T-Mobiles digitaler Bilderrahmen empfängt Fotos per MMS

Ein digitaler Bilderrahmen von T-Mobile? Na klar, er hat eine SIM-Karte integriert, eine eigene Handynummer und empfängt Fotos von Freunden, Verwandten und Urlaubern direkt per MMS oder über das Internet. Einen Vertrag müssen Käufer dafür nicht abschließen. Noch dazu sieht er gut aus, ist bezahlbar und liest Bilder von einer SD-Speicherkarte. » weiter

Schnäppchen der Woche: Aldi-PC, Blu-ray-Player und Digitalkamera

Schnäppchenjäger aufgepasst: Bei Aldi Süd gibt es ab Donnerstag ein weiteres Mal den Multimedia-PC Medion Akoya E3300 D für knapp 500 Euro zu kaufen. Der Blu-ray-Player DMP-BD35 von Panasonic ist bereits für 210 Euro zu ergattern. Weitere preiswerte Produkt-Highlights sind diese Woche eine 8-Megapixel-Digicam von Canon, ein Bundle von TerraTec zum Digitalisieren von LPs sowie ein digitaler 8-Zoll-Bilderrahmen von Samsung. » weiter

Schnäppchen der Woche: 40-Zoll-TV, Netbook und digitaler Bilderrahmen

Schnäppchenjäger aufgepasst: Diese Woche ergattern preisbewusste Leser einen 40-Zoll-Fernseher von Sony für 870 Euro. Weitere bemerkenswerte Schnäppchen sind ein MP3-Autoradio mit Bluetooth von JVC, ein 8,9-Zoll-Netbook von Toshiba, ein digitaler Bilderrahmen von Hama mit 10,4 Zoll Diagonale und eine externe Terabyte-Festplatte für rund 85 Euro. » weiter

Sony Bravia KDL-40E4000: besonderer 40-Zoll-LCD-TV

Mit dem Bravia KDL-40E4000 bietet Sony einen 40 Zoll großen Full-HD-Fernseher mit ausgefallenem Design und solidem Funktionsumfang an. Sein 1080p-LCD-Panel zaubert ein hervorragendes Bild auf die Mattscheibe, und Blu-ray-Filme wirken dank 24p-Unterstützung angenehm flüssig. Auch bei DVB-T und beim Hochskalieren von DVD-Videos schlägt sich der Fernseher gut. Zudem dient er - zumindest wenn gerade kein Film läuft - als qualitativ hochwertiger, digitaler Riesenbilderrahmen. » weiter

Digitaler Bilderrahmen im Eigenbau: 15 Zoll für 130 Euro

Bezahlbare digitale Bilderrahmen mit 7 oder 8 Zoll Bilddiagonale sind zu klein und 15 Zoll große Modelle zu teuer. Zudem lässt das Design vielen Modelle zu wünschen übrig. CNET.de zeigt, wie Bastler für rund 130 Euro einen großen digitalen Bilderrahmen ganz nach ihrem Geschmack bauen können. » weiter

Digitaler Bilderrahmen im Eigenbau: Mediaplayer modifizieren

Damit Anwender ihren Eigenbau-Bilderrahmen später mit der Fernbedienung steuern können, müssen sie den Mediaplayer M-102 modifizieren und die Infrarot-Diode aus dessen Gehäuse herauslegen. CNET.de zeigt, wie Bastler vorgehen sollten. » weiter

Schnäppchen der Woche: Aldi-Notebook, Digicam und Nintendo DS Lite

Notebook-Käufer aufgepasst! Aldi bietet ab Donnerstag ein 16-Zoll-Multimedia-Notebook zu einem Spitzenpreis von knapp 800 Euro an. Weitere Produkt-Highlights diese Woche sind eine 12,1-Megapixel-Kamera von Casio, ein digitaler Bilderrahmen von Sony, die Multimedia-Festplatte MovieStation von TrekStor und die ultramobile Spielekonsole Nintendo DS Lite für rund 130 Euro. » weiter

Aiptek Mona Lisa: Bilderrahmen digitalisiert alte Fotos

Der digitale Bilderrahmen Mona Lisa von Aiptek kommt mit 8-Zoll-Display und ordentlichem Funktionsumfang. Zudem hat er anderen Modellen etwas voraus: Mit einer eingebauten 5-Megapixel-Kamera digitalisiert der 199 Euro teure Rahmen Fotos aus Papier. So sichern Käufer ihre alten Bilder schnell und einfach auf dem Flash-Speicher des Rahmens oder ihrer Festplatte. » weiter