Testfotos: die Bildqualität der Olympus OM-D E-M5

Mit de OM-D E-M5 hat Olympus Anfang des Jahres sein neues Systemkamera-Flaggschiff vorgestellt. Die gut 1000 Euro teure Kamera ist außerdem das erste Modell der EVIL-Klasse, das über ein staub- und spritzwasserdichtes Gehäuse verfügt. Wie sich die Digicam in der Praxis schlägt, zeigt diese Bildergalerie anhand von Testfotos. » weiter

LG 55EM9600 im Hands-on: der vielleicht beste Fernseher aller Zeiten – für 10.000 Dollar

Auf der CES in Las Vegas gab es bereits einen Prototypen zu sehen, jetzt hat LG seinen 55-Zoll-OLED-Fernseher offiziell vorgestellt. Das vier Millimeter flache Flaggschiff wird in der zweiten Jahreshälfte 2012 auf den Markt kommen und soll die Fernsehwelt so revolutionieren, wie es einst die LCDs im Röhrenfernseher-Zeitalter schafften. Wir hatten diese Woche die Gelegenheit, uns den neuen OLED-TV näher anzusehen. » weiter

Sony Alpha SLT-A37 im Test: blitzschnelle Kamera der Einsteiger-DSLR-Klasse

Spiegellose Systemkameras brauchen sich hinter ihren DSLR-Kollegen in Sachen Bildqualität nicht verstecken. Allerdings gehen die kompakten Gehäuse mit einigen anderen Opfern einher: Es gibt keinen schnellen Phasenvergleichs-Autofokus, weniger dedizierte Tasten zum schnellen Erreichen der diversen Einstellungen und oftmals keinen Sucher. Die Sony Alpha SLT-A37 ist eine vielversprechende Kamera, die in der DSLR-Klasse mitspielt, obwohl sie eigentlich gar keine ist. Was die Digicam in der ... » weiter

Testfotos: die Bildqualität der Sony Alpha SLT-A37

Neben der kompakten spiegellosen Systemkamera NEX-F3 hat Sony Ende letzter Woche mit der Alpha SLT-A37 auch seiner SLT-Serie ein neues Modell im Einsteiger-Bereich spendiert. Wie sich die Systemkamera mit dem starren Spiegel in der Praxis schlägt, verrät diese Bildergalerie anhand von Beispielfotos. » weiter

Hands-on mit dem Panasonic G X Vario 2.8/12-35mm Asph./Power-O.I.S.

Mit der Ankündigung des neuen Lumix G X Vario 2,8/12-35mm Asph./Power-O.I.S hat uns Panasonic endgültig verwirrt, was die Bezeichnungen der Linsen angeht. Die bisherigen Objektive der X-Serie waren zwar etwas hochwertiger verarbeitet als viele andere Linsen der bisherigen Lumix-G-Serie. ... » weiter

Erste Testfotos von Panasonics 12-35mm-F2.8-Objektiv für Micro-Four-Thirds

Erste Mockups gab es bereits im vergangenen Jahr zu sehen, heute hat Panasonic sein 12-bis-35-Millimeter-Objektiv fürs Micro-Four-Thirds-Format endlich offiziell vorgestellt. Unsere Kollegen von CNET.com hatten bereits die Gelegenheit, die Linse in Verbindung mit der Olympus OM-D E-M5 auszuprobieren. Was dabei herausgekommen ist, zeigt diese Fotostrecke mit Testbildern. » weiter

Sony Alpha NEX-F3 im Test: gute Allround-Systemkamera ohne echte Schwächen

Mit seiner aktuellen NEX-Generation hat Sony vieles richtig gemacht: Mit verbessertem Interface, kleinen, aber nicht zu kleinen Gehäusen, schneller Leistung und guter Bildqualität zu fairen Preisen machen die kleinen Systemkameras ihren sperrigen Spiegelreflex-Kollegen ernsthaft Konkurrenz. Wie sich das neueste Familienmitglied - die Sony Alpha NEX-F3 - in der Praxis schlägt, verrät der Testbericht. » weiter

Testfotos: die Bildqualität der Sony Alpha NEX-F3

Gestern hat Sony mit der Alpha NEX-F3 das Einsteigermodell seiner spiegellosen Systemkameras aktualisiert. Wie sich die inklusive Objektiv 600 Euro teure Kamera in der Praxis schlägt, zeigt diese Bildergalerie anhand von Beispielfotos. » weiter

Automatisch twittern vom Klo: So arbeiten NFC-Tags und Android-Handys zusammen

Die Kreditkarten haben ausgedient - jedenfalls, wenn es nach den Entwicklern der NFC-Technologie geht. Mittels Near Field Communication soll es nämlich künftig möglich sein, drahtlos per Smartphone zu bezahlen. Aber der Funkstandard kann noch weit mehr, als nur bei Starbucks für den Kaffee zu blechen. Wir zeigen ein paar kreative Möglichkeiten, wie NFC schon heute den Alltag leichter macht. » weiter