40-Zoll-LCD-TV Samsung LE40B650 für 650 Euro

Beim Online-Versandhaus redcoon gibt es den LCD-Fernseher Samsung LE40B650 mit 40 Zoll Bilddiagonale für rund 650 Euro zu kaufen. Wer sich das Angebot nicht durch die Lappen gehen lässt, spart im Vergleich zu konkurrierenden Händlern im Schnitt 100 Euro. Die unverbindliche Preisempfehlung des ... » weiter

Platt wie eine Flunder: Die fünf flachsten LCD-Fernseher im Vergleich

"Flachbildfernseher" hieß vor einigen Jahren: keine Röhre mehr. Doch die ersten Plasma- und LCD-Boliden hatten durchaus noch Bautiefen im zweistelligen Zentimeterbereich. Inzwischen stellen aber auch Gehäuse mit nur wenigen Zentimetern Dicke kein Problem mehr dar. Wir haben die dünnsten am Markt erhältlichen TV-Geräte herausgesucht, verglichen und zeigen, was sie leisten. » weiter

LG 50PK760: 50-Zoll-Plasma mit tollem Bild und Maxdome-Film-Streaming

Bei unserem ersten Test von einem der neuen LG-Plasma-Fernseher, dem 50PK550, konnten wir unseren Augen kaum trauen: Ein nur 800 Euro teurer 50-Zoll-Fernseher, der auch noch in puncto Bildqualität und Ausstattung überzeugt? So etwas gab es bisher nur bei Panasonic. Nun nehmen wir den großen Bruder 50PK760 genauer unter die Lupe. » weiter

15,6-Zoll-Notebook Medion Akoya E6214 bei Aldi für 560 Euro

Ab heute ist bei Aldi bundesweit das Notebook Medion Akoya E6214 mit 15,6-Zoll-Display und Core-i3-Prozessor für knapp 560 Euro erhältlich. Wer sich das Angebot nicht entgehen lässt, spart im Vergleich mit ähnlich ausgestatteten Geräten circa 40 Euro. ausführliche Produktbeschreibung ... » weiter

UMTS-Nachfolger LTE: Schluss mit TV-Empfang per DVB-T und DVB-C?

Die Mobilfunktechnik LTE macht Surfgeschwindigkeiten jenseits von DSL auch für mobile Endgeräte möglich. Laut einer Untersuchung kann der Datenturbo allerdings massive Bildstörungen bei Fernsehempfängern verursachen. Besonders DVB-T- und DVB-C-Geräte sollen davon betroffen sein. » weiter

Panasonic DMR-EX83: teurer DVB-T-Rekorder mit gutem Bild und DVD-Brenner

Wer seine Lieblingsserie nicht verpassen möchte oder den Samstag-Abend-Blockbuster lieber am Sonntag Nachmittag ansieht, benötigt einen Rekorder. Der DMR-EX83 von Panasonic zeichnet DVB-T-Fernsehen auf Festplatte auf. Dank eingebautem Brenner ist es kein Problem, die Simpsons-Folge zum besten Freund mitzunehmen. Wir haben getestet, ob das Gerät seinen hohen Preis mit hoher Qualität rechtfertigt. » weiter

Überholt LG Panasonic und bringt den besten Fernseher aller Zeiten?

Im letzten Jahr hat ein TV-Hersteller sämtliche Rivalen in puncto Bildqualität und Preisleistungsverhältnis überflügelt: Die Panasonic Plasmas waren schlichtweg nicht zu schlagen. Doch nun scheint es, also ob der Konkurrent LG das Jahr 2010 durchaus für sich ... » weiter

