Lightpad: Pico-Projektor und Tastatur für Smartphones

Das Unternehmen QP Optoelektroniks stellt mit dem Lightpad ein Konzept für ein Zweitdisplay für Smartphones vor. Das Gerät muss nur aufgeklappt und mit einem Smartphone oder Tablet verbunden werden. Schon stehen dem Anwender eine komfortable Tastatur und ein etwa 11 Zoll großes Display mit ... » weiter

CES 2012: LG und Samsung zeigen 55-Zoll-OLED-TVs

Vom 10. bis 13. Januar 2012 trifft sich die Unterhaltungselektronikbranche zur alljährlichen Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas. Vor allem im Bereich der Flachbild-TVs brodelt die Gerüchteküche: Sowohl LG als auch Samsung sollen auf der Messe ihre ersten OLED-TVs mit 55 Zoll ... » weiter

MWC 2011: Motorola bringt Droid Pro und Xoom nach Europa

Motorola hat auf dem Mobile World Congress angekündigt, sein Android-basiertes Business-Smartphone Droid Pro und das Android-Tablet Xoom in Kürze auf den europäischen Markt zu bringen. Beide Geräte wurden bereits vor kurzem für den US-amerikanischen Markt vorgestellt. Das Motorola Droid Pro ... » weiter

Die neuen Tablets von der CES: BlackBerry PlayBook, Galaxy Tab 4G, Motorola Xoom & Co

Wie vermutet: Die neue Klasse der Tablets hat sich auf der Consumer Electronics Show als absoluter Trend herausgestellt. Je nachdem, wer die Neuvorstellungen der Touchscreen-Computer gezählt hat (und wie), landen Zahlen von 50 bis 80 Produkten auf dem Papier. Viele davon entstammen windigen, asiatischen Massen- oder Nischenherstellern und werden wohl nie den deutschen Markt zu sehen bekommen. Aber es gab auch viele Highlights - und auf die haben wir einen intensiven Blick geworfen. » weiter

Trends von der CES: das können Kameras und Camcorder im Jahr 2011

Vergangenen Sonntag ist mit der CES in Las Vegas die weltgrößte Messe für Unterhaltungselektronik zu Ende gegangen. Die vorherrschenden Themen waren sicherlich Android-Tablets und der schnellere mobile Internetstandard LTE beziehungsweise 4G. Aber auch im Bereich der Kameras und Camcorder gab es eine Reihe interessante Neuheiten zu bewundern. Wir fassen zusammen, was sich in puncto Stand- und Bewegtbildaufnahme getan hat. » weiter

CES 2011: Highspeed-Kamera JVC GC-PX1 nimmt VGA-Zeitlupe mit 300 fps auf

Neben seiner ersten 3D-Videokamera und einem extrem hochauflösenden 4K2K-Camcorder-Prototypen hat JVC auf der CES 2011 auch eine Konzeptkamera vorgestellt, die mit hohen Geschwindigkeiten neugierig macht. Die GC-PX1 soll Full-HD-Videos mit 60 Vollbildern pro Sekunde aufnehmen, Zeitlupen-Clips fängt sie mit 300 fps und VGA-Auflösung ein. Bei vollen 10 Megapixeln schafft sie respektable 30 Bilder pro Sekunde. Mehr Details gibt's in der Fotostrecke. » weiter

CES 2011: NEC zeigt kompaktes Dual-Screen-Tablet mit zwei 7-Zoll-Displays

Wir haben auf der CES etliche Dual-Screen-Tablets gesehen. Dazu gehörten beispielsweise das massive Kno Textbook Tablet und der Tablet-Notebook-Hybrid Acer Iconia. Der japanische Hersteller NEC hat dagegen ein Dual-Screen-Tablet vorgestellt, das selbst für Tokios überfüllte öffentliche ... » weiter

CES 2011: Panasonics 3D-Blu-ray-Player bekommen 2D-3D-Upscaler und Skype

Panasonic verpasst seinen neuen 3D-Blu-ray-Playern ein paar interessante Upgrades. Neu sind unter anderem 2D-zu-3D-Umwandlung sowie zusätzliche Streaming-Dienste im VieraCast-Online-Portal. Die Details zu den neuen Modellen sind noch recht dünn gesät, aber nachfolgend fassen wir schon mal die ... » weiter

