SecondLight: Display-Tisch Microsoft Surface lernt Zaubern

Ihr habt bestimmt schon einmal von Microsofts neuster Wunderwaffe namens Surface gehört. Falls nicht: Surface ist ein Tisch mit eingebautem Computer und Display. Letzteres ist berührungsempfindlich und unterstützt Multitouch. Allerdings kann es noch mehr: Eine Infrarotkamera erkennt auch auf dem ... » weiter

Digitaler Bilderrahmen im Eigenbau: 15 Zoll für 130 Euro

Bezahlbare digitale Bilderrahmen mit 7 oder 8 Zoll Bilddiagonale sind zu klein und 15 Zoll große Modelle zu teuer. Zudem lässt das Design vielen Modelle zu wünschen übrig. CNET.de zeigt, wie Bastler für rund 130 Euro einen großen digitalen Bilderrahmen ganz nach ihrem Geschmack bauen können. » weiter

Ultrakompakter HD-Camcorder: Sony HDR-TG3E

Sonys Stärke ist hochwertige, modernste Technologie in Gestalt höchst attraktiver Geräte für Privatanwender. Das beschreibt auch den HDR-TG3E perfekt. Ambitionierte Videofilmer stören sicherlich einige fehlende Funktionen und andere Schwächen dieses Camcorders. Doch Hobbyfilmer, die den Camcorder einfach an ihren HD-Fernseher anschließen wollen, werden mit dem TG3E gut bedient. » weiter

Digitaler Bilderrahmen im Eigenbau: Mediaplayer modifizieren

Damit Anwender ihren Eigenbau-Bilderrahmen später mit der Fernbedienung steuern können, müssen sie den Mediaplayer M-102 modifizieren und die Infrarot-Diode aus dessen Gehäuse herauslegen. CNET.de zeigt, wie Bastler vorgehen sollten. » weiter

Digitaler Bilderrahmen im Eigenbau: Monitor zerlegen

Für den Eigenbau eines digitalen Bilderrahmens sind die Innereien eines Flatscreens von Nöten. Deshalb müssen Bastler ein solches Gerät zerlegen. CNET.de zeigt, was sie dabei beachten sollten. » weiter

T-Mobile G1 gegen Apple iPhone: Welches Smartphone ist das bessere?

Mit dem T-Mobile G1 hat das iPhone erstmals echte Konkurrenz bekommen. Das erste Handy mit Googles Open-Source-Betriebssystem Android bietet annähernd die gleiche Ausstattung wie das Apple-Mobiltelefon. Auch die Funktionen der Betriebssysteme der beiden Smartphones unterscheiden sich nur marginal. CNET.de hat die beiden Handys verglichen. » weiter

Portable Spielkonsole Nintento DS Lite für rund 130 Euro

Bei Photoprimus gibt es diese Woche die handliche Spielekonsole Nintendo DS Lite für circa 130 Euro. Das Gerät ist noch schlanker als die Originalversion und besitzt zwei Displays. Wer hier zuschlägt, spart im Vergleich zu den Angeboten anderer Händler etwa 20 Euro. ausführliche ... » weiter