Erster Test: Das neue iPad ist da! Wer braucht’s?

Manche Dinge muss man gesehen haben, um sie zu glauben. In diese Kategorie gehört eindeutig das neue iPad: Es begeistert uns jedes Mal, wenn wir es einschalten. Grund dafür ist das sagenhafte Retina-Display mit einer Auflösung von 2048 mal 1536 Pixeln. Das entschädigt auch fast schon dafür, dass der deutsche LTE-Standard nicht unterstützt wird. » weiter

Toshiba AT200: erster Blick auf das dünnste Android-Tablet der Welt

Das Wettrennen um das flachste Tablet ist in vollem Gange. Mit dem AT200 beansprucht Toshiba diesen Titel für sich: Es baut gerade einmal 7,7 Millimeter in die Höhe. Dabei bedeuten die geringen Maße keinesfalls Verzicht: Im Inneren werkelt ein Dual-Core-Prozessor, und dazu gibt es Schmankerl wie einen HDMI-Ausgang. Wir hatten bereits die Möglichkeit, uns das AT200 anzusehen. » weiter

Folio 13: HPs erstes Ultrabook auf dem Prüfstand

Mit dem Folio 13 steigt HP in die Riege der Ultrabookhersteller auf. Zwar punktet der Hersteller in keiner Disziplin mit Bestwerten, das Gesamtpaket ist aber durchaus überzeugend. Im Test zeigt das kleine Gerät Stärken und Schwächen: Es ist schlicht nicht ganz so leicht und so flach wie die meisten seiner Konkurrenten. Dafür ist es aber vergleichsweise günstig - und der Akku hält rekordverdächtig lang. » weiter

Hitachi Touro Mobile Pro im Test: externe Festplatte mit USB-3.0-Turbo

Mit dem zunehmenden Einsatz teurer SSDs in superschlanken Notebooks wird Speicherplatz wieder knapper. Mehr als 256 GByte sind selten verbaut. Das schreit nach einer externen Festplatte. Wie sich die Hitachi Touro Mobile Pro, die den schnellen USB-3.0-Standard unterstützt, in der Praxis schlägt, verrät der Testbericht. » weiter

Motorola Xoom 2 im Test: teures Honeycomb-Tablet mit ungewisser Zukunft

Mit dem Xoom hat Motorola Anfang 2011 das erste Tablet mit der Android-Version Honeycomb auf den Markt gebracht. Viele andere Hersteller zogen nach. Jetzt steht der Nachfolger Xoom 2 vor der Tür. Wie sich der Nachfolger in der Praxis schlägt, verrät dieser Testbericht. » weiter

Toshiba Satellite Z830 im Test: Ultrabook mit zahlreichen Anschlüssen und mattem Display

Schlank, leicht und trotzdem ordentlich Power - das sind die Markenzeichen der neuen Ultrabooks. Toshibas 13-Zöller Satellite Z830 bringt mit gerade einmal 1100 Gramm rund 20 Prozent weniger Gewicht auf die Waage als die meisten Konkurrenten. Ob der Hersteller bei dem superflachen Notebook dafür an der Ausstattung sparen musste, verrät der Testbericht. » weiter

Dell XPS 14z im Test: edles Alu-Notebook mit 14-Zoll-Display

Mit seinem Alu-Gehäuse gehört das XPS 14z zu den schicksten 14-Zöllern. Die Bauhöhe von 2,3 Zentimetern ist sogar noch etwas geringer als die des optisch sehr ähnlichen 13-Zoll-Macbook. Wir hatten die Gelegenheit, herauszufinden, was hinter der schicken Fassade steckt. Ob nicht nur die Optik, sondern auch die Leistung stimmt, verrät der Testbericht. » weiter

Ultraflach, wertig und sexy: Ultrabook Asus Zenbook UX 31 im Test

Ein Notebook, das klein, flach, wertig, schnell und stabil sein soll? Das kann ja wohl nur das MacBook Air sein. Falsch: Konnte. Denn Asus mischt den Markt der Ultrabooks mit seinem neuen Zenbook UX 31 kräftig auf - mit mehr Leistung zu einem günstigeren Preis. Wir haben getestet, ob das funktioniert - oder ob der Hersteller dann doch an versteckter Stelle gespart hat. » weiter

Die zehn besten Mini-Notebooks: supermobil und superflexibel

Um unterwegs ernsthaft arbeiten zu können, baucht es mehr, als ein Tablet zu bieten hat - und genau da kommen die Notebooks ins Spiel, die tatsächlich für den mobilen Einsatz gedacht sind. Sie haben Bilddiagonalen von 10 bis 14 Zoll. » weiter

Draußen Schnee, drinnen daddeln: zehn Notebooks als Desktop-Ersatz

Wer braucht noch einen Desktop-PC? Kräftige Notebooks mit großen Bildschirmen und leistungsfähigen 3D-Grafikkarten sind zwar eher nichts für den mobilen Einsatz, aber dafür perfekt für daheim - und den gelegentlichen Einsatz bei Freunden. Wir zeigen die zehn besten Geräte als Kauftipps zu Weihnachten. » weiter