheit, ein Vorserienmodell in die Finger zu bekommen. » weiter

Solar-Handy mit Touchscreen: Samsung Blue Earth

Das Blue Earth ist nach dem E1107 nun schon das zweite Samsung-Handy mit Solarzelle auf dem Rücken, die bei Sonneneinstrahlung den Akku lädt. Doch während das erste Modell schon auf den ersten Blick nach Öko aussieht, fehlt dem Blue Earth in puncto Ausstattung kaum etwas: Touchscreen, WLAN, HSDPA und so weiter sind integriert. Das Gerät soll bald in Deutschland erhältlich sein. Wir wagen einen Ausblick. » weiter

Schon im Test: Kamera- und Videowunder Satio von Sony Ericsson

Endlich ist es da, das bereits im Februar auf dem Mobile World Congress gezeigte Satio von Sony Ericsson. Damals hieß es noch Idou, geblieben sind aber die Ausstattungsmerkmale wie 12-Megapixel-Kamera mit Xenon-Blitz für Fotos und LED-Leuchte für Videos, das 3,5 Zoll große Touchscreen-Display, Symbian-Betriebssystem und die üblichen Smartphone-Punkte wie GPS, UMTS & Co. Unsere asiatischen Kollegen haben das Satio bereits vorliegen. » weiter