Tablet oder Netbook? Toshiba Libretto W100 mit Doppel-Touchscreen im Test

Das Libretto W100 von Toshiba bewegt sich mit seinem Doppel-Touchscreen irgendwo zwischen E-Book-Reader, Netbook, Tablet und Mediaplayer. Wir haben das Gerät bereits ausführlich getestet - und wissen nun, für welche Zwecke wir es einsetzen würden und wo wir lieber ein klassisches Mini-Notebook oder ein iPad vorziehen. » weiter

Ferngesteuertes Stealth-Schnellboot mit Doppelturbine

Aus, Schluss, Vorbei: Der Sommer ist zu Ende. Und baden macht keinen Spaß mehr - zumindest dann, wenn man selbst ins Wasser muss. Statt die eigene Körpertemperatur unnötig in Richtung Gefrierpunkt zu treiben, lasse ich lieber diesem Rennboot den Vortritt. Das mit zwei Elektromotoren angetriebene ... » weiter

Gadget der Woche: Beim Elektrorennboot mit Doppelmotor bleibt kein Auge trocken

Der Sommer 2010, falls man ihn denn so nennen mag, nähert sich mit großen Schritten dem Ende. Badeseen sind jetzt nur noch etwas für wirklich Hartgesottene - oder für das ferngesteuerte Schnellboot. Wir haben den bis zu 30 Stundenkilometer flotten Wasserflitzer ausprobiert.Das Schnellboot könnt Ihr bei uns gewinnen. Geht dazu einfach auf unsere Facebook-Seite und klickt beim Link zu diesem Video auf "Gefällt mir" beziehungsweise "Like", und schon nehmt Ihr an der Verlosung teil. Die ... » weiter

IFA 2010: Übertroffene Erwartungen, Tablets und viel 3D

Am Mittwoch schloss die IFA in Berlin für dieses Jahr die Pforten. 235.000 Besucher - darunter 125.000 Fachbesucher - machten die Messestände von 1423 Ausstellern auf einer Gesamtfläche von fast 135.000 Quadratmetern unsicher. Diese Zahlen bedeuten eine neue Bestmarke, die der 50. internationalen Funkausstellung gut zu Gesicht stehen und sie gleichzeitig zur größten in ihrer Geschichte machen. Wir werfen einen Blick auf die Highlights. » weiter

IFA 2010: Philips zeigt kabelloses iPad-Dock Fidelio DS8550

Philips zeigt auf der IFA in Berlin ein Dock für Apples iPad. Stereo-Lautsprecher mit einer Leistung von 15 Watt RMS sorgen für ordentlich Dampf, während der integrierte Akku auch unterwegs für die Energieversorgung zur Verfügung steht. Und wenn man beim Musikhören weiter auf dem Sofa liegen und im Internet surfen oder in E-Books stöbern möchte, wird die Musik einfach kabellos via Stereo-Bluetooth A2DP an das Dock übertragen. » weiter

Bundesliga-Spiele Live auf dem Smartphone verfolgen: ran für Android

Auch wenn die Weltmeisterschaft in Südafrika die fussballlose Zeit etwas verkürzt hat, fieberte jeder Fussball-Fan seit Anfang Mai dem Ende der Sommerpause entgegen. Vor knapp zwei Wochen startete die Fussball-Bundesliga nun endlich in die neue Saison. Wer jedoch nicht jedes Wochenende ... » weiter

IFA 2010: Philips erweitert seinen 21:9-Fernseher Cinema um 3D-Fähigkeit

Philips hat auf der Berliner IFA den Nachfolger seines letztjährig vorgestellten Cinema-Fernsehers präsentiert. Mit dem Modell 58PFL9955H/12 aus der Cinema 21:9 Platinum Series erweitert Philips den weltweit ersten Full-HD-Fernseher im echten 21:9-Kinoformat nun um 3D. Im 21:9-Seitenformat ... » weiter

IFA 2010: PCTV Broadway streamt Live-TV an iPad, iPhone und Computer

Die Hauppauge-Tochter PCTV Systems zeigte auf der IFA 2010 die nach eigener Aussage weltweit erste drahtlose TV-Sendestation für iPads, iPhones, Macs und PCs. Die Broadway genannte Lösung integriert zwei DVB-T-Tuner und streamt TV-Signale live per WLAN oder über das Internet an die genannten ... » weiter

Wireless-Desktop-Kit Logitech MK710 für 70 Euro

Im Web-Shop von Atelco Computer gibt es das kabellose Eingabegeräteset Logitech Wireless Desktop MK710 zu einem Preis von rund 70 Euro zu kaufen. Schnäppchenjäger, die sich dieses Angebot nicht entgehen lassen, sparen im Vergleich mit anderen Online Shops im Mittel etwa 15 Euro. Den Preis des ... » weiter

IFA 2010: Epson zeigt vier Full-HD-Projektoren fürs Heimkino

Epson präsentierte auf der Berliner IFA seine vier neuesten Full-HD-Heimkinoprojektoren mit 3LCD-Technik. Die beiden Highend-Beamer EH-R4000 und EH-R2000 beherbergen zudem Epsons neue, äußerst reaktionsschnelle 3LCD-Reflective-Technologie, die noch größere Farbräume bei feineren Abstufungen ... » weiter