Asus bringt vier neue Monitore mit UHD- und QHD-Auflösung in den Handel

Der Asus PB279Q verfügt über eine Diagonale von 27 Zoll und eine UHD-Auflösung. Der Preis liegt bei 699 Euro. Das WQHD-Modell Asus VX24AH ist mit 24 Zoll und 319 Euro etwas kleiner und günstiger. Das Top-Modell Asus PA328Q bietet einen 32 Zoll großen Bildschirm mit einer 4K-Auflösung für 1.299 Euro. Der Asus MX27AQ kommt mit einem 27-Zoll-2K-Screen, einem Bang&Olufsen-Soundsystem und kostet 499 Euro.  » weiter

HP führt Virtual-Reality-Display auf der CES vor

Der Monitor HP Zvr bietet eine Display-Diagonale von 23,6 Zoll und eine stereoskopische Full-HD-Auflösung. Zur Wahrnehmung der 3D-Bilder dient eine passive Brille. Die Bedienung erfolgt mittels eines digitalen Stifts. Der Virtual-Reality-Bildschirm soll sich dank einer speziellen Software besonders für Computer-Aided Design (CAD) eigenen. » weiter

Acer bringt 27-Zoll-4K2K-Monitor S277HK

Der 27-Zoll-Bildschirm bietet eine Ultra-HD-Auflösung mit 3.840 x 2.160 Pixel, HDMI 2.0 und DTS-Sound. Das Display soll sich speziell für Bildbearbeitung, CAD-Anwendungen und die schnelle Übertragung von UHD-Inhalten eignen. Der S2777HK ist ab Mitte Dezember für 699 Euro erhältlich.  » weiter

IFA: LG zeigt 21:9-Curved-UltraWide-Display und Monitor für Gamer

LGs UltraWide-Monitor bietet ein gebogenes 34-Zoll-Display mit einer Auflösung von 3,440 mal 1,440 Pixel. Der LG 24GM77 zielt auf Gamer ab und kommt mit einer Bildwiederholrate von 144 Hz. Der LG 31MU97 ist mit einer 4K-Auflösung für professionelle Anwender gedacht. » weiter

Apple und Sharp: Streit über Display-Fertigung

Im Mittelpunkt der Auseinandersetzung stehen Produktionsanlagen in Sharps Fabrik Kameyama 1, die wohl nicht dem japanischen Unternehmen gehören, sondern Apple. Sharp will die Anlagen jetzt für umgerechnet 217 Millionen Euro zurückkaufen. Angebliche Bedingung von Apple: Sharp darf keine Displays an Samsung liefern. » weiter

LG stellt einrollbare und transparente OLED-Displays für TVs vor

LGs neue OLED-Displays für TV-Geräte bieten eine Diagonale von 18 Zoll und eine Auflösung von 1.200 mal 810 Pixel. Das flexible OLED-Panel kann bis zu einem Radius von drei Zentimetern eingerollt werden. Das transparente OLED-Panel weist eine dreißigprozentige Durchlässigkeit auf. » weiter

LG bringt 34-Zoll-Monitor im 21:9-Format für 999 Euro

Der Ultrawide 34UM95-P-Screen kommt mit einer Auflösung von 3440 mal 1440 Pixel und bietet sich LG zufolge auch für die semiprofessionelle Fotobearbeitung an. Die Splitscreen-Funktion unterteilt den Bildschirm in bis zu vier Bereiche und Dual Link up erlaubt den gleichzeitigen Anschluss von zwei Geräten. » weiter

LG kündigt 5,5-Zoll-QHD-Display für das Android-Smartphone LG G3 an

LG hat bestätigt, sein kommendes Android-Smartphone G3, mit einem 5,5 Zoll großen QHD-Display mit einer Auflösung von 2.560 mal 1.440 Pixel und einer Pixeldichte von 538 ppi auszustatten. Das QHD-Panel ist 1,2 Millimeter dick und hat einen 1,15 Millimeter dünnen Rahmen.  » weiter