CES 2011: ZTE kündigt Android-Tablet mit LTE an

Der chinesische Mobilgerätehersteller ZTE hat auf der CES drei neue Tablets vorgestellt. Alle drei Geräte bringen ein 7 Zoll großes Display mit, setzen auf Android und verfügen jeweils über eine 3-Megapixel-Kamera auf der Rückseite sowie eine für Videotelefonate gedachte VGA-Kamera neben dem ... » weiter

CES 2011: Sony Ericsson Xperia Arc – 7,8-Millimeter-Androide

Sony Ericsson hat mit dem Xperia Arc auf der CES ein neues Android-Smartphone vorgestellt. Obwohl es nicht das lang erwartete Playstation-Handy ist, bietet das Mobiltelefon dennoch eine beeindruckende Menge an Features und ein schlankes Design. Wir haben uns den Flachmann näher angesehen. » weiter

CES 2011: Android-Phone Motorola Atrix wird mit WebTop zum Netbook

Motorola zeigt auf der CES in Las Vegas mit dem Atrix das schnellste Android-Smartphone aller Zeiten - ausgestattet mit Dual-Core-Prozessor von Nvidia und 1 GByte Arbeitsspeicher. Dazu kommen weitere Highlights wie ein Fingerabdruckleser und WebTop: eine Docking-Station, mit der aus dem Smartphone ein Netbook wird. Wir haben uns die Prototypen bereits angesehen. » weiter

CES 2011: Sony zeigt autostereoskopische OLED- und LCD-Fernseher

Sony präsentiert auf seinem Messestand auf der CES brillenlose 3D-Fernseher. Hier findet man frühe Prototypen eines OLED-TVs und drei verschieden großer LCD-Fernseher, die allesamt fähig sind, 3D-Inhalte ohne nervige Brillen darzustellen. Die Japaner zeigen außerdem einen portablen ... » weiter

CES 2011: Rullingnet stellt Kleinkinder-Tablet Vinci vor

Wer seinen Kindern einen Startschub in ihre digitale Zukunft geben will, fängt damit am besten an, solange sie jung sind. Sehr jung. Zumindest meint das der Hersteller des Vinci, eines Touchscreen-Tablet für Babys und Kleinkinder von maximal drei Jahren. Vinci soll den Winzlingen die Welt zeigen ... » weiter

CES 2011: Microsoft Xbox 360 bekommt Keyboard- und Maussteuerung

Wenn man einen erfahrenen PC-Gamer nach seiner Meinung fragt, wird man zur Antwort bekommen, dass man First-Person-Shooter am besten mit Tastatur und Maus spielt. Mit Eagle Eye 360 von Penguin United können in Kürze auch Xbox-360-Gamer in den Genuss der PC-typischen Spielsteuerung kommen. » weiter

CES 2011: LG bringt futuristische 3D-Lautsprecher

LGs 5.2-Heimkinosystem HX996TS gehört mit seiner außergewöhnlichen und futuristischen Optik definitiv zu den optischen Highlights auf der diesjährigen CES. Die Koreaner präsentiertem das System auf seiner Pressekonferenz und lobte es vor allem wegen seines "3D-Sounds". Den Zusatz "3D" darf ... » weiter

CES 2011: Philips enthüllt den ersten Blu-ray-Player mit Wireless HDMI

Wer sich schon immer einen Blu.ray-Player mit kabelloser HDMI-Schnittstelle gewünscht hat, um Videos über den ganzen Raum hinweg ohne störende, hässliche Kabel an einen großen, an die Wand montierten Flatscreen zu schicken, darf sich jetzt auf das erste Produkt dieser Art freuen: Der Philips ... » weiter

CES 2011: iHome zeigt motorisiertes iPod-Dock iA63 für Hoch- und Querformat

Mit dem neuen iHome iA63 - einer Kombination aus Wecker und Lautsprecher-Docking-Station für iPhones und iPods - ist die Darstellung von Inhalten auf dem Nachttisch sowohl im Hoch- als auch im Querformat möglich. Um beispielsweise Fotos richtig anzuzeigen, genügt ein Tastendruck auf der ... » weiter

