Google Play Days: Apps, Filme, Bücher und Musik im Play Store reduziert

Im Rahmen der Play Days gibt es im Google Play Store beispielsweise die Apps aCalendar, Nova Launcher Prime und Poweramp für nur 50 Cent zu kaufen. Bis zum 17. März können sich Anwender einen Film der Wahl zur Hälfte des regulären Preises ausleihen. Außerdem hält Google noch In-Game-Deals und Geschenke bereit. » weiter

Android N: Überarbeitete Einstellungen und Nori als Beiname?

Die Geräteeinstellungen von Android N sollen mit einem leicht überarbeiten Design kommen und den Status zentraler Einstellungen bereits vor dem Aufruf eines Menüs anzeigen. Googles Senior Vice President hat zudem die Spekulationen um den Namen des Marshmallow-Nachfolgers angeheizt. » weiter

Vivo Xplay5: Erstes Android-Smartphone mit 6 GB RAM vorgestellt

Das Vivo Xplay5 kommt mit einem Gehäuse aus einer Aluminium-Magnesium-Legierung, einem gebogenen 5,43-Zoll-QHD-Display, einer Octa-Core-CPU von Qualcomm, bis zu 6 GByte RAM, 128 GByte Speicher und Android als OS. In China wird es ab 518 Euro erhältlich sein. » weiter

Remix veröffentlich erste Beta der Android-Distribution Remix OS für PC

Die Android-Distribution lässt sich dank Dual-Boot-Funktion parallel zu einem vorhandenen Betriebssystem installieren. Auch eine Einrichtung als Live-System von DVD oder USB-Stick ist alternativ möglich. Die Beta steht kostenlos in einer 32- und 64-Bit-Variante zum Download zur Verfügung. » weiter

Telekom erweitert Sortiment um „Best Ager“-Smartphone Doro Liberto 825

Das rund 290 Euro teure 5-Zoll-Android-Smartphone Doro Liberto 825 ist ab sofort mit oder ohne Vertrag auch bei der Telekom erhältlich. Es kommt mit Quad-Core-CPU, 1 GByte RAM, 8 GByte Speicher und speziellen Features für die Best-Ager-Zielgruppe. Dazu zählen eine Freisprecheinrichtung, Hörgerätekompatibilität, eine Notruftaste auf der Rückseite, eine integrierte Taschenlampe sowie die Option, das Gerät aus der Ferne zu verwalten.  » weiter

Samsung Galaxy S7 Edge: Kamera-Vergleich mit Galaxy S6 Edge

Der Kamera-Test zwischen dem Samsung Galaxy S7 Edge und Galaxy S6 Edge vergleicht Fotos der beiden Android-Smartphones und zeigt welches die besseren Aufnahmen macht. Die Fotos liegen in der originalen Auflösung vor, daher kann das Laden der Webseite etwas länger dauern. » weiter

Android N: Erste Details zum Android-6.0-Nachfolger

Android N kommt mit einer leicht veränderten Benachrichtigungsleiste. Außerdem überarbeitet Google beim Marshmallow-Nachfolger die Quick Settings. Anzeichen, dass Google mit dem Nachfolger von Android 6.0 den App-Drawer entfernt, liegen nicht vor, » weiter

Samsung Galaxy S7 Edge: Vergleich mit Galaxy S6 Edge

Das Samsung Galaxy S7 Edge kommt im Vergleich zum Galaxy S6 Edge mit vielen kleinen Design-Veränderungen, einer neuen Hardware, einer besseren Kamera und einer größeren Akkukapazität. Der Artikel vergleicht die technischen Daten in den Bereichen Design, Display, Hardware, Kommunikation, Kamera, Akku, Software und Preis. » weiter

HTC Vive: Virtual-Reality-Headset für 899 Euro vorbestellbar

Der Startschuss für den Vorverkauf fällt heute um 16 Uhr. HTC legt der Brille zwei kabellose Bewegungs-Controller und zwei Lichtfeldsensoren zur Positionsbestimmung des Nutzers im Raum bei. Mitgeliefert werden außerdem die VR-Anwendungen "Job Simulator: The 2050 Archives", "Fantastic Contraption" und "Tilt Brush". » weiter

Huawei Watch: Marshmallow-Update ab sofort verfügbar

Mit dem Update wurde die Einbindung von Google Now überarbeitet. Playlists aus Google Play Music lassen sich jetzt herunterladen und offline über die Huawei Watch anhören. Außerdem wurde die Uhr mit neuen Gestenfunktionen ausgestattet. » weiter

Eset warnt vor über 300 Fake-Spielen mit Trojaner im Play Store

Die vermeintlich kostenlosen Versionen ahmen Games wie Subway Surfer, Candy Crush Saga oder Grand Theft Auto nach. Die gefälschten Apps schleusen einen Trojaner aus der "Porn-Clicker"-Familie auf das Mobilgerät. Er öffnet im Hintergrund ein Browser-Fenster – meist eine Porno-Website - und klickt automatisch auf dort platzierte Werbebanner. » weiter

