Apple iOS 8.2: Neuerungen vorab durchgesickert

Apple iOS 8.2 soll am Montag im Rahmen der Keynote zur Apple Watch veröffentlicht werden. Neu sind zahlreiche Fitness-Funktionen, Fehlerbereinigungen und eine höhere Stabilität. In den Privatsphäre-Einstellungen soll es nun möglich sein, den Schrittzähler, die Entfernungsmessung und die Höhenerfassung abzustellen. » weiter

Apple Watch: Keynote am 9. März

Auf dem Event wird Apple voraussichtlich nochmals die Apple Watch vorstellen und dessen Release-Termin verkünden. Als mögliches Datum für den Verkaufsstart wird der 10. April gehandelt. In der einfachsten Version soll die Apple-Smartwatch 349 Dollar kosten. » weiter

LG Watch Urbane: Edlere Smartwatch mit Android Wear zum MWC

Die LG Watch Urbane kommt mit einem eleganteren Gehäuse aus Edelstahl in den Farben Silber und Gold. Dieses soll besonders widerstandsfähig gegen Kratzer sein. Als Betriebssystem kommt wieder Android Wear zum Einsatz. Vorstellen wird LG seine neue Smartwatch auf dem MWC.  » weiter

Apple Watch: Release im April

Die Apple Watch wird es laut CEO Tim Cook im April zu kaufen geben. Preise wurden wie bisher nicht genannt. Die Akkulaufzeit der Apple Watch dürfte auf einem Niveau mit Smartwatches mit Android Wear liegen.  » weiter

CES-Highlights: die besten Smartwatches (2015)

Smartwatches waren wie auch schon im letzten Jahr ein Trend auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas. Viele Hersteller haben sich im Jahr 2015 mehr auf ein schlichteres Design sowie den Preispunkt konzentriert. Wir haben die interessantesten smarten Uhren fürs Handgelenk der CES 2015 zusammengestellt. » weiter

Android Wear: Bluetooth-Verbindung kann ausgespäht werden

Mit Hilfe frei verfügbarer Brute-Force-Tools lässt sich der sechsstellige Pairing-Code der Bluetooth-Verbindung zwischen Android-Smartphone und Android-Wear-Smartwatch knacken und etwa eine Hangouts-Nachricht im Klartext abfangen. Die Eingabe eines Passworts statt einer PIN würde die Sicherheit erhöhen. » weiter

LG G Watch: kurze Zeit für 100 Euro erhältlich

Die Android-Wear-Smartwatch LG G Watch bietet Google bis zum 11. Dezember zur Hälfte des ursprünglichen Preises an. Im Vergleich mit dem günstigsten Online-Anbieter ist die Ersparnis aber deutlich kleiner, als es das Angebot annehmen lässt.  » weiter

Sony soll an Smartwatch mit sparsamen E-Paper-Display arbeiten

Sonys neuartige Smartwatch soll mit einem stromsparenden E-Paper-Display ausgestattet sein. Das patentierte Material soll es erlauben, auch die Oberfläche des Armbandes der Uhr zum Anzeigen von Inhalten zu nutzen. Auf den Markt kommen könnte die smarte Uhr bereits im nächsten Jahr. » weiter

Sony SmartWatch 3 im Test: Android Wear wird dank GPS eigenständiger

Die Sony SmartWatch 3 wurde deutlich verbessert. Das Design hat Sony überarbeitet, die Hardware aufgebohrt und das proprietäre System durch Googles Android-Wear ersetzt. Im Vergleich zur Konkurrenz besticht sie nicht durch ihr Design, sondern ein integriertes GPS-Modul. Mit NFC und WLAN ist sie zudem für künftige Anwendungen gerüstet. Das LC-Display und ein fehlender Pulsmesser sind Schwächen der Smartwatch. » weiter

LG G Watch R im Test: Android Wear im klassischen Uhrendesign

Die LG G Watch R sieht dank des runden Displays, dem Metallgehäuse und den schönen Zifferblätter wie eine klassische Herrenarmbanduhr aus, auch wenn beim Design sicherlich noch Luft nach oben ist. Das Display ist heller als beim Vorgänger, die Leistung ordentlich und die Akkulaufzeit dank OLED-Technologie wieder ein Stück länger geworden. Der Funktionsumfang ist allerdings etwas geringer als bei der Konkurrenz. Eigene Apps hat LG nicht integriert. » weiter

