Digitaler Full-HD-Camcorder bei Aldi Süd für 150 Euro

Aldi Süd verkauft ab Donnerstag den digitalen Camcorder Traveler DV-10 HD zu einem Preis von knapp 150 Euro. Das Gerät zeichnet Videos in Full-HD-Auflösung auf Speicherkarten auf. Schnäppchenjäger, die sich dieses Angebot nicht entgehen lassen, sparen im Vergleich mit ähnlich ausgestatteten ... » weiter

JVC Everio GZ-HM330: preiswerter Full-HD-Camcorder mit hoher Videoqualität

Kompromisse sind besonders bei Camcordern nicht immer eine schlechte Sache. Anständige Videokameras können nämlich sehr teuer sein. Und wenn man nicht vorsichtig ist, zahlt man einen Haufen Geld für Funktionen, die man nicht braucht, oder Videoqualität, die man nie im Leben voll ausreizen wird. Wer einfach nur ein paar Familienvideos drehen möchte, sucht wahrscheinlich einfach nur ein Gerät, das einen guten Mix aus Qualität, Komfort und Funktionen mit insgesamt gutem Gegenwert fürs ... » weiter

Sony Handycam HDR-XR350VE: Kompakter Camcorder mit 160-GByte-Festplatte und GPS

Mit einer großen internen Festplatte, Weitwinkelobjektiv, hochwertiger Bildstabilisierung und eingebauten GPS-Sensor ist die von unseren britischen CNET-Kollegen getestete Sony Handycam HDR-XR350VE vollgepackt mit moderner Technik. Mit 700 Euro ist das Gerät aber nicht gerade ein Schnäppchen, zumal es günstige HD-Camcorder bereits für 100 Euro gibt. Wir haben getestet, ob und für wen sich der Aufpreis lohnt. » weiter

Panasonic HM-TA1: kompakter Mini-Camcorder mit guter Videoqualität

Wenn man ein neues Produkt auf einen überfüllten Markt wirft, sollte es entweder etwas Neues bieten, etwas besser machen als die Konkurrenz oder bekannte Funktionalität zu niedrigeren Kosten bieten. Das gilt natürlich auch und insbesondere für den Markt der Mini- oder Pocket-Camcorder. Panasonics HM-TA1 kann im Test unserer Kollegen von CNET.com zwar in keinem der Punkte wirklich überzeugen, wartet dafür aber mit der gewohnt hohen Bildqualität auf. » weiter

Gadget der Woche: Eye-Fi-Speicherkarte mit integriertem WLAN und Geotagging

Das Hochladen von Fotos auf Facebook & Co. geht dank WLAN und UMTS ohne lästigen Kabelsalat vonstatten. Aber um die Aufnahmen von der Kamera auf den Rechner zu bekommen, braucht man die Strippe dann doch wieder. Braucht man nicht! Wie's gänzlich ohne Kabel geht, zeigt das Video.Die Eye-Fi-Speicherkarte könnt Ihr bei uns gewinnen. Geht dazu einfach auf unsere Facebook-Seite und klickt beim Link zu diesem Video auf "Gefällt mir" beziehungsweise "Like", und schon nehmt Ihr an der Verlosung ... » weiter

Gadget der Woche: wasserdichter Mini-Full-HD-Camcorder Kodak Playsport

Der Kodak Playsport ist klein, leicht, wasserdicht, stoßfest und zeichnet Full-HD-Videos auf. Das macht ihn zum idealen Begleiter, um überall und jederzeit spektakuläre Clips einzufangen. Mehr Details gibt's im Video.Den Kodak Playsport könnt Ihr bei uns gewinnen. Geht dazu einfach auf unsere Facebook-Seite und klickt beim Link zu diesem Video auf "Gefällt mir" beziehungsweise "Like", und schon nehmt Ihr an der Verlosung teil. Die ausführlichen Teilnahmebedingungen findet Ihr hier. » weiter

Wasserdichter Pocket Camcorder Kodak Playsport für 115 Euro

Beim Online-Versandhaus Amazon ist diese Woche der handliche Camcorder Kodak PlaySport mit Full-HD-Unterstützung zu einem Preis von 115 Euro erhältlich. Da der Versand kostenlos erfolgt, sparen Käufer im Vergleich mit anderen günstigen Internet-Shops circa 15 Euro. Den Preis des ... » weiter

