Fotos selber drucken: Tintenstrahl, Thermotransfer oder doch ins Labor?

Vollgestopfte Facebook-Alben schön und gut, ein Bild auf Papier ist jedoch einfach was anderes. Aber dafür immer mit USB-Stick ins Fotolabor rennen oder die Bilder einschicken und tagelang warten? Zumal man die Abzüge meistens genau dann braucht, wenn die Läden geschlossen sind. Wir haben uns umgesehen, welche Möglichkeiten es für den Fotodruck in Eigenregie gibt. » weiter

Digicams mit BSI-CMOS-Sensor: 1000-fps-Videos, 30 Fotos pro Sekunde und 3D

Nachlassende Bildqualität bei schwierigen Lichtverhältnissen und niedrige Geschwindigkeit sind die zwei größten "Probleme" von Kompaktkameras. Mit rückseitig belichteten CMOS-Sensoren versprechen die Hersteller Abhilfe. Wir nehmen die Technologieveränderung unter die Lupe und sehen uns nach Kameras mit den sogenannten BSI-Sensoren um. » weiter

Autos richtig fotografieren: bessere Verkaufschancen mit tollen Bildern

Das alte Auto hat ausgedient. Egal, ob der TÜV hoffnungslos abgelaufen ist oder einfach mehr Platz oder Leistung gefordert sind, die Kiste muss weg - und noch möglichst viel Geld in die Kasse spülen. Heutzutage verkauft man Autos allerdings nicht mehr per fotoloser Zeitungsannonce, sondern im Internet. Bebildert und optisch so ansprechend wie möglich, versteht sich. Wir zeigen, wie man Autos richtig fotografiert. » weiter

Panasonic Lumix DMC-FZ100: 60-fps-Megazoomer

Was macht man, wenn man eine erfolgreiche Bridgekamera auf den Markt geworfen hat? Richtig, das nächste Mal gleich zwei Modelle an den Start bringen. Panasonic hat heute die Lumix DMC-FZ100 und die DMC-FZ45 vorgestellt. Wir nehmen das größere Modell, die FZ100, unter die Lupe. » weiter

Digicams für den Sommer: mit Touristen-Radierer, GPS-Ortung und HDR-Automatik

Digitalkameras machen die Fotografie nicht nur erschwinglicher, sondern auch einfacher. Vor drei Jahrzehnten standen beim Fotografieren noch Blende, Belichtungszeit & Co. im Mittelpunkt. Heute übernehmen zahlreiche elektronische Helferlein die meiste Arbeit - von Autofokus über Sonnenuntergang-Modus bis hin zum Touristen-Radiergummi. Touristen-Radiergummi? Genau, wer das Kolosseum in Rom ohne krebsroten Sandalen-mit-Socken-Trägern ablichten will, ist hier genau richtig. » weiter

Kodak EasyShare Z981: Schnäppchen-Superzoomer mit mäßiger Bildqualität

Die Kodak EasyShare Z981 bietet für gerade einmal 240 Euro einen 26-fachen Zoom, 14 Megapixel Auflösung, HD-Videoaufnahme, eine einfache Möglichkeit zum Sharen der Fotos und zahlreiche manuelle Einstellungsmöglichkeiten. Der Test zeigt, ob das Angebot tatsächlich so gut ist, wie es klingt. » weiter

Beispielfotos: die Bildqualität der Kodak EasyShare Z981

240 Euro für ein 26-fach-Zoomobjektiv, 14 Megapixel Auflösung und HD-Videoaufnahme: Die Kodak EasyShare Z981 klingt nach einem verlockenden Angebot. Wie es um die Bildqualität der Bridgekamera bestellt ist, verrät diese Fotostrecke. » weiter

Kompaktkamera, Spiegelreflex oder Bridge: das gibt’s für 300 Euro

Wenn die Anschaffung einer neuen Kamera ins Haus steht, beginnt die Qual der Wahl. Es gibt nicht nur hunderte von Modellen, sondern ab etwa 300 Euro auch gleich drei Kameraklassen: Kompakt- und Bridgekameras sowie Spiegelreflex-Modelle. Wir haben uns am Beispiel von Sony Alpha DSLR-A230, Nikon Coolpix P100 und Panasonic Lumix DMC-TZ10 angesehen, welche Kamera für welchen Einsatzzweck am Besten geeignet ist. » weiter

