Google Chrome Version 44 beseitigt 43 Sicherheitslücken

Google hat seinen Chrome-Browser auf Version 44.0.2403.89 aktualisiert und damit 43 Sicherheitslöcher gestopft. Von mindestens 12 Anfälligkeiten, die unter anderem in Chromes PDF-Viewer stecken, geht ein hohes Risiko aus.  » weiter

Adobe warnt vor Schwachstelle in Flash Player

Das Unternehmen hat vor einer als kritisch eingestuften Schwachstelle, die für Angriffe auf Flash Player genutzt wird, gewarnt. Mindestens drei Exploit Kits nutzen die Lücke laut Trend Micro bereits aus. Einen Patch will Adobe nach eigenen Angaben noch im heutigen Tagesverlauf zur Verfügung stellen. » weiter

Microsoft hat Preview von Windows 10 für PCs aktualisiert

Microsoft hat die Preview Build 10158 von Windows 10 veröffentlicht, die Neuerungen für den Browser Edge, Cortana und die Oberfläche enthält. Verbesserungen hat das Unternehmen außerdem an der Stabilität und Qualität vorgenommen. » weiter

CM 12.1: Cyanogen schließt Poodle-Lücke

In aktuellen Nightlies tauchte die eigentlich längst geschlossene Poodle-Lücke wieder auf. Unsere ZDNet-Kollegen machten die Cyanogen-Entwickler darauf aufmerksam und nach einem Tag war die Lücke geschlossen. » weiter

Apple iOS 9 enthält Funktion für Werbeblocker

Die Funktion “Content Blocking” von Apple iOS 9 erlaubt es Entwicklern, Erweiterungen für den Safari-Browser zu Programmieren, die Bilder, Videos, Texte, Pop-ups und sogar Tracking-Cookies blockieren können. » weiter

Neue App Google Fotos: Ein Ort für alle Fotos und Videos

Google Fotos synchronisiert Fotos und Videos automatisch und organisiert sie auf neue Art und Weise. Nutzer haben vom Android-Smartphone, dem Browser oder auch iOS-Geräten Zugriff auf ihre Sammlungen. Google gewährt unbegrenzten Speicherplatz für komprimierte Versionen der Aufnahmen und vereinfacht die Suche und das Teilen mit Freunden. » weiter