Schon getestet: kompakter HD-Camcorder Flip Video UltraHD mit 720/50p-Aufnahme

Ciscos Flip-Camcorder müssen sich gegen immer mehr direkte Konkurrenten von Kamera- und Camcorder-Herstellern, aber auch gegen Multifunktionsgeräte wie Apples iPod Touch und all die Smartphones am Markt behaupten. Man sollte also meinen, dass die neueste Version des Mini-Camcorders mit innovativen Funktionen überladen ist. Aber obwohl das nicht der Fall ist, bleibt der UltraHD eine der besten Westentaschen-Videokameras am Markt. Unsere amerikanischen Kollegen hatten bereits Gelegenheit, ... » weiter

Pansonic Lumix DMC-GH2: Full-HD-Systemkamera mit Touchscreen für Videofans

Dass die Panasonic Lumix DMC-GH2 zur Photokina kommen würde, stand außer Frage - spätestens, nachdem diverse Angestellte der Photokina beim Aufstellen riesiger Plakate fotografiert und im Netz verewigt wurden. Heute früh ist es soweit: Die Micro-Four-Thirds-Kamera für Videobegeisterte wurde ... » weiter

Spartipps der Woche: 14-Megapixel-Digicam, 2-TByte-HDD, Full-HD-TV mit DVD-Player

Schnäppchenjäger aufgepasst: Aldi Süd hat ab Donnerstag einen Full-HD-Fernseher mit integriertem DVD-Player im Angebot. Ebenfalls ab Donnerstag ist eine gut ausgestattete Digicam mit 14 Megapixeln Auflösung bei Aldi Nord erhältlich. Wer nach einer externen Festplatte mit großer Speicherkapazität Ausschau hält, wird ebenfalls fündig. Weitere preiswerte Technik-Highlights sind diese Woche ein wasserdichter Full-HD-Camcorder und ein netzwerkfähiger Multifunktionsdrucker. » weiter

IFA 2010: Übertroffene Erwartungen, Tablets und viel 3D

Am Mittwoch schloss die IFA in Berlin für dieses Jahr die Pforten. 235.000 Besucher - darunter 125.000 Fachbesucher - machten die Messestände von 1423 Ausstellern auf einer Gesamtfläche von fast 135.000 Quadratmetern unsicher. Diese Zahlen bedeuten eine neue Bestmarke, die der 50. internationalen Funkausstellung gut zu Gesicht stehen und sie gleichzeitig zur größten in ihrer Geschichte machen. Wir werfen einen Blick auf die Highlights. » weiter

Panasonic zeigt Full-HD-3D-Camcorder HDC-SDT750 auf der IFA 2010

Panasonic zeigt auf der IFA 2010 in Berlin seinen ersten 3D-Camcorder. Der 1400 Euro teure HDC-SDT750 bringt im Lieferumfang einen Linsenaufsatz mit, der die Bilder fürs rechte und linke Auge nebeneinander auf den Sensor abbildet. So fängt die Kamera also gleichzeitig zwei Videos mit versetzten Blickwinkeln mit jeweils 960 mal 1080 Pixeln ein. Wer den Panasonic dann per HDMI-Kabel an einen 3D-fähigen Flachbildfernseher anschließt, bekommt mit handelsüblichen Shutterbrillen ein ... » weiter

IFA 2010: Panasonic zeigt ersten Consumer-Camcorder für 3D-Filme in Full-HD

3D-Displays sind zwar schön und gut, aber ohne entsprechende Inhalte ziemlich sinnlos. Mit den Produkten, die Panasonic derzeit auf der IFA 2010 vorstellt, sollen Privatanwender und Profis eigene Filme in 3D produzieren können. Kernthema ist hier der für Endanwender konzipierte 3D-fähige ... » weiter

Sony NEX-VG10: System-Camcorder mit APS-C-Sensor

Mit der NEX-VG10 bringt Sony den ersten Consumer-Camcorder mit Wechselobjektiven auf den Markt. Die Videokamera zeichnet sich zudem durch einen vergleichsweise großen Bildsensor aus, der eine guten Bildqualität bei schlechten Lichtverhältnissen und ein kreatives Spiel mit der Tiefenschärfe ermöglicht. Wir hatten auf der IFA die Gelegenheit, den Camcorder in die Finger zu bekommen. » weiter

