BMW-Designstudie GINA: Ein Auto, das in einem Porno mitspielen könnte

Autos gehören nicht umsonst zu den beliebtesten Männerspielzeugen. Schließlich sind sie eine der genialsten Erfindungen des letzten Jahrhunderts. Und in den vergangenen 100 Jahren hat sich gigantisch viel getan: Die Fahrmaschinen sind heute schnell, sparsam und sicher. Der einzige Bereich, in ... » weiter

Drivemocion 2 – sinnlos, aber nett

Es gibt eine Neuauflage des Drivemocion! Yeah! Aber Moment mal - was ist das eigentlich? Kurz gesagt: eine sinnlose, aber nette Spielerei für das Auto. So könnt Ihr dem rückwärtigen Verkehr "dezent" mitteilen, wie Ihr gerade drauf seid. Die Anzeigetafel stellt animierte Emoticons dar, mit ... » weiter

Multifunktionsrückspiegel Shenzen MCD mit GPS und Kamera

Es gibt Sachen, die einem einfach nur ein erstauntes Kopfschütteln entlocken. Das in China hergestellte Multifunction GPS Bluetooth Rearview Mirror System fällt in diese Kategorie und lässt das durchschnittliche Space Shuttle ziemlich blass aussehen, was die Integrationsdichte aktueller Tech ... » weiter

4-Port USB Car Charger: Strom für USB-Gadgets im Auto

Die Masse an auf dem Markt erhältlichen USB-Gadgets ist schier unendlich. Von zur Musik tanzenden USB-Puppen bis hin zum USB-Luft-Ionisator - es gibt nichts, was es nicht gibt. Da wäre es fast schon Verschwendung, die coolen Geräte nur zu Hause zu nutzen. Gadgets4all verkauft deshalb jetzt ... » weiter

Dash Express: mobiles Navigationssystem mit Internet

Vor nun knapp zwei Jahren hat der Hersteller Dash Navigation sein erstes portables Navigationssystem Dash Express angekündigt. Jetzt ist das Gerät endlich im Handel gelandet. Doch war es das Warten wert? Im Vergleich mit gewöhnlichen GPS-Navigationssystem kann das Dash Express wesentlich ... » weiter

Tesla startet Produktion des Roadster

Manch einer mag vielleicht nicht daran geglaubt haben, dass es so weit kommt: Tesla Motors hat am vergangenen Montag die Serienfertigung des Elektro-Sportwagens Tesla Roadster begonnen. Von jetzt an sollen pro Woche ein bis zwei Fahrzeuge die Werkshallen verlassen, berichtet Crave. Die ... » weiter

Parken Sie doch direkt am Tresen!

Unsere Kollegen von Crave Asia haben eine Verrücktheit entdeckt, die wir euch nicht vorenthalten wollen: Den von Extreme Toys for Boys angebotenen motorisierten Barhocker. Das Flying Barstool genannte Vehikel ist in der Tat ein Barhocker, der auf einem Kart-ähnlichen Chassis mit ... » weiter

Assystem stellt auf dem Genfer Autosalon das visionäre City Car vor

Eines der interessantesten Konzeptfahrzeuge auf dem diesjährigen 78. Genfer Auto-Salon kommt von einer etwas unglücklich benannten französischen Firma. Assystem beschreibt das Projekt selbst als einen Weg, um "unterschiedliche Gedankenmodelle zur Zukunft des Stadtautos" zu erforschen. Obwohl es ... » weiter

CeBIT: Modular ausbaubares Bastel-Navi für 99 Euro

Die Schweizer Firma Navisend stellt auf der CeBIT mit dem GoTo ein im Grundansatz simples Navigationssystem vor. Das Gerät ist jedoch ähnlich wie die auf der CES im Januar vorgestellte Bug-Labs-Plattform ein modulares Konzept: An ein 99 Euro teures Grundmodul können diverse Erweiterungsmodule ... » weiter

CeBIT: Ndrive-Navi macht auf Alkoholtester

Die portugiesische Firma Ndrive stellt auf der CeBIT das Einsteiger-Navigationssystem G400 mit 3,5-Zoll-Display vor, das die Alkoholkonzentration in der Atemluft misst. Lustige Idee für einen Selbsttest, aber natürlich übernimmt der Hersteller keine Garantie, dass man selbst bei einem für den ... » weiter

CeBIT: Garmin präsentiert sprachgesteuertes Navigations-Flaggschiff

Garmin stellte heute auf der CeBIT das Nüvi 860 vor. Das Premium-Navigationsgerät verfügt über eine Sprachsteuerung für fast alle Gerätefunktionen. Zur Aktivierung der Sprachsteuerung muss lediglich die kleine, im Lieferumfang befindliche "Push-to-Talk"-Fernbedienung am Lenkrad montiert ... » weiter

CES: Azentek baut Auto-PC

All die Kernfunktionen, die wir gern im Auto sehen würden - GPS-Navigation, Bluetooth-Mobiltelefon-Integration und Audio- sowie Media-Playback - kann ein PC übernehmen. Daher bietet Azentek mit dem Atlas CPC-1200 und dem Calypso CPC-1100 zwei neue PCs für den Fahrzeugeinbau an. Beide Geräte ... » weiter

CES: JVCs Chamäleon KD-AVX44 zeigt seine wahren Farben

Gestenerkennung und Annäherungssensoren versprechen die nächsten großen Technologien für Bedienungskonzepte im Auto zu werden. JVC stiehlt der Konkurrenz nun mit der Enthüllung des El Kamelon KD-AVX44 die Show. Das knopflose Autoradio in einfacher DIN-Bauhähe markiert die Rückkehr des ... » weiter

