Android 5.0 Lollipop: Smart Lock verwenden und einrichten

Mit Smart Lock lässt sich unter Android 5.0 Lollipop das Smartphone oder Tablet mittels einer Smartwatch oder eines NFC-Tags automatisch entsperren. Mit der neuen Version der Google Play-Dienste dient auch der Standort des Nutzers zur Identifikation. Folgender Artikel erklärt Smart Lock und dessen Einrichtung.  » weiter

Android 5.0 Lollipop: Lockscreen-Benachrichtigungen abschalten

Unter Android 5.0 Lollipop werden Benachrichtigungen samt kurzem Auszug direkt auf dem Lockscreen angezeigt. Folgender Artikel erklärt, wie sich die Benachrichtigungen auf dem Sperrbildschirm abschalten oder nur deren Inhalt ausblenden lässt. » weiter

Quick Settings unter Android 5.0 Lollipop öffnen

Unter Android 5.0 Lollipop lassen sich die Quick Settings immer noch über die Benachrichtigungsleiste öffnen, das gewohnte Symbol wechselt nun aber den Nutzer. Folgender Artikel erklärt, wie man die Schnelleinstellungen auf den Schirm holt.  » weiter

Android 5.0 Lollipop: Nutzerprofile kurz erklärt

Android 5.0 Lollipop bietet die Möglichkeit, vier verschiedene Benutzerkonten anzulegen. Folgender Artikel erklärt die drei verschieden Konten-Typen Gast, Profil und Nutzer von Android 5.0. » weiter

Video-Editor-App KineMaster im Test: Bearbeiten, Schneiden, Übergänge und Effekte für Android

Mit der Android-App KineMaster - Video Editor lassen sich Videos auf dem Smartphone bearbeiten, trimmen, aufspalten und mit Filtern, Effekten und Übergängen versehen. Smartphone-Besitzer können bis zu drei zusätzliche Tonspuren hinzufügen und die fertigen Videos im MP4-Format mit Full-HD-Auflösung exportieren. Wir haben die kostenpflichtige App fürs Android-Smartphone getestet. » weiter

Apple iOS 8: Einstellungen zum Schutz der Privatsphäre

Apple iOS 8 bietet eine Reihe an Datenschutzeinstellungen zum Unterbinden von Standortabfragen oder Einschränken des Zugriffs von Apps auf persönliche Daten wie Kontakte oder E-Mails. Folgender Artikel zeigt die wichtigsten Einstellungen zum Schutz der Privatsphäre auf dem iPhone oder iPad auf.  » weiter

Amazon Fire TV: Erster Eindruck

Nun ist sie also da. Amazon hat Wort gehalten und die Streaming-Box Fire TV an deutsche Kunden ausgeliefert. Anfang September gewährte Amazon seinen Prime-Kunden 50 Euro Rabatt auf die Settop-Box: Statt 99 Euro kostete Fire TV nur 49 Euro. Bereits wenige Stunden nach Beginn der Aktion wurde die Auslieferung nach hinten verschoben. Nur wer zu den ersten Vorbestellern gehörte, dürfte die Box heute empfangen haben. Ein erster Kurztest zeigt Stärken und Schwächen von Fire TV. » weiter

iOS 8.0.1: iPhone 6 nach fehlerhaftem Update auf iOS 8 zurücksetzen

Betroffene iPhone-6- und iPhone-6-Plus-Besitzer können bis zum Erscheinen von iOS 8.0.2 ihr Smartphone wieder auf iOS 8.0 zurücksetzen. Dazu laden sie sich die IPSW-Dateien von iOS 8.0 herunter und spielen sie via iTunes ein. Folgender Artikel erklärt, wie es geht. » weiter

iOS 8: welche Apps verbrauchen viel Akku?

