Portable 720P LED Projector: HD-ready und 30.000 Stunden Lebensdauer

Wer an Projektoren denkt, dem fällt als erstes vermutlich das große Bild ein, das sie an die Wand werfen. Kurz darauf wird er aber wohl auch an das Abdunkeln seines Wohnzimmers, die hohen Stromkosten und die geringe Lebensdauer der Lampe denken. Diese Probleme sollen LED-Beamer lösen. Sie bieten ... » weiter

Allnet HDMI-Powerline-Adapter überträgt HDTV über die Stromleitung

Allnet zeigt auf der CeBIT in Halle 13 (Stand C57) ein kleines Highlight für HDTV-Fans. Das Adapterset mit dem kryptischen Namen ALL161080 überträgt HD-Inhalte über die Stromleitung. Das Set beinhaltet zwei Geräte mit HDMI- und Stromanschluss - einen Sender und einen Empfänger. So kann man ... » weiter

Hama zeigt Videobrille und Hosentaschenprojektor für je 300 Euro

Videos überall: Mini-Beamer, die in die Hosentasche passen, sind groß in Mode. Auch Hama springt mit dem DP-100 auf den Zug auf. Der etwa zigarettenschachtelgroße Projektor schafft ein maximal 127 Zentimeter großes Bild in einer Auflösung von 640 mal 480 Pixeln. Die Videos und Fotos liegen ... » weiter

JVC DLA-HD350: ein fast perfekter Projektor

Dank der stetigen Weiterentwicklung seiner D-ILA-Technologie hat es JVC mit dem DLA-HD350 nun geschafft, einen Projektor der Extraklasse auf den Markt zu bringen. Das Gerät bietet laut Datenblatt eine üppige Ausstattung, einen unglaublichen Kontrast von 30.000:1 und eine Helligkeit von satten 1000 Lumen. CNET.de hat getestet, ob er diese Werte auch in der Praxis erreicht. » weiter

Benq zeigt mit dem kleinen GP1 seinen ersten LED-Projektor

Die große Schwäche von Beamern sind bisher ihre Lampen. Sie erzeugen eine große Hitze, die Lüfter unter Geräuschentwicklung abtransportieren. Zudem haben die Lampen meist eine sehr begrenzte Lebensdauer von durchschnittlich 2000 Stunden. In Zukunft sollen LED-Lichtquellen Abhilfe schaffen. ... » weiter

CES 2009: Fernseher, Handys und Notebooks von der Messe

Auf der weltgrößten Messe rund um das Thema Consumer Electronic stellen die Hersteller eine Hightech-Neuheit nach der anderen vor - von 60-Zoll-Fernsehern bis zu Handys aus alten Plastikflaschen. Darunter ist auch ein neues Gaming-Notebook mit Intel-Core-2-Quad-CPU von Toshiba. Die passende Maus präsentiert der Hersteller ebenfalls gleich auf der CES. » weiter

Geschenktipp: Full-HD-Beamer Optoma HD800X

Egal, ob man Filme von DVD oder Blu-Ray-Disc oder sein neuestes Konsolenspiel an die Wand projizieren will: Der Full-HD-Beamer HD800X von Optoma sorgt dafür, dass einem in den Weihnachtsferien nicht langweilig wird. Dank 1080p-Unterstützung und 6-Segment-Farbrad glänzt der DLP-Beamer auch in technischer Hinsicht und übertrifft den Weihnachtsbaum in Sachen Strahlkraft um Längen. » weiter

Samsung SP-A800B: farbtreuer 1080p-Beamer

Mit seinem Full-HD-Projektor SP-A800B setzt Samsung Maßstäbe bei der Farbwiedergabe. Das DLP-Gerät gibt besonders die kritische Hautfarbe in dunklen als auch in hellen Szenen brillant wieder. Auch die Bildschärfe ist hervorragend. Leider schwächelt der Beamer beim Schwarzwert. Auch den typischen DLP-Regenbogeneffekt hat der Hersteller nicht vollständig unterbinden können. » weiter

Bild-Partybox: Playstation 2 und Beamer für 499 Euro

Wer etwas gegen Langeweile in der kalten Jahreszeit unternehmen möchte, der sollte sich die Bild-Partybox näher ansehen. Die Bildzeitung und Sony bieten die Playstation 2, den Projektor VPL-ES5 und das Spiel Buzz: Das Mega-Quiz im Paket für 499 Euro an. Im Vergleich zum Kaufpreis der ... » weiter

Schnäppchen der Woche: Penny-Notebook, LCD-TV von Aldi, Bild-Partybox

Sparfüchse, aufgepasst: Aldi hat ab Donnerstag einen LCD-Fernseher mit 32 Zoll Bilddiagonale im Programm. Aber auch bei anderen Discountern lässt sich diese Woche sparen: Penny bietet ein 16-Zoll-Notebook von Acer an, und Neckermann verkauft ein 5.1-Heimkinosystem mit Festplatte und DVD-Brenner. Weitere Highlights der Woche sind die Bild-Partybox mit Playstation 2 und Beamer sowie eine 12-Megapixel-Digicam. » weiter