Neue Kameras im Juni: Samsung EX1, Sony NEX-5, Panasonic G10 und Ricoh P10

Der Juni ist der Monat der Systemkameras: Samsung, Sony und Panasonic bringen kompakte Modelle in den Handel, die über Wechselobjektive verfügen. Bei der Ricoh GXR mit dem P10-Modul tauschen Fotografen nicht nur die Linse, sondern auch den Bildsensor aus. Außerdem soll diesen Monat die lichtstärkste Digicam der Welt - die EX1 - endlich im Handel verfügbar sein. Darüber hinaus gibt es noch eine Highspeed-Bridgekamera und einen handlichen Superzoomer von Casio. » weiter

Casio Exilim EX-FH25: 1000-fps-Bridgekamera mit 20-fach-Zoom

Auf der IFA im Herbst 2007 hat Casio seine erste Highspeed-Kamera vorgestellt. Die bis zu 1200 fps schnelle Exilim EX-F1 brachte Superzeitlupen-Aufnahmen erstmals in für Privatpersonen erschwingliche Preisregionen. Inzwischen verbreiten sich die CMOS-Sensoren zunehmend bei den Digicams und ... » weiter

Beispielfotos: die Bildqualität der Fujifilm FinePix HS10

Mit 30-fachem optischen Zoom, Full-HD-Videoaufnahme, elektronischem Sucher, 10-fps-Serienbildfunktion und 1000-fps-Highspeed-Modus klingt die Fujifilm FinePix HS10 nach der ultimativen Bridgekamera. Wie sich der Superzoomer in der Praxis schlägt, zeigt diese Bildergalerie. » weiter

Fujifilm FinePix HS10 im Test: 30-facher Superzoomer mit 1000-fps-Videofunktion

Die Fujifilm FinePix HS10 klingt nach der ultimativen Bridgekamera. Das 30-fach vergrößernde Objektiv hat von Weitwinkel bis Telezoom alles im Blick. Zur Wahl des Bildausschnitts stehen sowohl schwenkbares Display als auch elektronischer Sucher zur Verfügung. Und auch die Aufnahmeoptionen lassen kaum Wünsche offen - mehr Auswahl hat derzeit keine Digitalkamera zu bieten. Allerdings geht der Superzoomer etliche Kompromisse in Sachen Geschwindigkeit und Bildqualität ein, die das ... » weiter

Beispielfotos: die Bildqualität der Nikon Coolpix L110

Mit Anschaffungskosten von 210 Euro gehört die Nikon Coolpix L110 zu den günstigsten Superzoom-Kameras, die der Markt derzeit hergibt. Wie sich die 15-fach vergrößernde Digicam in der Praxis schlägt, zeigt diese Fotostrecke anhand von Beispielbildern. » weiter

Nikon Coolpix L110 im Test: Schnäppchen-Superzoomer mit durchwachsener Bildqualität

Mit der Coolpix L110 macht Nikon einen deutlichen Schritt nach vorne. Im Vergleich zur Vorgängerin L100 bringt die Neue zum gleichen Preis eine um 2 Megapixel gesteigerte Auflösung, ein doppelt so hoch auflösendes Display sowie 720p-Videomodus, HDMI-Ausgang und Stereomikrofon mit. Das Objektiv vergrößert nach wie vor 15-fach, und wie gehabt reduziert ein mechanischer Bildstabilisator die Verwacklungsgefahr. Wir haben den Superzoomer bereits ausführlich getestet. » weiter

CNET-Fotokurs: hell, scharf, rauschfrei – Blendenzahlen und ISO-Werte im Blick

Im ersten Teil unseres Fotokurses haben wir uns mit dem grundsätzlichen Aufbau von Kompaktkameras und der Komposition von Fotos auseinandergesetzt. Der zweiten Teil drehte sich um die Auswirkungen von verschiedenen Szenenprogrammen und Belichtungszeiten. Nun wollen wir uns die beiden verbleibenden wichtigsten Parameter ansehen: Blende und ISO-Empfindlichkeit. » weiter