Motorola stellt Moto 360 mit Metallarmband vor

Die Motorola Moto 360 kostet mit Edelstahl-Armband 299 Dollar und ist in Schwarz und Silber ab sofort in den USA erhältlich. Ein teureres Modell in Champagner Gold soll folgen. Zudem kündigt Motorola ein Update für die Android-Wear-Smartwatch mit neuen Features an. » weiter

Apple: NFC-Bezahldienst Apple Pay angekündigt

Um via Apple Pay zu bezahlen, müssen die Mobilgeräte an ein Lesegerät gehalten und der Zahlungsvorgang mittels TouchID bestätigt werden. Der Dienst funktioniert mit iPhone 6, iPhone 6 Plus und Apple Watch. In Kombination mit der Uhr steht der Bezahldienst auch Nutzern des iPhone 5, iPhone 5C und iPhone 5S offen. » weiter

Apple bietet Drittentwicklern SDK für Wearable-Gerät

Apples kommendes Wearable-Gerät auf Basis von iOS wird offenbar für Drittanbieter-Anwendungen geöffnet. Ausgewählte Anbieter wie Facebook sollen Zugriff auf eine Vorabversion des Software Development Kits haben. 9to5Macs Quellen zufolge ist auch ein App Store für die iWatch geplant.  » weiter

iSwatch und iWatch: Swatch will derzeit nicht gegen Apple klagen

Swatch wehrt sich gegen eine Registrierung der Marke "iWatch" durch Apple. Die Schweizer Swatch-Group sieht eine große Ähnlichkeit zur eigenen Marke iSwatch und hat bereits bei einigen Markenämtern Beschwerde eingereicht. Aufgrund einer möglichen Verwechslung hat Island beispielsweise die Registrierung der Marke iWatch durch Apple verweigert. » weiter

Smartwatches: Motorola und LG arbeiten an Uhren mit Android Wear

Während die Form der LG G Watch bereits erhältlicher Modelle wie Samsungs Galaxy Gear ähnelt, geht Motorola einen anderen Weg. Die Moto 360 sieht mit ihrem runden Gehäuse und einem Armband aus Leder oder Metall auf den ersten Blick wie eine elegante klassische Armbanduhr aus. » weiter

MWC: Samsung Gear Fit bis Huawei TalkBand B1 – die besten Smartwatches & Co.

Auf dem diesjährigen Mobile World Congress (MWC) in Barcelona haben Wearable Devices wie Smartwatches den traditionell im Mittelpunkt stehenden Smartphone- und Tablet-Neuheiten ein Teil der Show gestohlen. Ein gutes Beispiel dafür ist Samsungs neues Fitness-Armband Gear Fit, dass eine der Überraschung auf dem MWC war. Neben dem südkoreanischen Elektronikkonzern haben zahlreiche weitere namenhafte Hersteller tragbare Geräte präsentiert. Folgende Galerie gibt einen Überblick darüber, ... » weiter

Huawei plant Vorstellung einer Smartwatch auf dem MWC

Offizielle Details gibt es zu der Smartwatch von Huawei bisher nicht. Neben einer smarten Uhr wird Huawei auch ein neues Smartphone und zwei neue Tablets auf dem MWC vorstellen. Der Nachfolger des Ascend P6 wird allerdings erst zu einem späteren Termin auf einem separaten Event enthüllt. » weiter

iWatch: Apple testet unterschiedliche Ladeverfahren aus

Die Versuche sollen mit Induktions-, Solar- und auch Bewegungsladung laufen. Die iWatch könnte so beispielsweise, wie viele Armbanduhren, bequem durch die Armbewegungen des Trägers mit Strom versorgt werden. » weiter

CES 2014: Neue Smartwatches für Android und iOS aus Las Vegas

Auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas wurden eine Reihe neuer Smartwatches vorgestellt. Pebble hat beispielsweise mit dem Modell "Steel" seiner smarten Uhr ein edleres Design verpasst, und Intel nun auch den Einstieg in den Bereich "Wearable Computing" verkündet. Folgender Artikel stellt eine Reihe an neuen smarten Armbanduhren aus Las Vegas vor. » weiter

Galaxy Gear: Alle Fakten und Gerüchte zu Samsungs Smartwatch

Die Vorstellung der Samsung-Smartwatch Galaxy Gear steht kurz bevor. Zahlreiche Informationen sind bereits zur technischen Ausstattung und der Funktionsweise der smarten Armbanduhr durchgesickert. Wir haben alle Gerüchte und Spekulationen zusammengefasst. » weiter