Trexa EV: Jetzt bauen wir unser Traum-Elektroauto einfach selbst

Elektroautos sind nichts Neues - es gibt sie schon über hundert Jahre. Bereits 1881 stellte Gustave Trouvé auf der Internationalen Elektrizitätsausstellung ein dreirädriges, praxisreifes E-Automobil vor. Eines hat sich aber mit der Jahrtausendwende entscheidend ... » weiter

Nexus One Unlock: Warum der Jailbreak hier so einfach ist

Bereits vor dem Verkaufsstart des Google-Handys mit Android ging die Meldung durchs Web: Das Gerät ist geknackt, die Installation angepasster ROM-Versionen kein Problem. Kein Wunder: Google hat den Unlock vorgesehen und keinerlei Hürden eingebaut. Wir haben recherchiert, warum das so ist, wie der Jailbreak klappt und was dann möglich ist. » weiter

So quetscht HTC die satte Ausstattung in das Gehäuse des Nexus One

Draft-N-WLAN, Bluetooth, kapazitiver Touchscreen, microSD-Kartenslot, 1-GHz-Snapdragon-CPU, UMTS, HSPA, 5-Megapixel-Kamera inklusive LED-Blitz, Lagesensor und Lautsprecher - das ist nur ein kleiner Teil dessen, was der Hersteller HTC im Gehäuse des Google-Smartphones Nexus One unterbringt. ... » weiter

Google Nexus One zerlegt: So sieht das Smartphone von Innen aus

Das Google Nexus One ist das erste Smartphone, das dem iPhone tatsächlich den Rang ablaufen könnte. Es bietet eine absolute Vollausstattung inklusive AMOLED-Display und Blitz für die Kamera und unterscheidet sich auch bei der Größe nur minimal von der Konkurrenz. Zudem verfügt es über einen schnelleren Prozessor als das Apple-Modell. Wir haben uns das Innenleben des Android-Handys genauer angesehen. » weiter

WowWee Cinemin Swivel: innovativer Mini-Beamer

Wer sich unterwegs einen Film ansehen möchte, muss mit dem kleinen Display seines Notebooks oder iPods leben - außer, er besitzt einen Mini-Beamer wie den WowWee Cinemin Swivel. Er verbindet sich mit dem Laptop oder Apple-Player und wirft das Bild mit Diagonalen von bis zu 50 Zoll an die Wand. Wir haben getestet, ob die Qualität dabei auf der Strecke bleibt. » weiter

Internetradio Freecom Musicpal bei Alternate für 95 Euro

Im Online-Shop von Alternate finden preisbewusste Technik-Fans diese Woche das WLAN-Radio Freecom Musicpal für rund 95 Euro. Im Vergleich zu anderen Internet-Händlern ist eine Ersparnis von circa 15 Euro drin. Der Preisvorteil gegenüber des herstellereigenen Shops liegt bei rund 35 Euro. ... » weiter