Topstory
Darum lohnt sich ein umfassender Strom-Vergleich

Darum lohnt sich ein umfassender Strom-Vergleich

Die Stromkosten am Markt sind teils erheblichen Schwankungen unterworfen. Deswegen ist es sinnvoll, regelmäßig zu prüfen, ob die bestehenden Vertragskonditionen noch günstig sind. Da hunderte von Anbietern am Markt um die Gunst der Kunden ... » weiter

So erleichtern uns Roboter schon heute den Alltag

Noch vor 50 Jahren waren Roboter Zukunftsmusik und eine Technologie, die die Menschen gleichermaßen faszinierte und zum Fürchten brachte. Heute gehören die digitalen Helfer in vielen Bereichen bereits zu unserem Alltag. Sie erleichtern uns die Nutzung des Internets, helfen bei wichtigen Finanzentscheidungen, unterstützen die Mobilität und sind im Haushalt und in Krankenhäusern eine große Hilfe. Dieser Artikel stellt verschiedene Bereiche vor, in denen Roboter schon heute nahezu ... » weiter

Nachhaltiger telefonieren: Handys professionell reparieren lassen

Ist Ihr Smartphone defekt, stehen Sie vor der Frage, ob Sie das Gerät reparieren oder doch gleich ein neues Modell kaufen sollen. Die Beantwortung dieser Frage ist sehr individuell, ein allgemeingültiger Rat ist in der Regel nicht möglich. Es kommt darauf an, ob es sich um ein preiswertes oder um ein hochwertiges Gerät handelt. Ferner sollten Sie Ihre individuellen Ansprüche kennen: Wie oft möchten Sie das Gerät austauschen? » weiter

Finanzen Digital: Mit diesen Tools habt ihr eure Finanzen voll im Griff

Der Weg zur Bank kann manchmal lästig sein. Das ist vor allem dann der Fall, wenn sich das Konto dann schon in den Miesen befindet und ganz nebenbei müsst ihr euch noch um eure Versicherungen kümmern und die Steuer machen. Im Alltag müsst ihr wegen eurer Finanzen so manche Hürde in Kauf nehmen. Allerdings kann euch mit Hilfe eures Handys eine Menge Arbeit abgenommen werden. Mittlerweile gibt es für jedes Finanzthema eine passende App für euer Smartphone. Einige der wichtigsten Tools ... » weiter

Elektronische Musikinstrumente: Von Drumcomputer bis Druckerorchester

Wer sich mit Musikinstrumenten nicht sonderlich gut auskennt oder sich nie damit beschäftigt hat, der denkt bei „elektronischen Musikinstrumenten“ vielleicht an E-Gitarren, E-Pianos und E-Drums. Doch nichts davon ist rein elektronisch. Genannte Instrumente zählen in der Regel strenggenommen zu den elektromechanischen Musikinstrumenten. Elektronisch hingegen sind beispielsweise Keyboards oder auch Drumcomputer und Synthesizer. Abseits davon gibt es auch einige wirklich ungewöhnliche ... » weiter

Neue Bedrohungen: IT- und OT-Sicherheit bei mobilen Endgeräten

Mobile Endgeräte sind längst unverzichtbar geworden. Dies gilt nicht nur für private Anwendungsfälle, sondern auch für berufliche. Im Rahmen der US-Studie "Global Study on Mobility Risks" gaben 91 Prozent der 535 befragten deutschen IT- sowie OT-Sicherheitsexperten an, dass die Nutzung von Handys und Tablets für das Erreichen der eigenen Unternehmensziele unerlässlich sei. Dieser Umstand ist allerdings problematisch, da mit dem Einsatz der mobilen Endgeräte ernste Risiken verbunden ... » weiter

Intelligente Kleingeräte: Sinnvoll oder einfach ein “nice to have“?

Die digitale Revolution macht auch vor dem Haushalt nicht Halt. Viele Elektrogeräte verfügen bereits über intelligente Funktionen. Neben Roboter-Staubsaugern erobern auch smarte Kühlschränke mit Kameras oder vernetzte Waschmaschinen den Markt. Solche und andere digitale Diener sollen das Leben spürbar erleichtern. Bis dahin ist es jedoch noch ein langer Weg. Was können Kühlschrank & Co schon heute?  » weiter

Gotthold mein Held!

Besorgt eile ich in die Filiale der BBBank. Ich kann einfach nicht glauben, dass es tatsächlich passiert ist – nur ein kurzer, unachtsamer Moment und weg war mein Portemonnaie! » weiter

Smart-Home 2021: Ein Round-Up

Das schlaue Zuhause ist den Kinderschuhen entwachsen. Doch was bedeutet das für alle, die jetzt damit beginnen möchten, ihr Heim smarter zu machen? » weiter

Wie moderne Technologie den Aktienhandel verändert hat

Die moderne Technologie hat uns in vielerlei Hinsicht weitergebracht. Den Zugang zum Internet tragen wir mittlerweile in der Hosentasche mit uns herum, Einkäufe erledigen wir bequem vom Sofa aus und den Status der Waschmaschine können wir per App verfolgen. Doch auch eine andere Industrie hat enorm von technologischen Errungenschaften profitieren können. Wie hat die Technologie etwa das Trading mit Aktien und weiteren Finanzinstrumenten verändert? » weiter