China-Handy mit integriertem Beamer: Layne N70

In China essen sie Hunde. Und so. Eine chinesische Firma namens Layne hat auch ein seltsames Süppchen mit der Bezeichnung N70 gekocht. Riecht verdächtig finnisch, ja fast nach Nokia, kommt aber aus Fernost. Ein erster Blick auf die Speise lässt amerikanische Einflüsse vermuten: Die ... » weiter

DLP-Projektor Toshiba SP1 für 300 Euro

Amazon bietet derzeit den SP1 von Toshiba für 299 Euro an. Im Vergleich zu anderen Angeboten kaufen Sparfüchse den Projektor hier rund 40 Euro billiger ein. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers unterbietet der Online-Shop sogar um 190 Euro. Darüber hinaus verlangt Amazon keine ... » weiter

Schnäppchen der Woche: Aldi-PC, Plasma-TV, HDTV-Camcorder

Sparfüchse, aufgepasst: Aldi bietet ab Donnerstag einen Multimedia-PC von Medion an. Heimkinofanatiker sollten sich bei Redcoon und UnserKleinerLaden.de umsehen. Diese Shops haben derzeit einen 50-Zoll-Plasmafernseher und einen Blu-ray-Player von Sony im Angebot. Weitere Highlights der Woche sind ein günstiger Beamer sowie ein HD-Camcorder mit 120-GByte-Festplatte. » weiter

Full-HD-Projektor von Sanyo für 999 Euro

Der Online-Händler Beamer-Discount.de bietet den Full-HD-Beamer PLV-Z700 von Sanyo für 999 Euro an. Im Vergleich zu anderen Angeboten sparen Schnäppchenjäger rund 50 Euro. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers unterbietet Beamer-Discount.de um ganze 500 Euro. ausführliche ... » weiter

Schnäppchen der Woche: HD-Beamer, 500-GByte-Mediacenter, Fotodrucker

Hobbyfotografen aufgepasst: Bei Foto-Palme.de sparen Käufer 50 Prozent beim Kauf eines Agfa-Fotodruckers. Weitere Highlights sind diese Woche ein Full-HD-Beamer von Sanyo für knappe 1000 Euro, eine 12-Megapixel-Kamera von Olympus, ein 500-GByte-Mediacenter sowie ein preisgünstiges Navigationsgerät von Navigon. » weiter

DLP-Projektor Optoma EP721 für 328 Euro

Bei EG-Electronics gibt es diese Woche den DLP-Projektor Optoma EP721 für 328 Euro. Der Beamer kommt mit einer nativen Auflösung von 800 mal 600 Pixeln und schafft bei 2200 ANSI-Lumen ein Kontrastverhältnis von 2000:1. Wer hier zuschlägt, spart im Vergleich zu den Angeboten anderer Händler ... » weiter

DLP-Beamer InFocus X16 bei Plus für knapp 300 Euro

Der Discounter Plus hat diese Woche einen Leckerbissen für DVD-Fans auf Lager. Der DLP-Projektor InFocus X16 mit hoher Leuchtkraft und großem Kontrast kostet dort nur knapp 300 Euro. Damit unterbietet Plus laut eigenen Angaben die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers um 100 Euro. Im ... » weiter

Schnäppchen der Woche: Beamer, 42-Zoll-TV, DVD-Festplattenrekorder

Bildwiedergabegeräte sind diese Woche der Schwerpunkt des Preisradars. Ab Montag gibt es bei Plus einen DLP-Beamer von InFocus für knapp 300 Euro. Ein 42-Zoll-LCD-Fernseher für weniger als 800 Euro sowie der Top-Computer-Flatscreen Samsung 226BW mit 22 Zoll Bilddiagonale sind weitere Produkthighlights. Außerdem sollten sich Schnäppchenjäger den günstigen DVD-Festplattenrekorder RH-388H von LG sowie die Bluetooth-Freisprechanlage Supertooth Voice von Hama genauer ansehen. » weiter

Full-HD-Beamer Sanyo PLV-Z2000 für knapp 1400 Euro

Der Online-Shop Redcoon bietet diese Woche den Full-HD-Heimkinoprojektor PLV-Z2000 von Sanyo für knapp 1400 Euro an. Drei LCD-Panels sorgen für lebensechte Farben, zudem erreicht der Projektor einen hohen Kontrast. Heimkino-Fans, die beim Angebot von Redcoon zuschlagen, können im Vergleich zu ... » weiter

IFA: Mit Philips Streamium Musik kabellos durchs ganze Haus übertragen

Mit dem Streamium-Server MCI500H/12 hat Philips auf der IFA ein weiteres Gerät für den kabellosen Musikgenuss für zu Hause vorgestellt. Es beherbergt eine Festplatte und speichert Musik von CDs im MP3-Format. Außerdem ist der Server in der Lage, Songs kabellos zu Streamium-Clients zu schicken. Dabei muss es sich allerdings nicht nur um Titel von CD oder Festplatte handeln: Auch mit iPods oder UPNP-fähigen Netzwerkgeräten versteht sich der MCI500H/12. » weiter

