Heimkino-Projektor Epson EH-TW450 für 490 Euro

Bei Pixmania ist der Heimkino-Projektor Epson EH-TW450 zu einem Preis von rund 490 Euro erhältlich. Er ist HD ready und arbeitet mit 3-LCD-Technik. Im Vergleich mit anderen günstigen Online-Händlern sparen Käufer im Schnitt 50 Euro. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers ... » weiter

Spartipps der Woche: Heimkino-Projektor, 5.1-Blu-ray-System, Camcorder

Schnäppchenjäger aufgepasst: Wer sein Heimkino mal wieder etwas aufmöbeln möchte, staubt diese Woche preiswertes Unterhaltungs-Equipment ab. Zur Auswahl stehen ein HD-ready-Projektor mit 3-LCD-Technik und ein Blu-ray-Heimkinosystem mit 5.1-Lautsprechern und 1000 Watt Ausgangsleistung. Hobby-Regisseure ergattern darüber hinaus einen digitalen Camcorder mit 50-fachem Zoom für kleines Geld. Weitere günstige Technik-Highlights sind ein 3D-Fernseher mit 47-Zoll-Bildschirm und ein ... » weiter

Acer stellt kompakten Mini-Projektor C110 vor

Acer erweitert sein Angebot um den Pico-Projektor Acer C110. Aufgrund seiner kompakten Maße von 11,0 mal 8,5 mal 2,5 Zentimeter und des mit 175 Gramm recht geringen Gewichts lässt er sich problemlos transportieren. Der Projektor erreicht nur eine Auflösung von 854 mal 480 Pixeln. Die maximale ... » weiter

Camcorder und Projektor in einem: der Rollei Movieline SD 800 P

Rollei erweitert sein Sortiment an Camcordern um den Movieline SD 800 P. Das Besondere bei diesem Gerät ist der integrierte Projektor, der ein Bild in Fernsehergröße an die Wand projiziert - die maximale Bilddiagonale beträgt knapp 90 Zentimeter. Wunder darf man sich von dem eingebauten ... » weiter

Philips PicoPix PPX 1430 im Test: Mini-Beamer fürs Überall-Kino

Der Mini-Beamer PicoPix PPX 1430 passt in jeden Rucksack und ist universell einsetzbar. Er wirft unterwegs Fotos und Videos an die Wand - egal, ob diese auf Notebooks, Smartphones, Speicherkarten oder externen Festplatten gespeichert sind. Wir haben uns den Projektor-Zwerg ausführlich angesehen. » weiter

Acer C20: Ultraportabler Pocket-Projektor mit fummeliger Einstellung

Der Pico-Projektor Acer C20 gehört zur Klasse der sogenannten Pocket-Beamer. Dabei handelt es sich um für den mobilen Einsatz vorgesehene Projektoren im Mini-Format, die mit einem internen Akku bestückt sind und sich sehr leicht transportieren lassen - perfekt für mobile Präsentationen oder luxuriösen Filmgenuss unterwegs. Unsere Kollegen von CNET Australien haben den C20 ausführlich getestet. » weiter

Großes Bild für kleines Geld: HD-ready-Beamer Optoma HD600X für 440 Euro

Im Online-Shop von notebooksbilliger.de ist der preiswerte Heimkino-Projektor Optoma HD600X zu einem Preis von rund 440 Euro erhältlich. Der Beamer ist HD ready, 3D-fähig und bietet gute Kontrast- und Farbwerte. Im Vergleich mit anderen günstigen Online-Angeboten sparen Käufer im Schnitt 15 ... » weiter

Günstiger HD-ready-Heimkinoprojektor im Test: Optoma HD600x

Wer auf der Suche nach einem günstigen Einstieg in die Welt des Heimkinos ist, kann die teuren Full-HD-Projektoren getrost links liegen lassen. Für deutlich weniger Geld gibt es gute HD-ready-Projektoren, die ein Bild in nativer 720p-Auflösung mit einer Diagonalen von deutlich über 100 Zoll auf die Leinwand werfen. Einer davon ist der Optoma HD600x, der bereits für unter 500 Euro den Besitzer wechselt. Wir haben ihn ausführlich getestet. » weiter

Tiefeneffekt fürs Heimkino: 3D-Projektoren mit Full-HD-Auflösung

3D-TVs für Avatar & Co. in Full-HD gibt's wie Sand am Meer und mittlerweile sogar zu vertretbaren Preisen. Für ausgewachsene Heimkinos sind die Fernseher allerdings zu klein, denn bei 60 Zoll ist Schluss. Im September setzte LG ein Zeichen: Der Beamer CF3D bietet ein bis zu 300 Zoll großes, dreidimensionales Full-HD-Bild! Wir zeigen, welche Projektoren es noch gibt, die das 3D-Bild riesig und gestochen scharf auf die Leinwand bringen und wie diese Geräte funktionieren. » weiter

