HTC One V im Test: die neue Einstiegsklasse mit Android 4.0

Das One V ist das vorerst kleinste der neuen HTC-Smartphones mit Android 4. Mit einem Preis von knapp 270 Euro ist es aber auch gleichzeitig signifikant teurer als die wahren Einstiegsmodelle. Wir haben getestet, für wen sich das One V lohnt. » weiter

Android-Smartphone Panasonic Eluga im Test: wasserdicht, flach und hübsch

Als wir zuletzt Panasonic-Handys in Deutschland kaufen konnten, gab es noch Klappscharniere statt Touchscreen-Displays - und gerade mal so die ersten farbigen Anzeigen. Jetzt wagen sich die Japaner wieder zurück in den Westen und bringen mit dem Eluga ein ordentliches, sehr flaches und vor allem wasserdichtes Android-Smartphone auf den Markt. Wir haben es bereits ausführlich getestet. » weiter

Schon im Test: Huawei Ascend G300 – Android-Schnäppchen von Vodafone

Vor noch gar nicht langer Zeit musste man schon mehrere hundert Euro ausgeben, um an ein halbwegs anständiges Smartphone zu kommen. Das hat sich geändert - funktionierende, ordentliche Einsteigergeräte gibt es bereits für um die hundert Euro, und wer nur ein bisschen mehr auf den Tisch legt, erhält ein richtig gutes Android-Handy. » weiter

Schon im Test: Sony Xperia S mit 12,1-Megapixel-Kamera und HD-Display

12,1-Megapixel-Kamera und ein 4,3-Zoll-HD-Display, das auf dem Datenblatt schärfer ist als das des iPhone 4S? Das kann doch nur ein Bringer werden! Und in der Tat, auf Anhieb hinterlässt das neue Sony-Flaggschiff Xperia S einen wirklich hervorragenden Eindruck. Ob wir am Ende unseres ausführlichen Tests noch der gleichen Meinung sind? Das verraten die folgenden Seiten. » weiter