LG 50PK950: 1500 Euro teurer 50-Zoll-Plasma mit Vollausstattung im Detail

Heute Vormittag haben wir einen Testbericht des neuen LG-Plasma-Fernsehers 50PK550 veröffentlicht und den 50-Zöller in höchstem Maße gelobt - nicht nur wegen seines fairen Preises von 800 Euro, sondern auch wegen seiner guten Ausstattung und seiner tollen Bildqualität. Jetzt legt LG mit dem 50PK950 noch eins drauf: Das mit 1500 Euro fast doppelt so teure Modell soll in rund zwei Wochen erscheinen und seinen kleinen Bruder bei weitem überflügeln. » weiter

LG 50PK550: gut ausgestatteter Plasma mit tollem Bild zum äußerst fairen Preis

Wer nach einem günstigen Plasma-TV mit großer Bilddiagonale sucht, landet früher oder später bei Panasonic oder LG. Allerdings war es bisher immer so, dass die Panasonic-Modelle aufgrund ihres besseren Bildes immer einen Tick empfehlenswerter waren. LGs 800 Euro teurer 50-Zöller 50PK550 soll den Spieß umdrehen. Wir haben getestet, ob das gelingt. » weiter

LG 42LH3000: günstiger LCD-Fernseher mit überdurchschnittlichem Bild

Ein 42-Zoll-Fernseher für 500 Euro bietet nur selten Full-HD-Auflösung und meist ein mittelmäßiges bis schlechtes Bild. Laut LG ist das beim 42LH3000 anders. Der Hersteller verzichtet zwar auf Extras wie Mediaplayer oder Online-Features, dafür soll die Qualität durchaus mit doppelt so teuren Modellen mithalten. Wir haben das mit SD- und HD-Material getestet. » weiter

Yagi-Uda-Richtantenne im Eigenbau: ORF, MTV & Co. per DVB-T empfangen

Wer Fernsehen via DVB-T empfängt, muss häufig mit einer kleinen Auswahl an Sendern und schlechtem Empfang leben. Wir zeigen, wie man Richtantenne baut, die mehrere hundert Kilometer überwindet und Sendetürme mit einer größeren Programmvielfalt anzapft - sogar im Ausland. » weiter

18,5-Zoll-LCD-TV mit DVD-Player bei Aldi Nord für 180 Euro

Ab Donnerstag verkauft Aldi Nord den LCD-Fernseher Medion Life P13058 mit 18,5 Zoll Bilddiagonale und integriertem DVD-Player für knapp 180 Euro. Wer sich das Angebot beim Streifzug durch den Discounter nicht entgehen lässt, spart im Vergleich zu ähnlich ausgestatteten Geräten rund 20 Euro. ... » weiter

Panasonic Viera TX-P50G20E im Test: Plasma-TV mit inneren Werten

Seit Panasonic seine neuen Plasmafernseher-Serien für das Jahr 2010 angekündigt hat, warten wir gespannt und voller Vorfreude auf ein Testgerät. Jetzt ist es endlich so weit: Der 50-Zoll-TV Viera TX-P50G20E steht in unserem Labor. Ob der Fernseher unsere hohen Erwartungen erfüllt, verrät dieser Testbericht. » weiter

Live-TV auf dem iPhone: So wird das Smartphone zum Fernseher

Wer will sich nicht auf dem Weg in die Arbeit noch schnell eine Folge Scrubs ansehen oder im Büro die Aufnahme des Simpsons programmieren, wenn es einmal später wird? Genau das ermöglicht die iPhone-App EyeTV. Sie streamt Live-Fernsehen via Internet auf das Apple-Smartphone. Wir erklären, wie das genau funktioniert, und was Filmfans dazu benötigen. » weiter

CeBIT 2010: Mio Moov V780 mit 7-Zoll-Display ist TV und Netbook

Navigationshersteller Mio hat auf der CeBIT (Halle 17, Stand B11) sein neuestens Navi-System Moov V780 vorgestellt, das außerdem als Media-Player, Fernseher und Internet-Tablet fungieren soll - damit ist es fast schon ein Netbook. Das Moov V780 verfügt über ein 7 Zoll großes Touchscreen-Display ... » weiter