Bis zu 30-fach: die stärksten Zoomer aller Zeiten im Blick

Moderne Bridgekameras stoßen mit ihren leistungsfähigen Zoomobjektiven in Bereiche vor, die bislang Hobbyteleskopen vorbehalten waren. Dank bis zu 30-fachen optischen Vergrößerungen kommt auch der Weitwinkel nicht zu kurz und Panoramen stellen kein Problem dar. Wir haben alle Digicams zusammengetragen, die mindestens 26-fach vergrößern. » weiter

Mit bis zu 30-fachem optischen Zoom: High-End-Bridgekameras im Vergleich

Moderne Bridgekameras stoßen in Brennweiten vor, die bislang Hobbyteleskopen zur Mondbeobachtung vorbehalten waren. Dank bis zu 30-fachem optischen Zoom sind aber nicht nur extreme Vergrößerungen, sondern auch Weitwinkel-Panorama-Aufnahmen möglich. Es gibt sechs Digicams, die eine mehr als 25-fache Vergrößerung bieten. Wir haben uns die Modelle genauer angesehen. » weiter

CNET-Fotokurs: So klappt’s mit Automatiken und Belichtungszeit

Im ersten Teil unseres Fotokurses haben wir uns mit dem grundsätzlichen Aufbau von Digitalkameras und Fotos beschäftigt. Allerdings hat nicht nur der Ausschnitt und die Perspektive einen Einfluss auf die Bildwirkung. Auch die Einstellungen an der Kamera selbst verändern das entstehende Foto gewaltig. Wir nehmen die Auswirkungen von unterschiedlichen Szenenprogrammen und Verschlusszeiten unter die Lupe. » weiter

Fotostudio im Eigenbau: perfekte Bilder für eBay & Co.

Wer regelmäßig auf eBay verkauft oder einen eigenen Online-Shop betreibt, ist auf gute Bilder seines Sortiments angewiesen. Aussagekräftige und ansehnliche Produktfotos lassen sich auch ohne sündhaft teures Equipment schießen. Wir zeigen, wie man sich für wenig Geld ein Mini-Studio selber bastelt, das Zeit und Nerven beim Fotografieren spart. » weiter

CNET-Fotokurs: Grundlagen von Digicams, Drittel-Regel und Perspektive

Wenn der Verband der Fotoindustrie CIPA mit seinen Prognosen recht behält, dann werden bis Ende dieses Jahres insgesamt knapp 750 Millionen Digicams den Besitzer gewechselt haben. Alleine 2010 sollen es über 100 Millionen werden. Fast in jedem deutschen Haushalt ist eine Kamera zu finden, doch nicht jeder Digitalfotograf weiß, was in seinem Gerät eigentlich alles steckt. Unsere Serie erklärt die wichtigsten Prinzipien der Fotografie und die Funktionsweise von Digicams. » weiter

Neue Kameras im April: Sony TX5, Samsung ST5500, Fujifilm HS10

Fans von Touchscreen-Digicams können sich freuen. Samsung, Sony, Agfaphoto und erstmals auch Kodak bringen mit ST5500, TX5, Optima 104 und Slice vier Kompaktkameras mit berührungsempfindlichem Display in den Handel. Das Samsung-Modell bietet zusätzlich WLAN und Bluetooth, während die Sony mit einem stoßsicheren und wasserdichten Gehäuse punktet. Weitere Highlights sind Fujifilms 30-fach-Zoomprofi HS10 und die günstige Pentax-Bridgekamera X90 mit 26-fach-Objektiv. » weiter

Perfekte eBay-Bilder: Mini-Fotostudio für 30 Euro im Eigenbau

eBay oder Flohmarkt? Von daheim aus die Artikel bequem ins Netz stellen oder um 5 Uhr morgens aus dem Bett quälen und mit kistenweise Geraffel losziehen? Die elektronische Bucht klingt nach einer verlockenden Alternative zum Trödelmarkt, hat aber einen entscheidenden Nachteil: Potenzielle Käufer können das Objekt ihrer Begierde nicht genau begutachten - Skepsis ist vorprogrammiert. Mit guten Bildern lässt sich der Ertrag gewaltig steigern. Wir zeigen, wie mit geringem Aufwand perfekte ... » weiter