IFA 2010: Epson zeigt vier Full-HD-Projektoren fürs Heimkino

Epson präsentierte auf der Berliner IFA seine vier neuesten Full-HD-Heimkinoprojektoren mit 3LCD-Technik. Die beiden Highend-Beamer EH-R4000 und EH-R2000 beherbergen zudem Epsons neue, äußerst reaktionsschnelle 3LCD-Reflective-Technologie, die noch größere Farbräume bei feineren Abstufungen ... » weiter

Nikon S1100pj: Kompaktkamera mit integriertem Beamer und Touchscreen

Fujifilm hat bei mir gestern schon mit der Real 3D W3 für ein Déjà-vu-Erlebnis gesorgt, und Nikon macht's ehrlich gesagt nicht besser. Vor ziemlich genau einem Jahr wurde mit der Real 3D W1 die erste Kompaktkamera für dreidimensionale Fotos angekündigt, und fast zeitgleich kam mit der S1000pj ... » weiter

Mitsubishi HC3800: 1100 Euro teurer Full-HD-Beamer mit tollem Bild

Wir haben bereits einige Full-HD-Beamer für um die 1000 Euro getestet, und wirklich enttäuscht hat uns bisher noch kein Modell. Nun hat es auch Mitsubishis Spar-Kandidat in unser Labor geschafft. Ob der HC3800 ebenfalls viel fürs Geld bietet und seine Konkurrenten vielleicht sogar schlägt, verrät der Testbericht. » weiter

BenQ W1000: Full-HD-Beamer mit gutem Bild zum Schnäppchenpreis

Dank 3D-Hype wird Full-HD-Heimkinoausrüstung ohne räumliche Darstellung immer preiswerter. Während für einen ordentlichen Full-HD-Beamer vor einem Jahr noch deutlich mehr als 1000 Euro fällig waren, gibt es jetzt mehrere Modelle zu dreistelligen Preisen. Eines davon ist BenQs W1000. Wir haben getestet, wie sich der Sparkurs auf Bildqualität und Ausstattung auswirkt. » weiter

Full-HD-Beamer Optoma HD200X bei 1a-order.de für 740 Euro

Beim Online-Shop 1a-order.de gibt es den DLP-Beamer Optoma HD200X mit Full-HD-Auflösung für rund 740 Euro zu kaufen. Verglichen mit den Angeboten konkurrierender Händler sparen Käufer 50 Euro. ausführliche Produktbeschreibung Verkäufer: 1a-order.de Preis: 740 Euro Sie sparen: 50 Euro ... » weiter

Spartipps der Woche: 5.1-Lautsprecher, Blu-ray-Player und Full-HD-Beamer

Für preisbewusste Musikfans gibt es diese Woche etwas auf die Ohren: Teufel verkauft ein 5.1-PC-Lautsprechersystem mit Vorverstärker und Fernbedienung mit 20 Prozent Rabatt. Eine HiFi-Kompaktanlage mit USB-Anschluss ist ebenfalls im Angebot. Heimkino-Enthusiasten haben die Möglichkeit, einen Full-HD-Beamer und einen Blu-ray-Player mit WLAN günstig zu ergattern. Ebenfalls mit WLAN-Adapter ausgestattet ist ein 4-in-1-Multifunktionsdrucker von Brother für knapp über 100 Euro. » weiter

Vivitek H1085: günstiger Beamer mit gutem HD-Bild und toller Ausstattung

Die Fußball-WM auf dem Fernseher anzusehen, ist ja ganz nett, für die Endspiele muss aber einfach ein HD-Beamer her. Schließlich ist nur dann jedes Detail richtig zu erkennen und die Stimmung wirklich bombastisch. Wer dieser Meinung ist, muss aber nicht gleich ein Vermögen ausgeben. Der Full-HD-Projektor H1085 von Vivitek ist mit 1220 Euro ein echtes Schnäppchen. Wir haben das Gerät ausführlich getestet. » weiter

Epson EH-TW2900: preiswerter, heller und leiser Full-HD-Beamer

Mit einem Preis von etwa 1200 Euro gehört der Epson EH-TW2900 zu den günstigsten Full-HD-Beamern auf dem Markt. Trotzdem klingt sein Datenblatt vielversprechend: horizontales und vertikales Lensshift, Bildverarbeitung, automatische Iris und 1600 ANSI-Lumen sind nur ein paar Beispiele. Wir haben den LCD-Projektor auf Herz und Nieren getestet. » weiter

Panasonic PT-AE4000: toller Full-HD-Beamer mit reichlich Einstellungen

Panasonics Plasma-Fernseher gehören definitiv zu den besten TV-Geräten fürs Heimkino. Allerdings ist hier bei 65 Zoll Schluss. Der Hersteller hat aber auch Ausrüstung für noch größere Ansprüche im Angebot. Das Topmodell heißt hier PT-AE4000. Wir haben uns den LCD-Projektor für Diagonalen von bis zu fünf Metern genau angesehen. » weiter