MWC: Acer präsentiert 5,5-Zoll-Smartphones Liquid Jade 2 und Liquid Z630S

Das Jade 2 kommt mit 5,5-Zoll-Full-HD-Bildschirm, Qualcomms Sechskern-CPU Snapdragon 808, 3 GByte RAM und einer 21-Megapixel-Kamera. Acer kombiniert hier 32 GByte internen Speicher mit bis zu 1 TByte Cloud-Storage. Das Liquid Z630S punktet mit einem leistungsstarken Wechselakku. Kostenpunkt: 229 Euro. » weiter

Galerie: Die besten Smartphones vom MWC 2016

Die Smartphone-Hersteller haben auf dem Mobile World Congress (MWC) in Barcelona auch dieses Jahr wieder jede Menge neue Smartphones vorgestellt. CNET hat die interessantesten Geräte in dieser Galerie zusammengestellt.  » weiter

Allview bringt 6-Zoll-Phablet P8 Energy Pro mit 5020-mAh-Akku

Das Phablet kommt mit Full-HD-AMOLED-Display, Octa-Core-CPU, 3 GByte RAM, 64 GByte erweiterbarem Speicher, 13-Megapixel-Kamera, LTE und Dual-SIM. Mit dem 5020-mAh-Akku soll das Android-5.1-Gerät eine Laufzeit von zwei Tagen bei intensiver Nutzung und von drei Tagen bei mäßiger Nutzung bieten. Das P8 Energy Pro wird 419 Euro kosten.  » weiter

Ausprobiert: Epson AR-Brille Moverio BT-300

Epson hat mit der Moverio BT-300 seine nächste Augmented-Reality-Brillen-Generation gezeigt, die ab Oktober für rund 800 Euro erhältlich sein wird. Wir haben uns die Brille auf dem MWC genauer angesehen.  » weiter

MWC: Phicomm stellt LTE-Smartphones Passion 2S und Energy 2 vor

Phicomms Dual-SIM-Smartphone Passion 2S ist mit einem 5,5-Zoll-Full-HD-AMOLED-Display, Qualcomms 810-CPU, 3 GByte RAM und 32 GByte Speicher ausgestattet. Das Energy 2 kommt mit 5-Zoll-HD-IPS-Panel, 2 GByte RAM und 16 GByte Speicher. Die beiden LTE-Modelle kommen im Mai beziehungsweise im April in den Handel und kosten 349 respektive 159 Euro. » weiter

Xiaomi Mi 5 in Bildern [Galerie]

Das Android-Smartphone kommt mit einem 5,15-Zoll-Display, einer 16- und einer 4-Megapixel-Kamera, einem Snapdragon 820-SoC, 3 respektive 4 GByte RAM, bis zu 128 GByte internem Flash-Speicher und einem Fingerabdruckscanner. Es wird in den Farben Schwarz, Weiß und Gold erhältlich sein und mit unterschiedlichen Rückseiten angeboten. » weiter

MWC: Xiaomi Mi 5 offiziell vorgestellt

Das Xiaomi Mi 5 kommt mit 5,15-Zoll-Full-HD-Display, einer 16- und einer 4-Megapixel-Kamera, einer Snapdragon 820-CPU, bis zu 4 GByte RAM und maximal 128 GByte Storage. Es soll ab März auf den Markt kommen und je nach Ausstattung umgerechnet zwischen 278 und 375 Euro kosten. » weiter

Samsung veröffentlicht Details zum Kamerasensor des Galaxy S7

Der sogenannte Dual-Pixel-Sensor soll vor allem bei schlechten Lichtverhältnissen bessere Ergebnisse erzielen als ein herkömmlicher Sensor und damit den Abstand zu digitalen Spiegelreflexkameras verkürzen. Beim ihm besteht jedes Pixel aus zwei Photodioden, die einen schnellen und präzisen Phasenerkennungs-Autofokus ermöglichen. » weiter

BQ stellt Aquaris X5 Plus mit Android 6.0 vor

Der Aquaris X5-Nachfolger ist mit einem 5-Zoll-Full-HD-Display, einer 16-Megapixel-Hauptkamera, einer Snapdragon-652-CPU mit acht Kernen, bis zu 64 GByte erweiterbarem Speicher, LTE und einem Fingerabdrucksensor ausgestattet. Zu Preis und Verfügbarkeit gibt es noch keine Informationen. » weiter

Samsung Galaxy S7 und Galaxy S7 Edge: erster Eindruck

Wir hatten auf dem MWC bereits Gelegenheit, das Galaxy S7 und das S7 Edge in die Hand zu nehmen und zeigen, ob es sich bei der neuesten Version nur um ein Update handelt oder oder Samsung tatsächlich auch Innovatives mit ins Spiel bringt. » weiter

ZTE: Mittelklasse-Smartphone Blade V7 kommt mit Metallgehäuse

Das Blade V7 ist mit einem 5,2-Zoll-Full-HD-Display, einer 1,3 GHz schnellen Octa-Core-CPU, 2 GByte RAM, 16 GByte Speicher, LTE und einer 13-Megapixel-Kamera ausgestattet und soll im Sommer für rund 250 Euro erhältlich sein. Eine Verfügbarkeit der leicht abgespeckten Version Blade V7 Lite ist bereits für das Frühjahr geplant.  » weiter