Fujifilm FinePix X10 im Test: tolle Retro-Kamera mit angezogener Handbremse

Die Fujifilm X10 bietet neben ihrem attraktiven Äußeren auch unter der Haube jede Menge Highlights: Herzstück der Kamera ist ein neu entwickelter, vergleichsweise großer EXR-CMOS-Sensor, der ein paar einzigartige Tricks auf Lager hat. Davor sitzt ein lichtstarkes Objektiv, das einen Brennweitenbereich von 28 bis 112 Millimetern abdeckt und dabei Lichtstärken zwischen F2,0 und F2,8 bietet. Ob damit Fujifilm der große Wurf im Bereich der anspruchsvollen Kompaktkameras gelungen ist, ... » weiter

Testfotos: die Bildqualität der Fujifilm X10

Die Kompaktkamera Fujifilm X100 präsentiert sich in ihrer Klasse als eines der besten Modelle, was die Bildqualität angeht. Ob sich die kleine Schwester X10 ähnlich gut schlägt, zeigt diese Fotostrecke anhand von Beispielaufnahmen. » weiter

Nikon Coolpix S6200 im Test: günstige, aber langsame Superzoom-Flunder

Günstig und viel Zoom? Wenn das die beiden größten Ansprüche an die neue Kompaktkamera sind, präsentiert sich die Nikon Coolpix S6200 als nahezu perfektes Modell. Die gerade einmal 140 Euro teure Digicam passt problemlos in die Hosentasche und verfügt über einen zehnfachen optischen Zoom. Wie sich die Flunder in der Praxis schlägt, verrät der Testbericht. » weiter

Testfotos: die Bildqualität der Nikon Coolpix S6200

Die Nikon Coolpix S6200 ist extrem kompakt und bietet so viel Zoom für's Geld wie kaum eine andere Kompaktkamera. Wie sich die kleine 140-Euro-Digicam in Sachen Bildqualität schlägt, zeigt diese Fotostrecke anhand von Beispielbildern. » weiter

14,2-Megapixel-Digicam Samsung ST65 für 67 Euro

Neben anderen Technik-Schnäppchen ist diese Woche bei Amazon die digitale Kompaktkamera Samsung ST65 für 67 Euro erhältlich. Sie besitzt 14,2 Megapixel und zeichnet Videoclips mit HD-Auflösung auf. Im Vergleich mit anderen günstigen Internet-Händlern sparen Käufer rund 10 Euro. Es fallen keine ... » weiter

Wetterfestes Powerzoom-Objektiv von Olympus: M.Zuiko Digital ED 12-50 mm 1:3.5-6.3 EZ

[section_title title=Wetterfestes Powerzoom-Objektiv von Olympus: M.Zuiko Digital ED 12-50 mm 1:3.5-6.3 EZ] Panasonic hat bereits auf der IFA zwei PowerZoom-Objektive mit Brennweiten von 14 bis 42 und 45 bis 175 Millimetern vorgestellt. Jetzt zieht der Micro-Four-Thirds-Kollege Olympus nach: Seit heute ist das M.ZUIKO DIGITAL ED 12-50 mm 1:3.5-6.3 EZ offiziell. PowerZoom bedeutet dabei, dass die Brennweite nicht per mechanisch verbundenem Zoomring, sondern per elektronischer Ansteuerung ... » weiter

Canon PowerShot SX40 HS im Test: gemächliche 35-fach-Zoom-Kamera für tolle Fotos

Auf den ersten Blick scheint sich nichts getan zu haben: Die Canon PowerShot SX40 HS sieht genauso aus wie ihre Vorgängerin, und das Objektiv bietet nach wie vor einen 35-fachen optischen Zoom. Im Inneren werkeln allerdings ein leistungsstärkerer Bildprozessor und ein deutlich schnellerer BSI-CMOS-Sensor. Ob das ausreicht, um sich an die Spitze der Megazoom-Klasse zu setzen, verrät der Testbericht. » weiter

