CeBIT 2010: Garmin-Navigationssystem Nüvi 1490TV mit DVB-T

Garmin zeigt auf der am 2. März beginnenden CeBIT in Hannover ein Navigationssystem mit integriertem DVB-T-Receiver. Das Nüvi 1490TV ist eine Weiterentwicklung des Nüvi 1490Tpro, das über einen 5 Zoll großen Touchscreen verfügt und den Verkehrsinformationsdienst TMCpro unterstützt. Die ... » weiter

CeBIT 2010: Hanvon Technology stellt neue E-Book-Reader vor

Hanvon Technology ist hierzulande weitgehend unbekannt. Der Grund dafür ist einfach: Das letzte Jahrzehnt hat der chinesische Konzern damit verbracht, als Fertigungs- und Entwicklungspartner zahlreicher namhafter Konzerne wie Microsoft, HP, Samsung und Nokia zu arbeiten. Jetzt tritt der ... » weiter

CeBIT 2010: Öko-Navi Crambo Vexia Econav hilft beim Spritsparen

Ich geb' Gas, ich will Spaß - was bei den Benzinpreisen der 80er Jahre noch kein Problem war, ist angesichts der heutigen Spritkosten nicht mehr uneingeschränkt gültig. Mit jedem Zucken des Gasfußes gen Erdmittelpunkt kann man förmlich spüren, wie das Auto bares Geld verbrennt. Und das in den ... » weiter

CeBIT 2010: Edel-Notebook Asus NX90 mit Bang-&-Olufsen-Feinschliff

Wenn Bang & Olufsen etwas anpackt, dann kann man sich darauf gefasst machen, dass am Ende etwas unanständig Schickes und sündhaft Teures dabei herauskommt. Das gilt nicht nur für die weltbekannten Soundsysteme, sondern für Handys, Schnurlostelefone, Fernseher und neuerdings auch für ... » weiter

CeBIT 2010: Carl Zeiss stellt mobiles 3D-Heimkino cinemizer Plus vor

2010 soll das Jahr des 3D-Fernsehens werden. Bereits auf der CES im Januar gab es reichlich TV-Geräte und Player für dreidimensionale Filme zu sehen. Der Heimkinobereich ist also gut mit der notwendigen Hardware eingedeckt. Bei portablen Geräten sieht es allerdings noch nicht so rosig aus - doch ... » weiter

CeBIT 2010: Videoweb präsentiert Internet-HDTV-Receiver 600S

Die Zeiten, in denen die Flimmerkiste per Analogfunk mit Bewegtbildern versorgt wurde, sind längst vorbei. Selbst digitales Fernsehen via Satellit ist schon auf dem absteigenden Ast. Internet-TV, Fernsehen 2.0 - so sieht man morgen fern. Das Karlsruher Unternehmen Videoweb versucht sich an dem ... » weiter

CeBIT 2010: Connected Living, 3D-TV, Musik & eBooks

Es ist wieder soweit: In wenigen Tagen öffnet mit der CeBIT die weltweit größte Fachmesse der Informations- und Telekommunikationsindustrie im niedersächsischen Hannover ihre Pforten. Vom 2. bis 6. März können Besucher einen Blick auf die neuesten Technik-Trends werfen. Aufgrund der Fokussierung auf Fachbesucher ist die CeBIT aber vor allem im Bereich der Unterhaltungselektronik nicht mehr die exklusive Neuheiten-Messe, die sie einmal war. » weiter

CeBIT 2010: S&J zeigt Soundsystem fürs Fahrrad namens Bike Speaker

In Deutschland ist alles geregelt und vieles mit Strafen versehen - so darf man beispielsweise während dem Fahrradfahren keine Kopfhörer auf beziehungsweise Ohrstöpsel in den Lauschern haben, sollten sie das Wahrnehmungsvermögen beeinträchtigen. Bestrafung für strampelnde Musikfans, die auf ... » weiter

CeBIT 2010: Tippen per Gedanken: keine Ausreden mehr für Schreibfaule

Star Trek ist von gestern, aber sowas von. Die Besatzung der Enterprise muss sich für ein schnödes Glas kaltes Wasser tatsächlich noch mit dem Computer unterhalten - über 100 Muskeln sind dabei gefordert, zahlreiche Organe werden belastet. Das können wir im Jahr 2010 schon besser - zumindest in ... » weiter

CeBIT 2010: Mio zeigt fernseh- und internetfähiges Navi Moov V780

Navigationsgeräte haben es nicht leicht heutzutage - schließlich hat jedes bessere Smartphone einen GPS-Receiver an Bord, und brauchbare Navi-Software für die mobilen Begleiter gibt es wie Sand am Meer. Um sich von der grauen Masse abzuheben und die Handy-Konkurrenz auszustechen, hat Mio sein ... » weiter