iPad-Fake aus China: was das 130-Euro-aPad kann

Das erste China-Tablet hatten wir schon - und es war eine Katastrophe. Nun ist der zweite Direkt-Import aus Asien bei uns eingetroffen. Gekauft haben wir es als aPad, auf der Verpackung steht iWeb, und eigentlich sieht es aus wie ein geschrumpftes iPad. Wenn das allein nicht schon ein Grund ist, dieses Gerät näher unter die Lupe zu nehmen... » weiter

Kostenlose GPS-Navigation im Vergleich: Navigon Select für iPhone vs. Android-Navi

Wozu noch ein Navi kaufen, wenn man ein iPhone oder ein Android-Smartphone hat? GPS und Touchscreen-Display sind vorhanden, und Navigationsprogramme von Navigon, TomTom & Co. gibt's im Market beziehungsweise im App Store. Und mit Navigon Select und dem Google-Navi sind nun für beide Plattformen vollständig kostenlose Lösungen zu haben. Wir haben sie ausprobiert. » weiter

Panasonic HDC-HS60 im Test: günstiger Full-HD-Camcorder mit 25-fach-Zoom

Mit 25-fachem optischen Zoom, 36-Millimeter-Weitwinkel und 120-GByte-Festplatte für 490 Euro klingt der Full-HD-Camcorder Panasonic HDC-HS60 nach einem verlockenden Angebot. Zumal die hauseigenen Prosumer-Modelle für rund 1000 Euro nur zehnfach vergrößern. Auf den zweiten Blick wird der große Unterschied klar. Während die teureren Videokameras über drei Bildsensoren verfügen, bietet der HS60 nur einen lichtempfindlichen Chip und nimmt 1080i- anstelle von 1080p-Material auf. Wie sich ... » weiter

Panasonic HDC-HS60: Bedienung und Bildqualität

Mit 25-fachem Zoom, Full-HD-Auflösung und Weitwinkelobjektiv für knapp 500 Euro klingt der Panasonic HDC-HS60 nach einem verlockenden Angebot. Wie sich der Camcorder in puncto Bedienung und Videoqualität schlägt, verrät diese Fotostrecke. » weiter

Vivitek H1085: günstiger Beamer mit gutem HD-Bild und toller Ausstattung

Die Fußball-WM auf dem Fernseher anzusehen, ist ja ganz nett, für die Endspiele muss aber einfach ein HD-Beamer her. Schließlich ist nur dann jedes Detail richtig zu erkennen und die Stimmung wirklich bombastisch. Wer dieser Meinung ist, muss aber nicht gleich ein Vermögen ausgeben. Der Full-HD-Projektor H1085 von Vivitek ist mit 1220 Euro ein echtes Schnäppchen. Wir haben das Gerät ausführlich getestet. » weiter

Kin Over: Microsoft stampft seine Social-Networking-Handys ein

Nicht einmal zwei Monate nach der Markteinführung in den USA hat Microsoft seine Social-Networking-Handys in die Tonne getreten. Anders als ursprünglich geplant werden Kin One und Kin Two niemals in Europa in den Regalen stehen. Das Entwicklerteam beschäftigt sich ab sofort ebenfalls mit dem ... » weiter

Android-Smartphone als eBook-Reader: Amazons App Kindle machts möglich

Die Displays neuer Android-Boliden wie dem Samsung Galaxy S i9000 oder dem HTC Desire sind dank AMOLED- und Super-AMOLED-Technologie nicht nur wahre Energiespar-Wunder, sondern auch deutlich heller als LCDs. Dadurch sehen sie bei direkter Sonneneinstrahlung wesentlich besser aus - ganz im ... » weiter

Kindle-App für Android: Bücher auf dem Handy

Für iPhone und iPad gibt es sie schon länger, jetzt kommt sie endlich auch auf Android-Handys. Die Rede ist von Amazons eBook-Reader-App Kindle, die elektronische Bücher auf Smartphones und Tablets holt. Wir haben die kostenlose Software aus dem Market heruntergeladen und ausprobiert. » weiter

Blu-ray-Player Philips BDP3000 bei Cyberport für 100 Euro

Der Internet-Händler Cyberport hat den Blu-ray-Player Philips BDP3000 für knapp 100 Euro im Angebot. Der Preisvorteil für Heimkinofans liegt im Vergleich zu anderen günstigen Online-Händlern bei durchschnittlich 15 Euro. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers unterbietet der ... » weiter