Digitaler Full-HD-Camcorder Medion Life P47006 für 120 Euro

Nördlich des Aldi-Äquators können preisbewusste Hobby-Regisseure ab Donnerstag den digitalen Camcorder Medion Life P47006 mit Full-HD-Auflösung und Zoom-Objektiv für knapp 120 Euro einsacken. Verglichen mit ähnlich ausgestatteten Geräten sparen Käufer im Schnitt 15 Euro. ausführliche ... » weiter

Spartipps der Woche: Full-HD-Camcorder, externe Festplatte, Aldi-Notebook

Schnäppchenjäger aufgepasst: Bei Aldi Nord gibt es diese Woche einen preiswerten digitalen Camcorder zu kaufen. In ganz Deutschland ist ab Donnerstag außerdem ein 17,3-Zoll-Notebook mit guter Ausstattung erhältlich. Wer nach einem externen Massenspeicher mit hoher Kapazität Ausschau hält, wird ebenfalls fündig. Weitere preiswerte Technik-Highlights sind diese Woche ein Blu-ray-Player mit Online-Funktionen und ein 37-Zoll-LCD-Fernseher. » weiter

IFA 2010: vernetzte 3D-Fernseher, Android-Tablets und mobile Rechenpower

Vom 3. bis 8. September findet auf dem Berliner Messegelände die 50. Internationale Funkausstellung statt. Und auch auf der Jubiläums-IFA wird sich wieder die Elite der Heimelektronik-Anbieter einfinden und ihre neuesten Gadgets präsentieren. Die größten Trends dürften dieses Jahr vernetzte Wohnzimmer-Technik und das 3D-Fernsehen sein - mal wieder. » weiter

Canon Legria HF R16: Bedienung und Bildqualität

Canons Full-HD-Camcorder Legria HF R16 punktet mit einfachem und übersichtlichem Design. Der Hersteller erspart sich und den Käufern das unpraktische Touchscreen-Interface der teureren Modelle. Allerdings betreffen die Einsparmaßnahmen auch den Bildsensor: Er löst lediglich 1,6 Megapixel auf, die Full-HD-Clips entstehen durch Interpolation. Wie sich das auf die Videoqualität auswirkt, zeigt diese Fotostrecke. » weiter

Canon Legria HF R16: billiger Full-HD-Camcorder mit guter Ausstattung

Canons Einsteigermodelle in die Welt der Full-HD-Camcorder haben vergleichsweise viel fürs Geld zu bieten. Die Bedienung funktioniert hier beispielsweise flüssiger als bei den Touchscreen-Interfaces der teureren Modelle. Zudem gibt es - ebenfalls ungewöhnlich in dieser Preisklasse - einen Kopfhörer- und einen Mikrofonanschluss. Leider löst der Sensor nativ nur 1,6 Megapixel auf. Die Full-HD-Auflösung mit 1920 mal 1080 Bildpunkten erreicht der Camcorder durch Interpolation. Wie sich das ... » weiter

Canon Legria HF M32: Bedienung und Bildqualität

Canon bringt seine Mittelklasse-Full-HD-Camcorder in der HF-M-Serie unter. Das teuerste Modell hört auf den Namen HF M32 und bietet 64 GByte Flash-Speicher. Wir haben die kompakte Videokamera unter die Lupe genommen. » weiter

Canon HF M32: Videoqualität und Leistung sehr gut, Bedienung schlecht

Canons letztjährige Einsteiger-HD-Camcorder der HF200-Serie haben uns positiv überrascht. Und die größten Stärken bleiben auch den Nachfolgern mit den Bezeichnungen HF M300, M30, M31 und M32 erhalten: Sie überzeugen, was Leistung und Videoqualität angeht. Alle weiteren Details zum Canon Legria HF M32 verrät der ausführliche Testbericht. » weiter

Digitaler Camcorder Canon Legria FS306 bei MAXX-Store für 180 Euro

Bei MAXX-Store gibt es den digitalen Camcorder Canon Legria FS306 für rund 180 Euro zu kaufen. Hobby-Regisseure, die bei dem Angebot zuschlagen, sparen im Vergleich zu konkurrierenden Händlern im Schnitt 20 Euro. ausführliche Produktbeschreibung Verkäufer: MAXX-Store Preis: 180 Euro ... » weiter