Warum Browserspiele voll im Trend liegen

Wer sich auf dem aktuellen Spielemarkt umschaut, erkennt dort einen eindeutigen Trend. Immer mehr Menschen entscheiden sich dazu, auf umfangreich produzierte Spiele für teures Geld zu verzichten. Stattdessen setzen sie immer lieber auf Browserspiele. Warum das so ist und welche Trends daraus hervorgehen, haben wir uns näher angesehen. Gelegenheitsspiele sind moderne Beschäftigungen Viele von uns kamen durch die Social-Media-Plattform Facebook erstmals mit Gelegenheitsspielen in ... » weiter

Pflegeroboter Willi soll Senioren helfen

Interaktive Roboter werden in Asien schon seit einigen Jahren erfolgreich in der Altenpflege eingesetzt. Jetzt geht ein deutscher Roboter namens „Willi“ an den Start und wird Senioren betreuen.  » weiter

eSport-Zubehör: Darum entwickeln Teams eigene Gadgets

Auch wenn immer wieder heftig diskutiert wird, ob der PC wirklich die beste Gaming-Plattform ist, gibt er im eSport klar den Ton an. Hier wird überwiegend auf dem PC gegeneinander gespielt, nur Sportspiele wie FIFA dürfen auf der Konsole ausgefochten werden. Das Spielen am Computer hat eine ausgeklügelte Steuerung und kann durch verschiedenstes Zubehör verbessert werden – und kann sogar mit den Controllern der Konsolen erweitert werden. Die Technologien, die dafür auf dem Markt sind, ... » weiter

Von Toshiba zu dynabook: Das neue superleichte Notebook

Portégé X30L-G heißt das weltweit leichteste 13,3 Zoll Notebook der neuen von Toshiba ins Leben gerufenen Marke dynabook. Bei nur 870 Gramm wird eine Top-Ausstattung für den Business-Sektor verpackt.  Ausgelegt für den Business-Alltag: Die Notebooks der Portégé X30L-G-Serie verfügen über die neuesten Intel Core Prozessoren der 10. Generation, bis zu 24 GB RAM-Speicher und alles kann Built-to-Order konfiguriert werden. So gibt es zwei mögliche Display-Typen, eines ... » weiter

Der Roboter-Lehrling

Roboter werden immer schlauer und der Terminator wird zur realen Zukunftsvision. Jetzt sollen die Roboter bald selbst lernen, Tätigkeiten auszuführen. Arnold Schwarzenegger hat es immer schon gewusst: Roboter werden Menschen immer ähnlicher. Ein neues Forschungsprojekt am Massachusetts Institute of Technology (MIT) will jetzt Robotern beibringen, durch das Beobachten von Menschen neue Fähigkeiten zu erlernen So könnte man in einer Firma einen Roboter genau wie einen Lehrling  ... » weiter

Die besten Frameworks für Browsergames

Wer gerne online spielt, hat Glück, denn die Welt der Browserspiele ist bunt gemischt und die Auswahl scheint beinahe grenzenlos. Täglich wird das Angebot vermehrt und oftmals ist es kaum vorstellbar, wie so viele neue Spiele in solch kurzer Zeit herausgebracht werden können. Grund dafür sind unter anderem sogenannte Web Development Frameworks, die für die Erstellung von Spielen ausgelegt sind. Mit ihnen können Entwickler deutlich schneller und einfacher ihre virtuellen Welten ... » weiter

Aus zwei mach eins – Wie Spielgenres immer mehr verschmelzen

Die Welt der Videospiele ist größer denn je, die Auswahl an Genres immens. Abkürzungen wie RPG, FPS, RTS, TBS und so weiter werden Menschen, die nicht selbst spielen, nur wenig sagen. Gamer kennen jedoch die vielen verschiedenen Spielgenres, die sich hinter den Buchstaben verstecken. Um das Spielvergnügen auf ein neues Level zu heben, werden inzwischen gerne verschiedene Spieltypen miteinander kombiniert.  » weiter

netz98 und NEXUS United schließen sich valantic an

netz98 und NEXUS haben sich dem Digitalisierungsspezialisten valantic angeschlossen. Der Zusammenschluss unterstreicht die konsequente Wachstumsstrategie von valantic als Partner für innovative Digitalisierungsprojekte.  » weiter

Apple Pay: ING-DiBa und Sparkassen wollen nun auch die neue Bezahlart einführen

Im bargeldliebenden Deutschland hat es der Boom der mobilen Bezahlmethoden nicht gerade leicht. Mit dem Smartphone oder einer Smartwatch an der Kasse zu bezahlen klingt für viele hierzulande bis heute noch unglaublich. Und das, während mobiles Bezahlen durch z.B. Apple Pay oder Google Pay im Ausland immer mehr an Wichtigkeit gewinnt und dem guten alten Portemonnaie den Kampf ansagt. » weiter