Tix: Die Raumschiff-Uhr

Eine Uhr ohne Zeiger und Zahlen - so was gibt's maximal in Raumschiffen aus dem 22. Jahrhundert. Und im Internet. Die Tix-Uhr lässt nur ein paar LEDs aufleuchten und schon sollte klar sein, was die Stunde geschlagen hat. Das Farbspektrum ist bunt: Rot und Blau mischen sich zu einem satten ... » weiter

Für Extrem-Biker: ATC-2000 Action Helmet Camera

Gerade wieder mal in einem Anfall von Extrem-Biking die Alpen durchquert und kein Beweismaterial? Da muss dringend eine Kamera her. Und zwar die "ATC-2000 Action Helmet Camera". Angeblich ist sie wasserdicht und stoßunempfindlich, außerdem lässt sie sich an jedem Fahrradhelm oder Fahrradlenker ... » weiter

Eierlei mit Sound: Lautsprechersystem i-egg

Die besten Ideen werden angeblich beim Frühstück geboren. Und so dürfte denn das i-egg so gegen acht Uhr morgens auf die Welt gekommen sein. Das i-egg ist eine Produktentwicklung der koreanischen Firma Axxen. Deren Designer haben ein Lautsprechersystem mit SD-Karten-und USB-Schluss entworfen, ... » weiter

Intelligenter Bürostuhl: Bitte setzen, Kaffee kommt gleich

Der Kaffee ist fertig, raunt der Drehstuhl. Kaum betritt der Kollege am Morgen das Büro, startet die Kaffeemaschine, die Heizung reguliert sich seinen Wünschen entsprechend und Computer, Drucker und Monitor fahren von selbst hoch. Utopie? Nicht, seit die fränkische Büromöbel-Firma Dauphin ... » weiter

Unter Strom: Batterien laden per USB

Also wenn das mal nicht die Erfindung des Monats ist! Ein britisches Unternehmen hat eine Batterie entwickelt, die per USB-Anschluss einfach an den Computer gesteckt und damit wieder aufgeladen wird. Die Kappe der Batterie ist zum Aufklappen, darunter verbirgt sich ein Stecker, der an den ... » weiter

Mit anderen Augen: Tragbare 3D-Ansichten

Mit einem Filteraufsatz namens iFusion will der US-Anbieter Neovision Labs jetzt ganz normale LCDs, wie sie derzeit in Handys, PMP (Portable Media Player) und Notebooks verbaut werden, in 3D-Displays verwandeln. Der Clou daran: Man muss keine nervig rutschende 3D-Brille aufsetzen, um in den ... » weiter

USB Missile Launcher: Schluß mit Sinnkrisen

Aggression lauert überall, sie zufriedenstellend abzubauen fällt nicht immer leicht. Doch das könnte sich nun ändern. Denn der USB Missile Launcher soll helfen, unproduktive Sinnkrisen auf eine ganz eigene Art und Weise zu beseitigen. Die Abschussrampe läßt sich um 180 Grad drehen und um 45 Grad ... » weiter

Ipod-Anlage im Retro-Design: Verstärkter Sound

Hoch lebe die Retro-Mode. Beschert sie doch immer wieder lange Vergessenes, zum Beispiel eine Soundanlage mit Röhrenverstärker - in diesem Fall kombiniert mit einem Ipod. Das Eyetek MP5 Eyetune ist eine Dockingstation für Apples Musikspieler, die zwecks sattem Sound mit zwei schicken, schwarzen ... » weiter

Datenschützer: USB-Stick mit Fingerabdruck-Sensor

Transcend hat jetzt einen USB-Stick mit Fingerabdruck-Sensor und deutscher Software vorgestellt. Auf dem Stick namens Jetflash 210 können Dateien verschlüsselt abgelegt werden, zur Entschlüsselung muss der Finger dann über den Stick gezogen werden. Die gleiche Technik funktioniert laut ... » weiter

Der Schrei: Handy brüllt bei Diebstahl

Nein, es handelt sich hierbei nicht um das berühmte Gemälde von Edvard Munch, sondern um ein Online-Feature, das Synchronica anbietet. Das Handy soll unangenehm laut zu plärren anfangen, sobald sein Besitzer seinen Verlust festgestellt hat und ihn auf der Website vermeldet. Über ein Webinterface ... » weiter