Testfotos: die Bildqualität der Canon PowerShot SX40 HS

Im Gegensatz zu ihrer Vorgängerin SX30 IS verfügt die Canon PowerShot SX40 HS über einen rückseitig belichteten CMOS-Sensor. Neben der Geschwindigkeit soll sich dadurch auch die Bildqualität bei schlechten Lichtverhältnissen steigern. Ob das klappt, zeigt diese Fotostrecke anhand von Testaufnahmen. » weiter

Spartipps der Woche: Aldi-Notebook, Bluetooth-Autoradio, 42-Zoll-LCD-TV

Kurz vor Weihnachten bieten die Discounter viele Elektronik-Artikel an, und da ist auch so manches Schnäppchen dabei. Ab Donnerstag gibt es etwa bei Aldi ein preiswertes Einsteiger-Notebook zu kaufen. Zur gleichen Zeit verkaufen nördliche Filialen einen toll ausgestatteten 42-Zoll-Fernseher. Ebenfalls ab Donnerstag hat Penny eine Stereoanlage von Sony im Angebot. Zu den weiteren preiswerten Technik-Highlights zählen ein Autoradio mit Bluetooth-Freisprecheinrichtung und eine ... » weiter

Bridgekamera-Kaufberatung: Superzoom-Digicams mit bis zu 36-fachem Zoom im Vergleich

Viel Zoom für faires Geld: Die sogenannten Bridgekameras verfügen über Objektive, die vor zehn Jahren noch völlig undenkbar gewesen wären. Zwar gab es auch damals Optiken mit mehr als 30-fachem optischen Zoom, doch diese waren für professionelle Broadcasting-Camcorder konzipiert und jenseits der Portabilität. Jetzt finden die Rekord-Linsen ihren Weg in die Jackentasche, und das auch noch für faires Geld. Wir haben uns alle derzeit erhältlichen Bridgekameras angesehen, die über ... » weiter

Panasonic Lumix DMC-GX1 im Test: schnelle EVIL-Kamera für anspruchsvolle Fotografen

16 Megapixel, Full-HD-Video, beschleunigter Autofokus, Touchscreen, integrierter Blitz, Zubehörschuh, zahlreiche direkte Steuertasten und ein Touchscreen - die kompakte Panasonic Lumix DMC-GX1 klingt nach einem Rundum-Sorglos-Paket für anspruchsvolle Fotografen. Ob es einen Haken gibt, verrät der Testbericht. » weiter

Testfotos: die Bildqualität der Panasonic Lumix DMC-GX1

Mit vielen manuellen Einstellungsmöglichkeiten und einem auf schnelle, stringente Bedienung ausgelegten Design richtet sich die Panasonic Lumix DMC-GX1 an anspruchsvolle Fotografen. Ob die Bildqualität den Ansprüchen gerecht wird, zeigt diese Fotostrecke anhand von Testaufnahmen. » weiter

14-Megapixel-Digicam bei Aldi Nord für 60 Euro

Ab Donnerstag verkauft Aldi Nord die digitale Kompaktkamera Medion Life E43010 für knapp 60 Euro. Sie besitzt 14 Megapixel, zeichnet HD-Videos auf und bringt eine 4-GByte-Speicherkarte mit. Im Vergleich mit ähnlich ausgestatteten Kameras sparen Aldi-Kunden im Schnitt 15 Euro. ausführliche ... » weiter

Sony NEX-7 im Vorab-Test: kompakte 24-Megapixel-Kamera mit Wechselobjektiven

Mit der NEX-7 bringt Sony eine EVIL-Kamera der Superlative: 10 Fotos pro Sekunde bei voller Auflösung, 2,4-Megapixel-OLED-Sucher, schwenkbares 3-Zoll-Display, 24-Megapixel-Sensor, Zubehörschuh, integrierter Blitz - und so weiter und so fort. Allerdings ist die Kamera mit Anschaffungskosten von 1200 Euro für das Gehäuse auch die teuerste spiegellose Systemkamera. Ob die NEX-7 den hohen Erwartungen gerecht werden kann, verrät das Preview. » weiter