WM im Freien auf der großen Leinwand: Public-Viewing im Eigenbau

Endlich ist es soweit: Die Fußball-Weltmeisterschaft 2010 ist in vollem Gange. Besonders die drei Vorrundenspiele mit deutscher Beteiligung sind ein Muss für echte Fans. Allerdings macht das Spektakel nur dann richtig Spaß, wenn man es mit Freunden zelebriert. Bei schönem Wetter eignet sich das Wohnzimmer dafür allerdings nicht sonderlich gut. Wir erklären, wie man sich eine Leinwand für den Garten baut und sein eigenes Public-Viewing veranstaltet. » weiter

Public-Viewing im Eigenbau: Fußball überall auf der großen Leinwand genießen

Seit etwa einer Stunde läuft das erste Spiel der Fußball-WM in Südafrika. Der Gastgeber Südafrika kämpft gegen Mexiko um den Sieg. Echte Fußball-Fans sitzen gebannt vor dem Fernseher und fiebern mit den Mannschaften mit. Doch bei schönem Wetter macht das im Wohnzimmer nur halb so viel Spaß. Wir zeigen, wie man das Spiel ins Freie auf die große Leinwand verlegt und sein eigenes Public-Viewing veranstaltet. » weiter

Neun Full-HD-Beamer unter 1200 Euro: Das müssen Käufer beachten

So günstig war das eigene hochauflösende Heimkino noch nie: Full-HD-Beamer gibt es bereits ab 750 Euro. Allerdings sollten Käufer einige Dinge beachten, damit sie langfristig Freude an ihrer Investition haben. Deshalb vergleichen wir neun HD-Projektoren unter 1200 Euro und erklären deren Vor- und Nachteile. » weiter

ViewSonic PJD6381: unreifer 3D-Projektor

Mit seinem PJD6381 hat ViewSonic einen 3D-fähigen Projektor auf den Markt gebracht. Das Gerät besitzt eine Wiederholfrequenz von 120 Hz, wodurch es auch dreidimensionale Inhalte ruckelfrei anzeigt. Wir haben getestet, ob der Effekt funktioniert und ob die Bildqualität dabei auf der Strecke bleibt. » weiter

Aiptek zeigt HD-Camcorder PocketCinema Z20 mit Beamer und 3D-Modell I2

Wer auf der CeBIT 2010 am Stand von Aiptek eine 3D-Brille aufsetzt, kann sich selbst die Hand schütteln - zumindest virtuell. Der Hersteller hat einen 3D-Fernseher aufgebaut, der vom neuen Camcorder I2 gespeist wird. Letzterer ist auf den Zuseher gerichtet und nimmt ihn mit Hilfe zweier Linsen dreidimensional und in 720p-Auflösung auf. Außerdem zeigt der Konzern einen weiteren Hosentaschen-Camcorder, der die gedrehten Videos mit HD-ready-Auflösung mittels eingebautem Beamer an die Wand ... » weiter

BenQ SP890 wirft Full-HD bei hellstem Tageslicht auf die Leinwand

BenQ hat mit dem SP890 einen neuen Full-HD-Projektor für professionelle Installationen vorgestellt. BenQ selbst ist zwar leider nicht auf der CeBIT vertreten, aber die Produkte des Herstellers finden sich auf einer ganzen Reihe von Ständen. Der SP890 kann jedenfalls locker mit praktisch allen ... » weiter

CeBIT 2010: LG präsentiert seinen ersten 3D-fähigen Full-HD-Beamer

3D ist auf dem Vormarsch - das hat spätestens die diesjährige Consumer Electronics Show in Las Vegas gezeigt. Neben zahlreichen TV-Geräten stehen auch reichlich Blu-ray-Player mit Unterstützung für dreidimensionale Inhalte in den Startlöchern. Eines fehlt aber noch: 3D-fähige Projektoren. LG stellt auf der CeBIT 2010 seinen ersten Full-HD-3D-Beamer CF3D vor. Wir haben das Gerät genauer unter die Lupe genommen. » weiter

CeBIT 2010: Aiptek zeigt die portable LED-Beamer V20, T30 und D25

Vor einem Jahrzehnt waren Projektoren noch riesig, schwer und nur zu Zweit von einem Ort zum anderen zu befördern. Das hat sich gewaltig geändert. Heimkinobeamer passen heute problemlos unter den Arm. Es geht aber noch deutlich kompakter: Einige Modelle beziehen ihren Strom aus Akkus ... » weiter

Nikon Coolpix S1000pj: Kamera mit integriertem Beamer im Test

Wer viel mit seiner Kamera unterwegs ist und fleißig knipst, kennt es nur zu gut: Kurze Zeit, nachdem die Aufnahmen im Kasten sind, drängt sich eine regelrechte Traube um den Fotografen und versucht, einen Blick auf das winzige Display zu erhaschen. Das ist offensichtlich auch den Entwicklern von Nikon nicht entgangen, und so integriert der japanische Hersteller einen Beamer in seine Kompaktkamera Coolpix S1000pj. Wie sich die Digicam in der Praxis schlägt, verrät dieser Testbericht. » weiter