Kamera-Vergleich: Nokia 808 PureView gegen iPhone 4S

41 Megapixel - so viele Bildpunkte gab es bislang in noch keinem Kamera-Handy. Mit dieser gewaltigen Auflösung übertrifft das Nokia 808 PureView sogar die allermeisten professionellen Kameras. Ob die Bildqualität dann aber auch ähnlich spektakulär ist wie das Datenblatt? Diese Fotostrecke zeigt das Nokia 808 im direkten Vergleich mit dem iPhone 4S. » weiter

Canon EOS 650D ausprobiert: DSLR mit Phasenvergleich-Fokus auf dem Sensor und Touchscreen

Als Anfang des Jahres eine Reihe von Canon-Patenten bezüglich auf Kontrast-Autofokus optimierter Objektive aufgetaucht sind, gab es in den Weiten des Internets einen großen Aufschrei: Endlich kommt das spiegellose Kamerasystem vom Klassenprimus! Zu früh gefreut - dem Anschein nach sind die Linsen für die DSLRs des Herstellers gedacht und lediglich auf den Videomodus optimiert. Dazu passt auch die heute vorgestellte EOS 650D, die gegenüber der Vorgängerin EOS 600D in erster Linie in der ... » weiter

Canon EOS 650D im Hands-on: erste DSLR mit Touchscreen

Canon hat heute mit der EOS 650D seine Einsteiger-DSLR-Serie auf den neuesten Stand gebracht. Die Verbesserungen sprechen in erster Linie Video-Freaks an: So bietet die Kamera beispielsweise einen kontinuierlichen Autofokus beim Filmen und einen Touchscreen. Was sich noch alles getan hat, verrät diese Fotostrecke. » weiter

Einsteiger-DSLR Nikon D3200 im Test: schnell und gute Bildqualität, aber magere Ausstattung

Die Nikon D3200 setzt zu weiten Teilen auf die gleichen Komponenten wie ihre Vorgängerin D3100, etwa beim Autofokus-System, beim optischen Sucher und beim Gehäuse. Aber das Update hat auch ein paar Neuerungen im Gepäck. Da wären beispielsweise der deutlich höher auflösende Sucher, der neue Expeed-3-Bildprozessor, das verbesserte Display und der 1080/30p-Videomodus inklusive Mikrofon-Eingang. Ob das ausreicht, um der Konkurrenz das Wasser zu reichen, verrät der ausführliche Testbericht. » weiter

Testfotos: die Bildqualität der Nikon D3200

Mit der D3200 bringt Nikon seine Einsteiger-DSLR-Klasse auf den neuesten Stand. Wie sich die Kamera in der Praxis schlägt, verrät diese Fotostrecke anhand von Testbildern. » weiter

Sony Cyber-shot DSC-RX100 im Hands-on: 20-Megapixel-Digicam für Anspruchsvolle

Sony hat heute mit der Cyber-shot DSC-RX100 seine erste Kompaktkamera für anspruchsvolle Fotografen vorgestellt. Damit schließt der japanische Hersteller die Lücke zwischen den NEX-Systemkameras und den Kompaktkameras mit 1/2,3-Zoll-Sensoren. Wir hatten bereits die Gelegenheit, uns die neue Digicam näher anzusehen. » weiter

HD Super-AMOLED, Retina-Display & Co.: Welche Anzeigetechnik ist die Beste?

Displays sind nicht nur das wichtigste Ein- und Ausgabeinstrument moderner Smartphones, sondern auch ein wichtiger Kaufgrund. Unterschiedliche Modelle verschiedener Hersteller buhlen mit Schlagworten wie HD Super-AMOLED, Super-AMOLED-Plus, IPS-LCD oder SLCD um die Gunst der Kunden. Wir zeigen, was dahinter steckt - und was letztlich der beste Kauf ist. » weiter

Samsung NX20 im Test: gelungene Kompakt-Systemkamera für Anspruchsvolle

Langsam, aber sicher verschwinden die Spiegelreflexkameras - Canon, Nikon und Pentax sind die einzigen Hersteller, die derzeit noch aktiv echte DSLRs für Einsteiger bauen. Sony ist inzwischen auf teildurchlässige Spiegel umgestiegen, die nicht mehr durch die Gegend klappen, und die restlichen Kamera-Schmieden setzen auf spiegellose Systemkameras, so auch Samsung. Wir hatten die Gelegenheit, das neue Flaggschiff der Koreaner, die NX20, bereits ausführlich zu testen. » weiter

Testfotos: die Bildqualität der Samsung NX20

Samsung gibt bei den kompakten Systemkameras mächtig Gas - im Frühjahr haben die Koreaner gleich drei neue Modelle vorgestellt. Wie sich das Flaggschiff Samsung NX20 in der Praxis schlägt, verrät diese Fotostrecke anhand von Beispielbildern. » weiter

Olympus OM-D EM-5 im Test: wetterfeste Vollgas-Systemkamera mit JPEG-Problemen

Die OM-D E-M5 ist Olympus' neues Flaggschiff unter den spiegellosen Systemkameras. Während wir uns mit dem etwas unhandlichen Namen nicht so recht anfreunden können, hat die Digicam technisch einiges zu bieten. In Sachen Ausstattung und Leistung überzeugt sie auf der ganzen Linie, bei der Bildqualität erleben wir dagegen eine kleine Enttäuschung. Alle Details verrät der ausführliche Testbericht. » weiter