Peter Marwan
Autor: Peter Marwan
Redakteur
Journalist, Chefredakteur von ITespresso.de. Sucht immer nach Möglichkeiten und Wegen, wie auch kleine Firmen vom rasanten Fortschritt in der IT profitieren können. Oder nach Geschäftsmodellen, die IT benutzen, um die Welt zu verbessern - wenigstens ein bisschen.

Betrugsversuche mit Imitationen der Webseiten bekannter Security-Anbieter

Die offenbar in Indien ansässige Gruppe "Tech Kangaroos" hat gefälschte Websites in Suchmaschinen gut platziert und wartet auf Support-Anfragen. Die falsche Support-Hotline stellt Anrufern dann meist mehrere hundert Dollar in Rechnung. Davor hat Malwarebystes jetzt gewarnt. Das Unternehmen ist selbst betroffen. » weiter

Malware Viking Horde hat Googles Kontrollen mehrfach ausgetrickst

Die Malware kann die Kontrolle über ein Smartphone übernehmen und es einem Botnet hinzufügen. Laut Check Point hat Viking Horde es in den vergangenen Wochen im Gepäck von mindestens fünf Apps geschafft, Googles Malware-Prüfungen für den Play Store zu umgehen. » weiter

Test mit Lieferdrohne in Bayern: DHL zieht positives Fazit

Der Test lief von Januar bis März. Dabei wurde nicht nur eine leistungsfähigere Drohnengeneration erprobt, sondern vor allem das automatisierte Be- und Entladen an einer speziell dafür konzipierten Packstation. Außerdem wollte man Erfahrungen mit schwierigen meteorologischen und naturräumlichen Gegebenheiten sammeln. » weiter

5-Zoll-LTE-Smartphone Vodafone Smart Prime 7 für 150 Euro erhältlich

Das Vodafone Smart Prime 7 ist mit einem Quad-Core-Prozessor von Qualcomm ausgestattet. Der acht GByte große interne Speicher kann per MicroSD-Karte um bis zu 64 GByte erweitert werden. Die Kamera in der Rückseite nimmt mit Acht-Megapixel-Sensor auf und wird von Autofokus und eingebautem Blitz unterstützt. » weiter

Lenovo-Rechner über werksseitig installierte Software angreifbar

Über die Sicherheitslücke im Lenovo Security Center könnten Angreifer Schadcode einschleusen. Dies würde es ihnen unter Umständen erlauben, die vollständige Kontrolle über ein System zu übernehmen. Lenovo bietet bereits ein Update an, dessen Installation müssen Nutzer jedoch manuell vornehmen. » weiter

Lenovo liefert Convertible Yoga 900S nun ab 1299 Euro aus

Es war im Januar auf der CES in Las Vegas als "dünnstes Convertible der Welt" vorgestellt worden. Der Windows-10-Rechner arbeitet mit einem lüfterlos gekühltem Core-M-Prozessor und ist zunächst in drei Ausstattungsvarianten mit 4 bis 8 GByte RAM lieferbar. » weiter

Microsoft zeigt Fortschritte bei berührungsloser Gestensteuerung

Eine sogenannte 3D-Touch-Funktion war bereits 2014 für Windows Phones geplant, die damals unter den Codenamen McLaren respektive Goldfinger entwickelt wurden. Die Geräte kamen dann nie auf den Markt, an der zu Kinect verwandten Technologie hat Microsoft aber offenbar weitergearbeitet. » weiter