Spartipps der Woche: 12-Megapixel-Digicam, Heimkinosystem und MP3-Player

Beim Streifzug durch den Discounter Aldi Nord gibt es diese Woche eine 12-Megapixel-Digicam mit umfangreichem Zubehör und einen kompakten MP3-Player zu entdecken. Heimkino-Fans bekommen ein Blu-ray-System mit 5.1-Lautsprechern und Online-Funktionen zu einem fairen Preis geboten. Weitere günstige Technik-Highlights sind ein digitaler Camcorder und ein Laserdrucker. » weiter

Erste Eindrücke von Panasonics 1080p-Pocket-Camcorder HM-TA1

Erst Flip Video und Kodak, dann Samsung, Sony, JVC und überhaupt so ziemlich alles, was Rang und Namen hat im Bereich Digital Imaging - es gibt kaum mehr einen Kamerahersteller, der keine Mini-Camcorder herstellt. Jetzt vermissen wir nur noch Canon, Olympus und Nikon, denn inzwischen ist auch Panasonic mit dem HM-TA1 mit von der Partie. Unsere britischen Kollegen hatten bereits die Gelegenheit, sich mit dem Modell zu beschäftigen. Die ersten Eindrücke gibt's in diesem Preview. » weiter

Samsung HMX-E10: Mini-Full-HD-Camcorder mit Schwenk-Linse und Touchscreen

Vor knapp einem Jahr gab es sie fast noch gar nicht in Deutschland, inzwischen ist der Markt ziemlich gesättigt - die Rede ist von Mini-Camcordern. Mit HD oder sogar Full-HD-Auflösung versprechen sie eine gute Bildqualität, und dank ihres kompakten Formats sind die Mini-Cams immer dort, wo's ... » weiter

Home-Videos mit drei Dimensionen: Panasonic-3D-Camcorder HDC-SDT750

3D-Fotos? Ein alter Hut. 3D-Filme? Gibt es ebenfalls schon eine halbe Ewigkeit - zumindest in Kinos. Und sogar 3D-Fernseher und -Blu-ray-Player fürs eigene Wohnzimmer sind seit diesem Jahr nichts neues mehr. Doch bald ist es erstmals möglich, 3D-Videos in hoher Qualität selbst zu ... » weiter

Panasonic HDC-SDT750: 3D-Camcorder

3D-Fernseher sind nichts neues mehr, und auch 3D-Fotokameras gibt es schon eine gefühlte Ewigkeit. Bald soll es auch für jedermann möglich sein, dreidimensionale Videos mit akzeptabler Bildqualität selbst zu drehen. Mitte September will Panasonic mit dem HDC-SDT750 seinen ersten Camcorder für dreidimensionale Clips auf den Markt bringen. Wir haben uns das Gerät genau angesehen. » weiter

Pocket Camcorder im Vergleichstest: So schlagen sich die kleinen HD-Wunder

Mit 720p- oder sogar 1080p-Auflösung bieten Pocket Camcorder viele Pixel für wenig Geld: Kaum ein Modell kostet mehr als 200 Euro. Wir haben fünf Mini-Videokameras gegenübergestellt. Wie sich Kodak Zi8 und Zx3 Playsport, Samsung HMX-U20, Flip Video MinoHD sowie Creative Vado HD 3G im Sachen Bildqualität schlagen, zeigt das Video. » weiter

Sony Handycam NEX-VG10: Wechselobjektiv-Camcorder mit APS-C-Bildsensor

Es war zu erwarten, dass der erste bezahlbare Camcorder mit großem Bildsensor von einem der drei großen Hersteller kommt, die sowohl Foto- als auch Videokameras herstellen: Sony, Panasonic oder Canon. Und so, wie es aussieht, wird Sony als erstes die Marktreife erlangen. Im September soll die ... » weiter

Sony NEX-VG10: APS-C-Camcorder mit Wechseloptiken

Sony hat heute einen Wechselobjektiv-Camcorder mit Bildsensor im APS-C-Format vorgestellt. Die Handycam NEX-VG10 verspricht damit hohe Flexibilität, kreative Gestaltungsmöglichkeiten mit Tiefenschärfe und gute Bildqualität bei schwierigen Lichtverhältnissen. Erste Details gibt's in dieser Fotostrecke. » weiter