Schnäppchen der Woche: Sanyo-Full-HD-Beamer für knapp 1400 Euro

Ein weiteres Mal steuert ein Lebensmittel-Discounter ein günstiges Angebot zum Preisradar bei: Bei Penny Markt gibt es ab Montag eine Micro-Musik-Anlage mit Radio, CD-Player, Kartenleser, USB und iPod-Dock für nur 99 Euro. Konkurrenzlos günstig sind darüber hinaus die Digitalkamera Canon PowerShot S5 IS mit 8 Megapixeln und der Farblaserdrucker Samsung CLP-300. Filmfans dürften sich zudem über ein kompaktes Heimkinosystem von LG und einen erschwinglichen Full-HD-Beamer von Sanyo mit ... » weiter

IFA: Texas Instruments zeigt ersten DLP-Beamer mit LED-Lichtquelle

Texas Instruments hat auf der IFA 2008 in Berlin erstmals einen Heimkinoprojektor mit LED-Lichtquelle präsentiert. Das Full-HD-Gerät projiziert Bilder mit Hilfe eines gewöhnlichen DLP-Chips an die Wand. Allerdings kommen statt des sonst üblichen Farbrads und einer Lampe eine rote, eine blaue und eine grüne Leuchtdiode mit einer Gesamthelligkeit von rund 600 Lumen zum Einsatz. Dadurch soll das Gerät wesentlich weniger Strom verbrauchen und mit einer schwachen Kühlung auskommen. Der ... » weiter

Mitsubishi HC7000: Full-HD-Heimkino bei flüsterleisen 17 dB

Mitsubishi Electric stellte auf der IFA 2008 mit dem HC7000 das Spitzenmodell seiner LCD-Heimkino-Projektoren vor. Mit 3490 Euro ist dieser Full-HD-Beamer zwar nicht wirklich ein Schnäppchen, aber wer Wert auf Qualität legt, sollte dem tiefschwarzen Schmuckstück dennoch einen Blick gönnen. ... » weiter

Optoma stellt seinen Hosentaschenprojektor Pico auf der IFA vor

Auf der IFA stellt Optoma erstmals seinen Hosentaschen-Beamer Pico vor. Das Gerät nutzt LEDs als Lichtquelle. Den Strom liefert ein Akku. Der Pico soll so einen Kontrast von 800:1 erreichen und bei einem Projektionsabstand von 2,6 Metern ein Bild mit einer Diagonalen von 1,5 Metern an die Wand werfen. » weiter

Gestochen scharfe HD-Projektion: Sony VPL-VW40

Es war lange nicht sicher, ob Sony es schafft, seine fraglos beeindruckende SXRD-Technologie auch auf das Segment unterhalb von 3000 Euro zu übertragen. Es sieht gut aus: Das Einstiegsmodell VPL-VW40 bringt all das mit, was SXRD auszeichnet. Lediglich mit ein oder zwei Unzulänglichkeiten in anderen Bereichen müssen Käufer leben. » weiter

Full-HD-Beamer BenQ W5000: Heimkino à la IMAX

Der Full-HD-Projektor W5000 vom renomierten Hersteller BenQ macht das Wohnzimmer zum hochwertigen Heimkino. Dabei bietet der Beamer derart hohe Kontrastwerte und ein so gestochen scharfes Bild, dass Zuschauern regelmäßig der Vergleich zum berühmten IMAX einfällt. Allerdings hat das Vergnügen auch seinen Preis: Der DLP-Projektor W5000 ist ab etwa 2000 Euro erhältlich. » weiter

BenQ W5000: Full-HD-Heimkinoprojektor mit sattem Kontrast

Der W5000 von BenQ ist ein Heimkinobeamer mit Full-HD-Auflösung und einem Kontrast von 10.000:1. Das wuchtige Gerät kommt mit zwei HDMI-, zwei Komponenten-, einem Composite- und einem S-Video-Eingang. Die Bildjustierung auf der Leinwand erleichtert eine Lens-Shift-Funktion. Allerdings hat das hochwertige Videovergnügen seinen Preis: Der W5000 kostet rund 2000 Euro. » weiter

DLP-Beamer NEC NP100 für 339,95 Euro

Der Discounter Plus bietet diese Woche den DLP-Projektor NP100 von NEC für 339,95 Euro an. Das Modell löst die SVGA-Auflösung von 800 mal 600 Pixeln auf und schafft bei einer Helligkeit von 2000 Lumen einen Kontrast von 1200:1. Sein 6-Segment-Farbrad sorgt laut Hersteller für eine besonders ... » weiter

Schnäppchen der Woche: Creative-Mediaplayer zum halben Preis

Wer einen portablen Mediaplayer mit Display sucht, kann diese Woche mehr als 50 Prozent sparen. Die 16-GByte-Variante des Creative Zen gibt es bei Alternate für 143,50 Euro. Damit sparen Käufer im Vergleich zur unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers von 297,50 Euro satte 154 Euro. Aber auch die Discounter Aldi und Plus stehen wieder mit Schnäppchen in den Startlöchern. So können Sie beim Kauf eines neuen Computers sowie eines Beamers richtig sparen. Außerdem sind ein ... » weiter