Spartipps der Woche: Aldi-Tablet, Heimkino-Lautsprecher, Kompaktkamera

Kurz vor Weihnachten bieten die Discounter wieder eifrig Elektronikartikel an. Bei Aldi Süd gibt es ab Donnerstag ein gut ausgestattetes Android-Tablet zu kaufen. Im Norden ist unter anderem eine 14-Megapixel-Digicam erhältlich. Bei Lidl stauben Käufer ab Donnerstag ein preiswertes Grafiktablett ab. Wer seinem Heimkino ein Upgrade spendieren möchte, sollte sich bei Teufel umsehen, dort gibt es bis zu 29 Prozent Rabatt auf ausgewählte Produkte. Außerdem ist bei Amazon ein preiswerter ... » weiter

Die Kamera-Revolution mit der iCam: Wenn Apple eine Digicam baut

Immer wieder kursieren Gerüchte im Internet, dass Apple sich in neue Produktbereiche vorwagt. So soll es - nachzulesen in der offiziellen Biografie - ein großer Wunsch von Steve Jobs gewesen sein, einen Fernseher an den Start zu bringen. Wir fragen uns, wie es denn aussähe, wenn der Konzern aus Cupertino eine Digicam entwickelt. Die Zielgruppe wären weder professionelle Anwender noch anspruchslose Gelegenheitsknipser, sondern die Mitte: Luxus-Schnappschuss-Fotografen. » weiter

Systemkamera-Kaufberatung: kleine Digicams mit ganz großer Bildqualität im Vergleich

Spiegelreflex- oder Kompaktkamera? Keine leichte Frage. Erstere bieten die beste Bildqualität, zweitere lassen sich dafür unkompliziert mitnehmen. Das beste aus beiden Welten sollen die sogenannten EVIL-Kameras miteinander vereinen - und quetschen große DSLR-Bildsensoren sowie die Möglichkeit zum Objektivwechsel in kleine Gehäuse. Inzwischen gibt es ganze 30 Modelle von sechs verschiedenen Herstellern, die in diese Kameraklasse fallen. Wir haben uns die Unterschiede zwischen den ... » weiter

Google+ führt versunkene Kamera und Besitzer zusammen

Pünktlich zum Beginn der Weihnachtszeit schreibt das Leben wieder Geschichten, die eigentlich viel zu unwahrscheinlich sind, um wahr zu sein. Die Protagonisten sind diesmal: Eine Canon EOS 1000D, der Hafen von Deep Bay (British Columbia, Kanada) sowie der Taucher und Google+-Nutzer Markus ... » weiter

Fotografie am Schreibtisch: so knipst man mit Google Street View Kunstwerke

Wer beeindruckende Fotos schießen will, braucht sowohl eine tolle Kamera und entweder ein Studio oder muss kreuz und quer durch die Welt reisen? Von wegen. Google Street View und Photoshop reichen völlig aus. Mehr hat der Fotograf Aaron Hobson nicht gebraucht, um den letzten und durchaus ... » weiter

Kaufberatung Einsteiger-Kompaktkameras: worauf man bei günstigen Digicams achten muss

Weihnachten steht vor der Tür, und auf vielen Wunschzetteln steht eine neue Digitalkamera. Keine riesige SLR, kein komplexes Modell für anspruchsvolle Fotografen, sondern eine einfache und erschwingliche Knipse für Schnappschüsse. Aber die Auswahl ist alles andere als leicht: Ein Preisvergleichsdienst im Internet listet im Bereich bis 200 Euro 680 Treffer. Wir zeigen auf den folgenden Seiten, worauf man beim Kauf einer Einsteiger-Kamera achten muss und räumen alle Stolpersteine aus dem Weg. » weiter

Canon PowerShot S100 im Test: superkompaktes Fotowunder mit neuem CMOS-Sensor

Die Canon PowerShot S100 richtet sich weniger an Schnappschuss-Knipser und mehr an anspruchsvolle Fotografen. Statt tonnenweise Motivprogrammen und 3D-Funktionen verfügt sie über manuelle Einstellungsmöglichkeiten und einen großen Bildsensor, statt einem Megazoom gibt es ein lichtstarkes Objektiv. Statt Spielereien stehen möglichst hochwertige Ergebnisse im Vordergrund. Wie sich die Kamera in der Praxis schlägt, verrät der Testbericht. » weiter