Tipps & Tricks: Produktfotos für eBay

Schluss mit tristen eBay-Fotos, die potenzielle Käufer verschrecken. Unser Special "Perfekte eBay-Bilder: Mini-Fotostudio für 30 Euro im Eigenbau" zeigt, wie hübsche Produktbilder entstehen, die bei Mitgliedern der Bucht garantiert einen Haben-Wollen-Reflex auslösen. Diese Fotostrecke enthält einige Beispielfotos mitsamt Erklärungen und Tipps zu Aufnahme sowie anschließender Bearbeitung. » weiter

HDR-Fotografie: perfekt ausgeleuchtete Aufnahmen

Stimmungsvolle Momente weisen häufig extrem hohe Kontraste auf. Eine Kirche samt dahinterliegendem Sonnenuntergang überfordert den Dynamikbereich der Kamera beispielsweise restlos. Entweder ist das Gebäude korrekt belichtet und der Himmel rosa-grau statt blutrot, oder die untergehende Sonne sieht toll aus und das Gotteshaus landet Tiefschwarz auf der Aufnahme. HDR-Fotos schaffen Abhilfe - wie's geht, zeigt dieses Video und unser Special Die beste Software für HDR-Fotos: fünf Programme ... » weiter

Schneller, heller, smarter: Wie BSI-Sensoren die Digicams revolutionieren

Wer sich eine Digicam kauft, wird von mäßig aussagekräftigen Begriffen überschüttet. Ein neuer Stern am Himmel der Marketing-Ausdrücke ist der BSI-Sensor. Bei diesen rückseitig belichteten CMOS-Chips liegt die Elektronik zum Auslesen der Daten nicht mehr wie bislang vor, sondern hinter den Fotozellen. Wir zeigen, was es mit der Technologie auf sich hat, worin die Vorteile liegen und welche Kameras die Technik einsetzen. » weiter

Erste Eindrücke von der Fujifilm FinePix HS10 mit 30-fach-Zoom

Mit der FinePix HS10 bringt Fujifilm die erste Bridgekamera auf den Markt, die über einen 30-fachen optischen Zoom verfügt. Weitere Highlights sind der rückseitig belichtete CMOS-Sensor mit 10 Megapixeln Auflösung, die Full-HD-Videofunktion und der 1000-fps-Zeitlupenmodus. Weitere Details hält diese Fotostrecke bereit. » weiter

Fujifilm FinePix HS10: 30-facher optischer Zoom, 1000 fps, RAW-Funktion

Höher, schneller, weiter, näher: Mit der FinePix HS10 bringt Fujifilm die erste Bridgekamera auf den Markt, die über einen 30-fachen optischen Zoom verfügt. Der Brennweitenbereich des Objektivs beginnt bei 24 Millimetern und endet bei teleskopverdächtigen 720 Millimetern im Kleinbildäquivalent. ... » weiter

PMA 2010: die Highlights der Kamera-Messe auf einen Blick

Die 86. PMA 2010 ist zu Ende. Rund um die jährlich im kalifornischen Anaheim stattfindende Messe zeigen die großen Kamerahersteller traditionell ihre neuen Produkte für die erste Jahreshälfte. Wir werfen einen Blick auf die interessantesten Neuerungen, die in den nächsten Monaten im Fachhandel eintreffen werden. » weiter

Nikon Coolpix P100: 26-fach-Zoom-Bridgekamera schafft 240 fps

Die Nikon Coolpix P100 hat einige außergewöhnliche Features an Bord. Fürs Fotografieren ist ein blitzschneller CMOS-Sensor samt 26-fachem Zoomobjektiv zuständig. Hochgeschwindigkeitsaufnahmen, Full-HD-Videomodus und Myriaden von Aufnahmemodi für Experimentierfreudige - Nikon hat an alles gedacht. Um in den Genuss der ganzen Funktionen zu kommen, führt allerdings kein Weg am Studium des dicken Handbuchs vorbei. Wir haben uns durchs Papier gekämpft und den Vollgas-Superzoomer bereits ... » weiter

Beispielfotos: die Bildqualität der Nikon Coolpix P100

26-facher optischer Zoom, 240-fps-Highspeed-Modus, HDR-Automatik und 10-Megapixel-BSI-CMOS-Sensor - für die unverbindliche Preisempfehlung von 399 Euro hat die Nikon Coolpix P100 einiges zu bieten. Ob die Fotoqualität ähnlich beeindruckend ausfällt, verrät diese Bildergalerie. » weiter