CES 2011: Fujitsu-Tochter zeigt Android-basiertes Car Computing

Fujitsu Ten, eine Tochter des japanischen Technikriesen, die ihre Geschäfte auf Autoelektronik, Home Audio und Mobile Audio fokussiert, zeigt auf der CES seine neue Car-Computing-Technologie, die auf Googles Android-Betriebssystem und Nvidias Dual-Core-Prozessor Tegra 2 basiert. Laut Fujitsu ... » weiter

CES 2011: Impressionen von der Consumer Electronics Show

Wenige Stunden vor der Eröffnung der größten Messe rund um Unterhaltungselektronik war noch nichts fertig: Chaos überall gab es auf unserem ersten Rundgang durch die Central Hall zu sehen. Kurz nach der Eröffnung sind wir den gleichen Pfad erneut abgegangen und werfen einen Blick auf die nun fertigen Messestände. » weiter

CES 2011: die spektakulärsten Neuheiten aus Las Vegas auf einen Blick

Ganz zu Anfang des neuen Jahres findet in Las Vegas mit der Consumer Electronics Show immer eine der wichtigsten Messen im Bereich der Unterhaltungselektronik statt. Wir sind vor Ort und machen uns auf die Jagd nach den neuesten und flachsten 3D-Fernsehern, den spektakulärsten Tablets, den spannendsten Spielen und den fortschrittlichsten Kameras. An dieser Stelle möchten wir unsere bisherige Berichterstattung zusammenfassen. » weiter

CES 2011: zehn neue Android-Handys im Visier

Zwar redet alle Welt auf der CES über Tablets - in diesem Jahr ist die Messe aber auch eine bedeutende Ankündigungsplattform für Smartphones. Dafür sorgt vor allem der Start kommerzieller LTE-Angebote in den USA. Den Markt wollen die Hersteller in erster Linie mit Android-Geräten bedienen. Wir geben einen ersten Überblick. » weiter

CES 2011: Sonys Full-HD-3D-Camcorder HDR-TD10E

Panasonic hat bereits auf der IFA 2010 einen Camcorder vorgestellt, der 3D-Videos in Full-HD-Auflösung einfängt. Allerdings teilen sich hier die Bilder für rechtes und linkes Auge die 1920 mal 1080 Pixel. Sonys auf der CES 2011 vorgestellter Camcorder HDR-TD10E nimmt zweimal Full-HD auf. » weiter

CES 2011: Sony zeigt 3D-Brille mit OLED-Displays

Auf dem Sony-Stand auf der CES gibt es eine Videobrille zu sehen, die zwei OLED-Displays mit 1280 mal 720 Pixeln Auflösung integriert. Wir werfen einen Blick auf das futuristische Gadget. » weiter

CES 2011: Sony Ericsson stellt Xperia Arc vor

Sony Ericsson hat mit dem Xperia Arc auf der CES ein neues Android-Smartphone vorgestellt. Obwohl es nicht das lang erwartete Playstation-Handy ist, bietet das Mobiltelefon dennoch eine beeindruckende Menge an Features und ein schlankes Design. An Farben stehen Midnight Blue oder Misty Silver ... » weiter

CES 2011: Dell zeigt Android-Tablet Streak 7

Beim ersten Dell Streak mit seinem 5-Zoll-Display waren wir uns nicht sicher, ob es sich dabei um ein überdimensionales Smartphone oder ein Zwerg-Tablet handelt. Beim auf der CES vorgestellten Streak 7 ist der Fall klar: Wer sich die 7-Zoll-Flunder zum Telefonieren ans Ohr hält, sieht wirklich albern aus. Wir werfen einen Blick auf das Android-Tablet. » weiter

CES 2011: RIM BlackBerry PlayBook ausprobiert

RIM hat das BlackBerry PlayBook bereits auf seiner Hausmesse DevCon Ende September gezeigt - damals allerdings nur hinter Glas. Auf der CES hatten wir endlich die Gelegenheit, das Tablet in die Finger zu bekommen. Unsere ersten Eindrücke gibt es in dieser Fotogalerie. » weiter