CeBIT 2010: Garmin-Navigationssystem Nüvi 1490TV mit DVB-T

Garmin zeigt auf der am 2. März beginnenden CeBIT in Hannover ein Navigationssystem mit integriertem DVB-T-Receiver. Das Nüvi 1490TV ist eine Weiterentwicklung des Nüvi 1490Tpro, das über einen 5 Zoll großen Touchscreen verfügt und den Verkehrsinformationsdienst TMCpro unterstützt. Die ... » weiter

Fernsehen auf großer Reise: Navis mit DVB-T

Bereits ab 230 Euro gibt es portable Navigationssysteme mit integriertem Fernsehempfänger. Dabei müssen Käufer in Bezug auf die Routenführungsleistung keine Abstriche machen: Stauerkennung TMC ist ebenso selbstverständlich wie Fahrspurassistent und Ansage von Straßennamen. Wir haben uns im Markt umgesehen. » weiter

CeBIT 2010: Mio zeigt fernseh- und internetfähiges Navi Moov V780

Navigationsgeräte haben es nicht leicht heutzutage - schließlich hat jedes bessere Smartphone einen GPS-Receiver an Bord, und brauchbare Navi-Software für die mobilen Begleiter gibt es wie Sand am Meer. Um sich von der grauen Masse abzuheben und die Handy-Konkurrenz auszustechen, hat Mio sein ... » weiter

USB-Fernsehstick Terratec Cinergy USB HTC XS HD für 75 Euro

Bei memshop.de gibt es diese Woche den USB-Fernsehstick Terratec Cinergy HTC USB XS HD mit DVB-T- und DVB-C-Tuner für rund 75 Euro zu kaufen. Im Vergleich zu den Angeboten konkurrierender Internet-Händler sparen Käufer im Schnitt 15 Euro. Der Preisvorteil gegenüber dem herstellereigenen Shop ... » weiter

Spartipps der Woche: Blu-ray-Player, Digicam und Aldi-Notebook

Diese Woche gibt es einen Blu-ray-Player mit integriertem Mehrkanalton-Decoder zum Schnäppchenpreis. Für Hobby-Fotografen ist eine 12,1-Megapixel-Kompaktkamera von Canon im Angebot. Der Discounter Aldi verkauft in ganz Deutschland ein Notebook mit aktuellem Core-i3-Prozessor und energiesparender Grafik. Weitere preiswerte Technik-Highlights sind ein USB-TV-Stick und ein 24-Zoll-Monitor. » weiter

DVB-T-Antennenverstärker mit externer Speisung im Eigenbau

Nicht alle DVB-T-Nutzer sind mit einem ausreichend starken Signal gesegnet. Um Abhilfe zu verschaffen, haben wir vor einiger Zeit einen Antennenverstärker zum Selberbauen vorgestellt, der mit der Speisung des Receivers arbeitet. Besitzt der Empfänger keine Stromversorgung für Verstärker, hilft unsere neue Antennenverstärker-Version mit externer Energieversorgung. » weiter

TV-Kaufempfehlungen: Das sind die besten drei Geräte von 32 bis 50 Zoll

LCD, LED oder Plasma? 200-Hz-Bildverarbeitung, dynamischer Kontrast und Digitaltuner? So verwirrend wie momentan war die Vielfalt an Funktionen und Technologien bei TV-Geräten noch nie. Wir haben die besten Kaufempfehlungen für die Displaygrößen 32, 42 und 50 Zoll aus der Masse herausgepickt und erklären, warum Käufer sich genau für diese Modelle entscheiden sollten. » weiter

40-Zoll-Full-HD-Fernseher Samsung LE40B541 bei Amazon für 600 Euro

Beim Online-Versandhaus Amazon finden preisbewusste Technik-Fans diese Woche den LCD-Fernseher Samsung LE40B541 mit 40 Zoll Bilddiagonale und Full-HD-Auflösung für knapp 600 Euro. Es fallen keine Versandkosten an. Im Vergleich mit konkurrierenden Shops liegt die Ersparnis bei etwa 50 Euro. Die ... » weiter