Kindle Fire HDX schlägt Apple iPad Air im Display-Vergleich

In dem von Displaymate durchgeführten Vergleichstest erhält das Kindle Fire HDX 8.9 die Wertung "exzellent", das Apple iPad Air liegt mit der Note "sehr gut" knapp dahinter. Das Amazon-Tablet ist dem Konkurrenten von Apple in den Bereichen Helligkeit, Reflexionen, Umgebungslichtkontrast sowie Farbtreue überlegen. Laut Displaymate ist die Anzeige des Kindle Fire HDX sogar das beste je getestete Tablet-Display. » weiter

Displays des HTC One, iPhone 5, Xperia Z und Nexus 4 im Vergleich

Das Full-HD-Display des HTC One überzeugt auf voller Linie. Auf einer Augenhöhe liegt das Retina-Display des iPhone 5. Auch das Display des Nexus 4 hält noch ganz gut mit - trotz leicht bläulicher Darstellung. Durchgefallen ist hier ganz klar das Full-HD-Display des Xperia Z. » weiter

Nintendo 3DS im Test: aufgeblasene 3D-Mobil-Konsole mit wenig Neuheiten

So wie die Nintendo DSi einst mit der DSi XL eine große Schwester bekam, kommt jetzt auch die erste 3D-Konsole der Welt auf die Streckbank. Aus der 3DS wird die Nintendo 3DS XL, aus der 3,0-Zoll-Anzeige ein stattliches 4,9-Zoll-Display. Ob der japanische Hersteller der bis dato eher mäßig erfolgreichen Daddelmaschine damit endlich zu Ruhm und Ehre verhelfen kann, verrät der Testbericht. » weiter

MacBook Pro mit Retina-Display ausprobiert: 2880 mal 1600 Pixel und 1,8 Zentimeter schlank

Apples Notebook-Flaggschiff hat sich rein äußerlich seit der Einführung des Unibody-Alugehäuses im Jahr 2008 kaum verändert. Lediglich das Innenleben des MacBook Pro wurde kontinuierlich auf den Stand der Technik gebracht, mit leistungsstärkeren CPUs und neuen Features. Mit der neuesten Generation ändert sich das: Sie erhält das beste aus allen Apple-Welten - es ist als kombinierte man MacBook Air, MacBook Pro und selbst das iPad in einem einzigen Produkt. Ob dabei etwas brauchbares ... » weiter

HD Super-AMOLED, Retina-Display & Co.: Welche Anzeigetechnik ist die Beste?

Displays sind nicht nur das wichtigste Ein- und Ausgabeinstrument moderner Smartphones, sondern auch ein wichtiger Kaufgrund. Unterschiedliche Modelle verschiedener Hersteller buhlen mit Schlagworten wie HD Super-AMOLED, Super-AMOLED-Plus, IPS-LCD oder SLCD um die Gunst der Kunden. Wir zeigen, was dahinter steckt - und was letztlich der beste Kauf ist. » weiter

Sony Alpha NEX-F3 im Test: gute Allround-Systemkamera ohne echte Schwächen

Mit seiner aktuellen NEX-Generation hat Sony vieles richtig gemacht: Mit verbessertem Interface, kleinen, aber nicht zu kleinen Gehäusen, schneller Leistung und guter Bildqualität zu fairen Preisen machen die kleinen Systemkameras ihren sperrigen Spiegelreflex-Kollegen ernsthaft Konkurrenz. Wie sich das neueste Familienmitglied - die Sony Alpha NEX-F3 - in der Praxis schlägt, verrät der Testbericht. » weiter

Neues Apple iPad 3 im Test: gigantisches Display, unbrauchbares LTE und mehr

Auf den ersten Blick scheint sich bei Apples neuem iPad 3 gar nichts getan zu haben. Das Design ist praktisch identisch mit dem des letztjährigen iPad 2. Doch spätestens, wenn man das Display das erste Mal einschaltet, wird klar: Apple hat keinesfalls geschlafen. Unter der Haube gibt es zahlreiche Neuheiten. Wieso das neue iPad der dritten Generation damit wieder zum besten Tablet aller Zeiten wird, verrät der Testbericht. » weiter