Razer DeathAdder (3500 DPI): klassische Gaming-Maus mit aufgepepptem Innenleben

Die Razer DeathAdder ist eine preiswerte optische Fünf-Tasten-Gaming-Maus und ein Klassiker unter den Vertretern ihrer Art. Ließe man Microsofts Intellimouse Explorer 3.0 einmal außer acht, dann müsste die DeathAdder eine der dienstältesten Gaming-Mäuse am Markt sein und bekommt alle paar Jahre eine Frischzellenkur spendiert. Wir schauen uns die aktuelle Version dieser guten, alten Bekannten an. » weiter

Philips Cinema 21:9 Gold 50PFL7956K im Test: 3D-Breitbild-Kinoerlebnis mit Polfilterbrillen

Mit preiswerten 3D-Polfilterbrillen und dem bislang immer noch sehr seltenen Kinobild-Displayformat 21:9 bietet Philips einen sehr reizvollen Flat-TV, der mit 50 Zoll Bilddiagonale durchaus noch in normale etwas kleinere Wohnzimmer passt. Wir haben getestet, ob das ungewöhnliche Breitbild-Display der einzige Kaufgrund ist, oder ob das Gerät auch mit Bild-, Ton- und 3D-Qualitäten überzeugt. » weiter

Acer Iconia Tab A200: Tablet mit 1-GHz-Dual-Core-Prozessor und Android 3.2

Unter dem Namen Iconia Tab A200 bringt Acer ein weiteres Tablet auf den Markt. Zum Marktstart diesen Monat ist als Betriebssystem Android 3.2 alias Honeycomb vorinstalliert. Im April soll es dann ein Update auf Android 4.0 a.k.a. Ice Cream Sandwich geben. Das Tablet verfügt über einen ... » weiter

Nikon Coolpix P310: lichtstarke F1,8-Kompaktkamera ohne echte Neuerungen

Die allermeisten aktuellen Kompaktkameras schießen bei Tageslicht sehr schöne Fotos. Bei Dämmerung oder in geschlossenen Räumen und unter Kunstlicht sieht es dann aber schnell ganz anders aus: Die Bilder geraten stark verrauscht, weisen Farbstiche auf und wirken vermatscht oder wie gemalt. ... » weiter

Steam für Android: Mit den Clan-Kameraden via Smartphone chatten

Der Spieleentwickler Valve, der unter anderem für Titel wie Half-Life und dem darauf basierenden Online-Shooter Counterstrike, Portal oder DOTA bekannt ist, hat seine Online-Plattform Steam auf das Android-Smartphone gebracht. Nach dem die Anwendung einige Tage nur als geschlossene ... » weiter

Multimedia-PC mit Quad-Core-CPU bei Aldi für 400 Euro

Für knapp 400 Euro verkauft Aldi ab Donnerstag deutschlandweit den Multimedia-PC Medion Akoya E4055 D. Er besitzt einen Quad-Core-Prozessor, ein WLAN-Modul und schnelle USB-3.0-Schnittstellen. Preisbewusste Technik-Fans, die sich dieses Angebot nicht durch die Lappen gehen lassen, sparen im ... » weiter