Carrera Digital 132 – Boxenstops inklusive Überholmanövern

Carerra hat ein neues Rennbahnsystems namens Digital 132 auf den Markt gebracht. Eine digitale Steuerung macht ein gleichzeitiges Fahren von bis zu sechs Autos auf nur einer Spur möglich. Dabei lässt sich jedes der Fahrzeuge einzeln steuern. Die Fahrzeuge müssen vorher lediglich einem Handregler ... » weiter

Geschenke-Turbo: Autobild-Weihnachtsschlitten-Konfigurator

Rotnasige Rentiere waren gestern. Auf autobild.de kann sich jetzt jeder seinen eigenen persönlichen Turbo-Weihnachtsschlitten konfigurieren. Neben Antriebskonzepten wie Hotrod oder Retro Hybrid Zero stehen auch unterschiedliche Fahrwerksoptionen, Frontpartien und Sonderausstattungen zur Auswahl. ... » weiter

Audi: Fernbedienung fürs Auto

Schatz, heiz schon mal den Wagen vor! Was bislang den Gang in die Kälte bedeutet, könnte in Zukunft mit einem Knopfdruck zu lösen sein. Audi hat auf der Tokyo Motor Show im Rahmen der Fahrzeugstudie Metroproject Quattro ein Mobile Device vorgestellt, das just solche Kleinigkeiten erledigt. Per ... » weiter

Einrad mit Benzinmotor: Wheelsurf

Wer Einrad denkt, hat diese Zirkusfahrräder im Kopf. Die mit einem kleinen Rädchen unten, Pedalen, die direkt an der Achse sitzen, und einer Stange mit Sattel. Aber definitiv nicht an sowas, an das Wheelsurf. Obwohl es doch eigentlich auch "nur" ein Einrad ist. Das holländische ... » weiter

GPS-Tracking für Eifersüchtige: Trackstick 2

Der Trackstick II ist zwar ein GPS-Empfänger, doch verrät er nicht, wo man sich gerade aufhält. Er weiß aber, wo man herumliefe, führe oder flöge. Sozusagen die moderne Form der Brotkrumen aus Hänsel und Gretel. Das kleine Gerät braucht nur zwei Batterien für seine Arbeit. Auf Knopfdruck fängt ... » weiter

Volvo Driver Alert: Du fährst miserabel, mach lieber Pause!

Bei Volvo wird es gegen Ende dieses Jahres für die Modelle S80, V70 und XC70 optional ein technisches Helferlein geben - Driver Alert. Das berichtet Crave. Demnach überwacht eine Kamera den Fahrstil, etwa auf gleichbleibende Geschwindigkeiten und ob der Wagen in der Spur bleibt. Anhand dieser ... » weiter

Segway: Auf zwei Rädern legal durch Bayern

Nein, Fahrräder dürfen schon länger legal durch Bayern fahren. Vorausgesetzt, ihr Pilot hat vorher nicht bei einem sehr ordentlichen Biergarten- oder Oktoberfestbesuch die eine oder andere Mass zu viel getrunken und kommt ins Schleudern. Neu ist: Nun dürfen die zwei Räder nicht mehr nur ... » weiter

Metroboard: Skaten mit Akku und Fernsteuerung

Tony Hawk würde sich auf der Halfpipe umdrehen, müsste er seine Stunts auf dem Metroboard durchführen. Wie in seinem letzten Spiel Project 8 könnte er seine gebrochenen Knochen zählen, nachdem das zehn Kilo schwere Skateboard samt Batteriepack und Elektromotor auf ihm gelandet ist. Doch das ... » weiter

Clarion Drive Eye: der stille Unfall-Zeuge

Schon mal einen unverschuldeten Auto-Unfall gehabt, einen uneinsichtigen Gegner und keinen Zeugen? Das nervt. Und kann im schlimmsten Fall auch noch richtig ins Geld gehen. Clarion hat mit Drive Eye eine passende Lösung für dieses Problem - allerdings nicht rückwirkend. Drive Eye wird vorne ... » weiter

Nokia CK-15W: Bluetooth-Freisprecheinrichtung mit Farbdisplay

Wie ein portables Navigationssystem wird das Nokia CK-15W vorne im Auto befestigt - idealerweise aber fest. Per Bluetooth verbindet es sich mit dem Mobiltelefon des Fahrers, das dabei in der Westentasche bleiben kann. Das CK-15W übernimmt alle wichtige Funktionen des Handys. So ließt es die ... » weiter

Boot auf Beinen: Sealegs

Boot fahren ist anstrengend. Man muss sich eincremen gegen Sonnenbrand, für Proviant an Bord sorgen und sich gegebenenfalls noch Wind zufächern, wenn die Sonne zu arg auf den Kopf brennt. Natürlich ist man da für jede Erleichterung zu haben - und diese ist technisch auch noch genial: Sealegs ... » weiter

Hybridfahrrad gegen den Klimawandel

Hybrid ist in. Unabhängig davon, ob die Energiebilanz eines Toyota Prius mit Benzinmotor, Generator, E-Motor und schwerem Akkupack besser oder schlechter ist als die eines mit Dieselmotor angetriebenen Autos, die Antriebstechnik ist zumindest mal gut fürs eigene Umweltgewissen. Noch besser ... » weiter

Multimedia-Navi: Harman-Kardon GPS500

Harman-Kardon, bekannt für High-End-Audioprodukte, präsentiert mit dem GPS500 sein erstes Navigationssystem. Es handelt sich um ein PND - ein Portable Navigation Device, das mit integriertem Akku, Speicher und GPS-Empfänger bereits komplett ist und zur Routenberechnung taugt. Wenn es nicht ... » weiter