Unter iOS 8 können iPhone- oder iPad-Besitzer nachschauen, welche installierten Apps am meisten Akku verbrauchen. Die neue Funktion findet sich in den Einstellungen unter dem Punkt "Allgemein", "Benutzung" und "Batterie". Sie zeigt an, wie viel Akku eine App in den letzten 24 Stunden oder über einen längeren Zeitraum verbraucht hat.  » weiter

iOS 8: Widgets der Benachrichtigungszentrale hinzufügen

Um ein Widget unter iOS 8 der Mitteilungszentrale hinzuzufügen, tippen iPhone- oder iPad-Besitzer auf den Button "Bearbeiten" am Ende des Heute-Tabs. Es öffnet sich eine Liste mit allen verfügbaren Widgets. Mit einem Fingertipp auf das Plus-Symbol lassen sich einzelne Widgets aktivieren.  » weiter

LG QuickCircle: die Schutzhülle fürs G3 im Praxistest

Das QuickCircle-Case für das LG G3 ist in zwei unterschiedlichen Ausführungen erhältlich. Beim Modell CCF-345G wird das Smartphone wie üblich in die Schutzhülle gesteckt. Die Variante CCF-340G ersetzt dagegen die rückseitige Abdeckung des Gerätes und ermöglicht das drahtlose Aufladen nach dem Qi-Standard. Folgender Artikel verrät, wie sich das LG QuickCircle in der Praxis schlägt.  » weiter

Google Chrome: zehn Tipps und Tricks für den Browser

Folgender Artikel hält zehn Tipps und Tricks für den Browser Google Chrome bereit - darunter das Vortäuschen eines Standorts, Löschen von Vorschlägen aus der Omnibox oder manuelle Installieren von Erweiterungen.  » weiter

iPhone 5: defekten Akku kostenlos bei Apple austauschen

Hält der Akku des Apple iPhone 5 nicht mehr lange durch, könnte dies an einem werkseitigen Defekt liegen. Anhand der Seriennummer können iPhone-5-Besitzer prüfen, ob ihr Gerät für einen kostenlosen Akku-Austausch zugelassen ist. Wer einen defekten Akku bereits ersetzt hat, kann eine Rückerstattung anfordern.  » weiter

HTC One (M8): So schießt man Fotos mit langer Belichtungszeit

Um sogenannte Long-Exposure-Fotos mit dem HTC One (M8) zu schießen, müssen Anwender in den manuellen Modus wechseln und die Verschlusszeit sowie die ISO-Werte entsprechend einstellen. Bei der Aufnahme muss das Android-Smartphone völlig ruhig gehalten werden.  » weiter

LG G3: 7 Tipps für das Android-Smartphone

Das LG G3 bringt eine Reihe an Funktionen mit, die es Smartphone-Besitzern erlauben, ihr Gerät anzupassen. Folgender Beitrag hält sieben Tipps wie das Abschalten von Smart Bulletin oder das Anpassen der Navigationstasten, der Vibrationen, der Quick Settings oder Farben und Kontrast bereit. » weiter

20 praktische Tipps fürs Apple iPhone

Das Apple iPhone hat eine Reihe versteckter Funktionen, die für Neulinge, aber womöglich auch schon etwas erfahrenere iOS-Nutzer nicht immer offensichtlich sind. In folgender Bildergalerie haben wir 20 Tipps für das Apple iPhone zusammengestellt, die im Alltag nützlich sein können. » weiter

LG G Watch mit Android Wear: Root bereits möglich

Für die LG G Watch mit Android Wear als OS sind erste Root-Anleitungen im Netz verfügbar. Die Möglichkeiten sind derzeit allerdings noch begrenzt. Zudem fehlen bisher Anwendungen wie SuperSU zum Verwalten der Root-Rechte. » weiter

Android L: Tastatur und Heads-Up-Benachrichtigungen schon jetzt nutzen

Android L erscheint erst im Herbst. Wer es nicht erwarten kann oder sich schon einmal an die neue OS-Version gewöhnen möchte, der kann beispielsweise die Tastatur, die Heads-Up-Benachrichtigungen oder Wallpaper und Klingeltöne schon jetzt installieren. Mit Root-Rechen lassen sich weitere Elemente auf Android L trimmen. » weiter

Apple iOS: zehn nützliche Gesten, die ihr womöglich nicht kennt

Dank verschiedener Gesten wird die Bedienung von Apple iOS auf dem iPhone oder iPad etwas einfacher. Von "Zurück" über "Undo" bis zum Anzeigen der Zeitstempel von Nachrichten: wir haben zehn nützliche Gesten für Apple iOS zusammengetragen, von denen ihr womöglich noch nichts wusstet. » weiter