Highend-Notebook für Gamer: Alienware M17x

Das Alienware M17x ist mehr ein tragbarer Computer denn ein Notebook. Dafür versprechen seine technischen Daten aber auch Leistungen im 3D-Bereich, bei denen selbst der durchschnittliche Desktop-Rechner von Spielern alt aussieht. Wir haben getestet, ob der Laptop seine theoretische Power auch in der Praxis einsetzten kann. » weiter

Gut ausgestatteter Dauerläufer: Toshiba Portégé A600

Wer auf der Suche nach einem wahrhaft handlichen und portablen Notebook ist und dabei keine Lust hat, sich mit externen optischen Laufwerken herumzuschlagen, der wird am Toshiba Portégé A600 seine Freude haben. Das integrierte HSDPA-Modem ist ein echter Pluspunkt, und das Preisleistungsverhältnis überzeugt ebenfalls. » weiter

Ultraleichtes Subnotebook im Test: Samsung X360

Mit seinem hervorragenden Akku, der 128 GByte großen Solid State Disk und seinem geringen Gewicht kann das X360 durchaus überzeugen. Der träge Prozessor und die mäßige Grafikleistung bremsen allerdings die anfängliche Begeisterung ebenso wie die nicht gerade optimale Tastatur. Wer mit dem X360 nichts allzu Großes vorhat, der findet in Samsungs neuestem Subnotebook ein recht brauchbares Gerät. » weiter