Webradio: Sound und Nachrichten aus aller Welt

Wer auch im Urlaub seinen geliebten Lokalradiosender hören möchte oder zu Hause Country-Musik aus den USA, die neuesten Nachrichten in japanischer Sprache oder ein Hörspiel aus Südamerika, der schaltet einfach ein Webradio ein. Dazu nutzt man spezielle Radios mit Netzwerkanschluss oder WLAN - oder einfach und kostenlos PC und Notebook. » weiter

Asus P552w: HSDPA-Handy mit Touchscreen, GPS, WLAN und starker CPU

Mit dem P552w hat Asus ein neues PDA-Handy seiner P-Serie vorgestellt. Es kommt mit einem 2,8-Zoll-Touchscreen und einer neuen Oberfläche für das vorinstallierte Windows Mobile 6.1 Professional. Dank ihr haben Anwender mittels Fingergesten Zugriff auf Startbildschirm, Kontakte, ... » weiter

Webradiosender bringen Sound aus der ganzen Welt ins Wohnzimmer

Im Gegensatz zu herkömmlichen Radiosendern, die ihre Musik lokal über Antennen ausstrahlen, sind Internet-Radios rund um den Globus zu empfangen. So kann man seinen Lieblingssender hören, wenn man zu Hause ist, aber auch im Ski- oder Badeurlaub oder auf Dienstreise in den USA. Und nicht nur Sender aus München oder Flensburg sind am Start - sondern auch welche aus Südafrika, New York oder Japan. » weiter

Webradios für Nachttisch und Wohnzimmer

Audiostreams aus dem Internet kann man problemlos mit seinem Computer hören - aber sonderlich komfortabel ist das nicht. Wer sich auf seinem Nachttisch wecken lassen oder die Radiosender aus dem Internet über seine Stereoanlage im Wohnzimmer hören möchte, kann auf spezielle Hardware zurückgreifen. CNET.de stellt Standalone-Webradios vor. » weiter

Japan, Ceatec 2008: 0,3 Millimeter dicker 11-Zoll-OLED-Screen von Sony

Als Sony im Jahr 2007 seinen ersten OLED-Fernseher XEL-1 vorstellte, kamen viele gar nicht mehr aus dem Staunen heraus. Der rund 1740 Dollar teure 11-Zoll-Fernseher ist mit seiner Displaydicke von 3 Millimetern nicht nur wesentlich dünner als jedes andere vorher bekannte Gerät, auch sein ... » weiter

Nokia 5800 XpressMusic: HSDPA, Touchscreen, und Kamera für 300 Euro

Das neue Nokia-Handy 5800 XpressMusic bietet Käufern für runde 300 Euro einen 3,2-Zoll-Touchscreen, UMTS mit dem Datenturbo HSDPA, A-GPS sowie eine 3,2-Megapixel-Kamera mit Autofokus und LED-Blitz. Für die Datenspeicherung verbaut der Hersteller einen microSD-Kartenslot. Ist der Speicher einmal leer, ersetzt ein UKW-Radio den integrierten Mediaplayer. » weiter

Hübsch, aber nicht makellos: Olympus E-420

Die E-420 sieht gut aus, ist aber nicht perfekt. Die Bedienelemente, das Design und die erweiterten Fotofunktionen wirken hervorragend. Doch die Kamera besteht neben ihren Mitbewerbern eher durch das überdurchschnittliche Objektiv als durch ihren unterdurchschnittlichen Sensor. Trotz der Kritik zeigt sich allerdings immer wieder auch die Klasse dieser Kamera. » weiter

42-Zoll-LCD-Fernseher Toshiba 42XV505D für rund 800 Euro

Der Online-Händler Cyberport.de bietet diese Woche den Full-HD-Flachbildfernseher 42XV505D von Toshiba für etwa 800 Euro an. 42 Zoll Bilddiagonale, DVB-T-Empfang und zahlreiche Anschlussmöglichkeiten sprechen für das Gerät. Im Vergleich zu ähnlichen Angeboten können Käufer um die 60 Euro ... » weiter