CES: 3D Zcam erkennt räumliche Tiefe – Wii 2.0?

Wir vermuten zwar, dass die Zcam von 3DV Systems ursprünglich als Trainingsmittel für die israelische Armee entwickelt wurde, aber man kann diese 3D-Kamera auch benutzen, um die Wiimote der Nintendo Wii alt aussehen zu lassen. Die Zcam sieht wie eine große Webcam aus. Sie nimmt aber nicht nur ... » weiter

CES: Burmesters 50.000-Dollar-CD-Player

Gestern hat Burmester Audiosystem, Deutschlands legendärer Hersteller von ultra-hochperformanten Elektronika und Lautsprechern, seinen 069 Reference Line CD Player auf der CES vorgestellt. Dieses außergewöhnliche Gerät zieht Oooohs und Aaaahs auf sich, bevor es auch nur einen Muks von sich ... » weiter

CES: Der Internet-Kühlschrank ist wieder da

Der Internet-Kühlschrank, den wir auf der CES gesehen haben, macht nicht, was wir wollen. Er weiß nicht, wann die Milch alle ist. Er erschnüffelt nicht den angeschimmelten Käse hinter dem Senf und sagt mir nicht, dass ich ihn rausschmeißen soll. Dafür bietet er eine Docking-Halterung mit ... » weiter

CES: Solar-Laptop-Tasche mit kräftigerem "Generator"

Voltaic Systems stellt auf der CES eine Notebooktasche mit eingebautem und 14 Watt starkem Solar-Panel vor, das Notebooks aufladen soll. Bisher stellte die Firma Notebooktaschen mit 4 Watt starkem Panel (unsere Abbildung) her, so dass das angekündigte Modell eine deutliche Leistungssteigerung ... » weiter

CES: Azentek baut Auto-PC

All die Kernfunktionen, die wir gern im Auto sehen würden - GPS-Navigation, Bluetooth-Mobiltelefon-Integration und Audio- sowie Media-Playback - kann ein PC übernehmen. Daher bietet Azentek mit dem Atlas CPC-1200 und dem Calypso CPC-1100 zwei neue PCs für den Fahrzeugeinbau an. Beide Geräte ... » weiter

CES: Open Interface zeigt die nächste Generation von Bluetooth-Audio

Trotz seiner umfassenden Adaption in moderner Technik ist der aktuelle Bluetooth-Audio-Standard A2DP weit von Perfektion entfernt. Die momentan erreichbare und ziemlich glanzlose Audio-Qualität von Bluetooth ist für Autoradios und für kabellose Kopfhörer auf Arbeit ausreichend. Aber die ... » weiter

CES: Bug Labs – Gadgets im Eigenbau

Es sind die außergewöhnlichen Produkte, die CNET-Redakteure aller Kategorien fachübergreifend faszinieren. Die Bug-Labs-Plattform, die Gegenstand diverser Gespräche am Stand war, ist ein solches Produkt. Die von Webwares Rafe Needleman als "das Lego der technischen Spielereien" beschriebene ... » weiter

CES: JVCs Chamäleon KD-AVX44 zeigt seine wahren Farben

Gestenerkennung und Annäherungssensoren versprechen die nächsten großen Technologien für Bedienungskonzepte im Auto zu werden. JVC stiehlt der Konkurrenz nun mit der Enthüllung des El Kamelon KD-AVX44 die Show. Das knopflose Autoradio in einfacher DIN-Bauhähe markiert die Rückkehr des ... » weiter

CES: Hund, Kind oder Gepäck per GPS finden

Letzte Nacht sind wir über zwei kleine Gimmicks gestolpert, die beispielsweise am Hundehalsband befestigt werden oder am Ranzen eines Kindes Platz finden. Beide Geräte nutzen GPS, um sich selbst zu finden, und übermitteln dann ihre Position per Mobilfunknetzwerk an einen Zentraldienst. ... » weiter

CES: Invisio stellt das Knochenleitungs-Headset Q7 offiziell vor

Wenn Sie ein gutes Gedächtnis haben, können Sie sich vielleicht noch an das vor zwei jahren angekündigte Bluetooth-Headset Invisio Q7 mit Knochenleitung ("Körperschall") erinnern. Nun ist es Januar 2008, und nach zwei langen Jahren ist das Q7 endlich Realität. Invisio fokussierte bisher auf ... » weiter