Testfotos: die Bildqualität der Canon PowerShot S100

Die PowerShot S100 ist Canons erste Kamera, die einen 1/1,7-Zoll-Sensor mit CMOS-Technologie nutzt. Dementsprechend gespannt waren wir, wie sich die Nachfolgerin der S95 in der Praxis schlägt. Ob die Digicam die hohen Erwartungen erfüllt, zeigt diese Galerie anhand von Beispielfotos. » weiter

Canon PowerShot S100 im Vorab-Test: Winz-Kamera mit toller Bildqualität

Die Canon PowerShot S100 sieht aus wie eine gewöhnliche Schnappschuss-Kamera aus. Nachdem das über 400 Euro teure Modell "nur" einen fünffachen optischen Zoom verfügt, werden ambitionierte Fotografen hier bereits hellhörig. Denn der Sensor in der Kamera ist deutlich größer als bei üblichen Digicams, und das Objektiv bietet eine bessere Lichtstärke. Bildqualität statt Megazoom lautet hier die Devise. Und damit will die S100 eine anspruchsvolle Alternative sein, wenn die ... » weiter

Ricoh CX6: 10,7-fach-Superzoom-Kamera endlich mit manuellen Aufnahmemodi

Faulheit kann man Ricoh bei seinen kompakten Superzoom-Kameras beileibe nicht vorwerfen: Der japanische Hersteller hat in den letzten Jahren etwa alle sechs Monate einen neuen Vertreter der CX-Serie herausgebracht. Allerdings gab es mit den kurzen Entwicklungszeiten zwischen den einzelnen ... » weiter

Canon Ixus 1100 HS im Test: kompakte BSI-CMOS-Kamera mit 12-fach-Zoom

Mit der IXUS 1100 HS bringt Canon seinen neuesten kompakten Superzoomer auf den Markt. Gegenüber der Vorgängerin IXUS 1000 HS hat sich die Auflösung auf 12 Megapixel gesteigert. Zudem vergrößert das Objektiv jetzt zwölf- statt zehnfach und bietet deutlich mehr Weitwinkel. Die Displaydiagonale steigt von 3,0 auf 3,2 Zoll, und die Anzeige ist jetzt berührungsempfindlich. Die gesamte Technik bringt der Hersteller immer noch in einem gerade einmal 2,2 Zentimeter dicken Gehäuse unter. Wie ... » weiter

Testfotos: die Bildqualität der Canon IXUS 1100 HS

Die Canon IXUS 1100 HS bietet eine großzügige Ausstattung und ein flexibles Objektiv in einem kompakten Gehäuse. Ob bei so viel Luxus nicht die Bildqualität auf der Strecke bleibt, zeigt diese Bildergalerie anhand von Beispielfotos. » weiter

Panasonic Lumix DMC-GX1 angetestet: kompakte 16-Megapixel-Systemkamera

Anfang der Woche hat Panasonic die nächste Serie seiner spiegellosen Systemkameras begonnen. Die Lumix DMC-GX1 verfügt über einen 16-Megapixel-Bildsensor, der neben Standbildern auch Videos mit 1920 mal 1080 Pixeln einfängt, einen beschleunigten Autofokus, einen 3,0 Zoll großen Touchscreen, einen integrierten Blitz und ein flexibel konfigurierbares Interface. Das sind alles Ausstattungsmerkmale, die wir schon von anderen Micro-Four-Thirds-Modellen aus der Lumix-Serie kennen. Aber was ... » weiter

Panasonic Lumix DMC-3D1: 3D-Kamera fotografiert und filmt gleichzeitig

Die heute von Panasonic angekündigte 3D-Kamera kommt wenig überraschend. Schließlich hat der Hersteller bereits auf der IFA 2011 in Berlin ein Mockup von einer Digicam mit zwei Objektiven und zwei Bildsensoren gezeigt. Heute hat die 3D-Knipse offiziell das Licht der Welt erblickt. Das ... » weiter