18,4-Zoll-Multimedia-Notebook Medion Akoya P8614 für 800 Euro

Ab Donnerstag verkauft Aldi Nord das gut ausgestattete Notebook Medion Akoya P8614 mit 18,4 Zoll großem Display, Core-i3-Prozessor und DVB-T-Tuner zu einem Preis von knapp 800 Euro. Wer sich dieses Angebot nicht entgehen lässt, spart im Vergleich zu ähnlich konfigurierten Geräten mindestens 50 ... » weiter

Spartipps der Woche: Aldi-Notebook, Blu-ray-Player und 40-Zoll-LCD-TV

Bei Aldi Nord gibt es ab Donnerstag unter anderem ein gut ausgestattetes Multimedia-Notebook mit großem Display, spieletauglicher Grafik und DVB-T-Empfänger zu kaufen. Wer auf der Suche nach einem preiswerten Blu-ray-Player für Einsteiger ist, wird ebenfalls fündig. Weitere günstige Technik-Highlights sind diese Woche ein MP3-Player mit Radio-Tuner, ein 40-Zoll-Fernseher mit Online-Funktionen und ein Netbook-Kühler mit integriertem DVD-Brenner und Erweiterungsmöglichkeiten. » weiter

HP Photosmart Premium e-All-in-One CN503B im Test: Drucken per E-Mail

Der HP Photosmart Premium e-All-in-One setzt mit seinem großen Touchscreeen-Display, der Online-Funktion e-Print und der Unterstützung von Apps Zeichen. Fotos, Text & Co. bringt das Multifunktionsgerät mit der Tintenstrahltechnik zu Papier. Der Test zeigt die Stärken und Schwächen des Multifunktionsdruckers im Praxiseinsatz. » weiter

Android System Info: übersichtliche Systemsteuerung für Android-Smartphones

Die kostenlose App Android System Info bietet umfangreiche Informationen über das Android-Smartphone und seine laufenden Anwendungen und Prozesse. Das Dashboard zeigt den aktuellen Akkustand in Prozent an, wie viel interner Speicher dem Android-Nutzer noch zur Verfügung steht oder wie lange ... » weiter

Microsofts Kinect ausgepackt: Das steckt im Karton

Mit Kinect geht Microsoft einen Schritt weiter als Nintendo und Sony mit ihren Gesten-Controllern. Microsofts Fuchtel-Steuerung braucht im Gegensatz zu den beiden Konkurrenten nämlich überhaupt keinen Controller mehr, den der Gamer in den Händen halten muss. Eine Kamera erkennt die Personen vor der Linse und setzt deren Gesten ins Spiel um. Was Microsoft in den Kinect-Karton packt, zeigt diese Fotostrecke. » weiter

Hologramm als Popstar: Playback 2.0 aus Japan

Stört es Euch, wenn Ihr auf dem Konzert feststellt, dass Euer Lieblingsinterpret Playback singt? Playback? Das ist aus dem letzten Jahrtausend, aber sowas von. Demnächst kann man wohl froh sein, wenn überhaupt noch jemand aus Fleisch und Blut auf der Bühne herumhüpft. Beim japanischen Superstar ... » weiter