27-Zoll-Monitor LG M2762D mit TV-Tuner bei NexxtDirect.de für 350 Euro

Bei NexxtDirect.de gibt es diese Woche den PC-Monitor LG M2762D mit 27 Zoll Bilddiagonale für rund 350 Euro zu kaufen. Wer das Angebot wahrnimmt, spart im Vergleich mit anderen Online-Shops im Schnitt 25 Euro. ausführliche Produktbeschreibung Verkäufer: NexxtDirect.de Preis: 350 Euro ... » weiter

17,3-Zoll-Notebook Medion Akoya E7212 bei Aldi für 600 Euro

Ab Donnerstag gibt es bei Aldi deutschlandweit das gut ausgestattete Notebook Medion Akoya E7212 mit großem 17,3-Zoll-Display für knapp 600 Euro. Wer sich das Angebot nicht entgehen lässt, spart im Vergleich zu ähnlich ausgestatteten Geräten circa 50 Euro. ausführliche Produktbeschreibung ... » weiter

42-Zoll-Plasma-TV Panasonic TX-P42S10E bei GermanOffice für 590 Euro

Update: GermanOffice hat Ende Januar Insolvenz angemeldet. Käufer sollten dort nicht mehr bestellen.Im Online-Shop von GermanOffice finden Schnäppchenjäger diese Woche den Plasma-Fernseher Panasonic TX-P42S10E mit Full-HD-Auflösung und 42 Zoll Bilddiagonale für circa 590 Euro. Verglichen mit ... » weiter

Spartipps der Woche: Plasma-TV, Universalfernbedienung, Aldi-Notebook

Diese Woche gibt es neben einer preiswerten Universalfernbedienung auch einen Plasma-Fernseher mit 42 Zoll Bilddiagonale und Full-HD-Auflösung für knapp 600 Euro zu kaufen. Notebook-Suchende werden ab Donnerstag bei Aldi fündig. Weitere Hightech-Schnäppchen sind ein Internetradio und ein 27-Zoll-Monitor mit Fernsehempfänger. » weiter

Die fünf besten Tipps für den Kauf eines digitalen Videorekorders

Die Zeit der VHS-Videorekorder liegt zum Glück weit hinter uns. Dank digitaler Aufnahmegeräte stehen Funktionen wie Programmierung mittels elektronischer Programmzeitschrift, Media-Streaming und nahezu unbegrenzter Speicher zur Verfügung. Trotzdem funktioniert nicht immer alles reibungslos. Wir haben fünf Tipps, wie Filmfans Probleme schon vor dem Kauf vermeiden können. » weiter

19-Zoll-Fernseher mit eingebautem DVD-Player bei Aldi Nord für 200 Euro

Bei Aldi Nord gibt es ab Donnerstag einen 18,5-Zoll-Fernseher mit integriertem DVD-Player für knapp 200 Euro zu kaufen. Wer sich das Angebot nicht entgehen lässt, spart im Vergleich mit ähnlich ausgestatteten Geräten circa 20 Euro. ausführliche Produktbeschreibung Verkäufer: Aldi Nord ... » weiter

DVB-T-Antennenverstärker im Eigenbau für perfekten TV-Empfang

Viele DVB-T-Nutzer empfangen nur wenige Kanäle störungsfrei. Wir haben diesem Problem bereits mit Selbstbau-Antennen entgegengewirkt, die für wenig Geld eine deutlich bessere Leistung als käuflich erwerbbare Varianten erzielen. Dennoch empfangen einige unserer Leser immer noch kein klares Bild. Damit ist nun Schluss: Unser DVB-T-Antennenverstärker zum Selberbauen holt das digitale Antennenfernsehen selbst in das abgelegendste Wohnzimmer. » weiter